Find the latest bookmaker offers available across all uk gambling sites www.bets.zone Read the reviews and compare sites to quickly discover the perfect account for you.
Breaking News
Home / Uncategorized / Feste & Märkte

Feste & Märkte

Spread the love
Bestseller Nr. 2
Glücksorte in RheinMain: Fahr hin und werd glücklich
  • Susanne Dereser, Christine Göttert
  • Herausgeber: Droste Verlag
  • Auflage Nr. 1 (19.02.2018)
  • Taschenbuch: 168 Seiten
Bestseller Nr. 3
Kletterführer Rhein-Main-Gebiet: Ausgewählte Kletterziele zwischen Taunus und Hunsrück
  • Literaturregion (alt): D-Deutschland
  • Literatur Einsatz: Klettern
  • Christoph Deinet
  • Herausgeber: Panico Alpinverlag
  • Auflage Nr. 6 (20.11.2017)
Bestseller Nr. 4
Bestseller Nr. 5
33 schönste Radtouren Rhein-Main: Radeln von leicht bis weit rund um Frankfurt Rheingau - Vogelsberg, Rheinhessen - Rodgau Mit Extra-Tourenkarte
  • Alexander Kraft
  • Herausgeber: Pmv Peter Meyer Verlag
  • Auflage Nr. 2 (20.06.2012)
  • Taschenbuch: 224 Seiten
Bestseller Nr. 8
Rhein-Main 1 : 50 000. Radkarte (Geo Map)
  • GeoMap
  • Herausgeber: GeoCenter
  • Auflage Nr. 6 (01.09.2001)
  • Landkarte: 2 Seiten
Bestseller Nr. 9
Die schönsten Gasthäuser an Rhein und Main: 50 Anregungen zur genussvollen Einkehr
  • Peter Badenhop
  • Herausgeber: Societäts-Verlag
  • Auflage Nr. 3 (01.03.2017)
  • Taschenbuch: 208 Seiten
Bestseller Nr. 10
Düstere Rache: Ein Rhein-Main-Krimi
  • Sandra Hausser
  • Midnight
  • Kindle Edition
  • Deutsch

Home Adressen Bildergalerie Kartenvorverkauf Links Service Impressum

Ausstellungen Comedy & Kabarett Feste & Märkte Für Kinder Konzerte Musicals & Shows Partys Sport

Feste & Märkte

2016: März April Mai Juni Juli August September Oktober November Dezember

13. März 2016 – 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
50er-70er Jahre Designgmarkt

„Retro“ Liebhaber kommen am 13. März 2016 wieder auf ihre Kosten.

Im Bürgerhaus in Wiesbaden-Erbenheim wird die Zeit zurückgedreht

und der überregional bekannte Designmarkt öffnet seine Pforte.

Wer Lust auf Wohndesign der 50er – 70er Jahre hat kann bis in den späten

Nachmittag hinein die Atmosphäre dieser prägenden Epochen genießen

und das ein oder andere außergewöhnliche Schmuckstück erwerben.

Angeboten werden klassische Möbel namhafter Designer,

individueller Schmuck und schrille Mode, klares Chrom-Design

und poppig bunte Plastikmöbel der 70er –

Das ist die Gelegenheit die eigene Ausstattung gebührend aufzupeppen.

Bürgerhaus Erbenheim
Am Bürgerhaus 5

65205 Wiesbaden-Erbenheim

Eintritt: 4,- €

Info: www.design50er-70er.de

März 2016

11. – 13. März
Fr. + Sa.: 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

So.: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Wiesbadener Ostermarkt 2016
Ausgefallenes Kunsthandwerk, individuelle Geschenke und attraktiven

Blumenschmuck hat der Wiesbadener Ostermarkt zu bieten, der sich in

der Wiesbadener Fußgängerzone rund um den Mauritiusplatz mit mehr

als 80 Ständen präsentiert. Ob bemalte Holz- und Ostereier, Ostergestecke

oder Imkereierzeugnisse, Kräuter, Öle und Fensterbilder – die Angebote

verführen zum Verschenken und halten jede Menge Dekorationsideen bereit.

Zudem locken Live-Musik, Bastelaktionen,

die Automobil-Ausstellung auf dem Schlossplatz (tägl. 10 Uhr bis 18 Uhr),

der Stoffmarkt auf dem Dern’schen Gelände (So.: 10 Uhr bis 18 Uhr)

und der verkaufsoffene Sonntag in der Innenstadt (13 Uhr bis 18 Uhr).

Fußgängerzone
Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/…

12. März
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Frühlingsausstellung bei Home & Garden
Handgefertigte Dekorationsartikel wie Kränze, Ostergestecke, Badeconfiserie,

Handtaschen, Schals und T-Shirts, Geschenkartikel, Backmischungen,

hausgemachter Eier– und Karamelllikör und vieles mehr!

Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich gesorgt!

Home & Garden
Schubertstr. 12

Eschborn – Niederhöchstadt

Info: www.facebook.com/HomeandGardenNdh

12. März
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

8. Kreativ-Frühlingsmarkt
in der Höchster Porzellan-Manufaktur

Zum nunmehr 8. Mal öffnet die Höchster Porzellan-Manufaktur

für Besucher die Türen zum Kreativ-Frühlingsmarkt.

Neben dem traditionellen Kunsthandwerksmarkt im November bietet er

wieder viele Aussteller und Werkstätten zum Selbergestalten und Ausprobieren,

auch sind die eigenen Werkstätten an diesem Tag für Sie geöffnet!

Für das leibliche Wohl wird im Eventcafé bestens gesorgt.

Mit dem Eintrittspreis von 5,00 Euro pro Person erwerben Sie

eine exklusive handgefertigte Porzellansammelplakette.

Kinder bis 12 Jahre sind wie immer Gäste der Höchster Porzellan-Manufaktur.

Höchster Porzellan-Manufaktur
Palleskestr. 32

Frankfurt am Main – Höchst

Eintritt: 5,- € (inkl. 1 Porzellansammelplakette)

Kinder bis 12 Jahre frei

Info: www.hoechster-porzellan.de

12. März
12:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Musikerflohmarkt
Kaufen – Verkaufen – Tauschen

Musikinstrumente aller Art, Noten, Literatur,

Verstärker, Boxen, PA-Teile …

Keine Tonträger oder Neuwaren!

Nur Privatpersonen!

Eintritt frei – Keine Standgebühren

Jugend- und Kulturzentrum YELLOW
Ingelheim am Rhein

Info: www.rock-n-pop-youngsters.de/…

12. März
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Frühlings-Basar
„Charity-Spring-Basar“

Der „Deutsch-Amerikanische und Internationale Frauen Club Wiesbaden“

veranstaltet wieder einen Frühlings-Basar zugunsten sozialer Projekte in Wiesbaden.

Die Gäste des Basars finden dann wieder gut erhaltene Kleidungsstücke –

aber auch Schuhe, Haushaltswaren, Schmuck und vieles mehr wird beim

Traditions-Flohmarkt in den Kolonnaden angeboten.

Bei einer großen Tombola warten zudem interessante Preise darauf von den

Gästen gewonnen und anschließend mit nach Hause genommen zu werden.

Natürlich dürfen die kulinarischen Genüsse nicht zu kurz kommen.

Die Besucher können sich mit Kaffee und Kuchen stärken.

An der Sektbar bleibt dann ein wenig Zeit sich zu entspannen.

Dieser Basar hat Tradition und macht es jedes Jahr wieder möglich, dass

viele Hilfsorganisationen in Wiesbaden finanziell unterstützt werden können.

Die Veranstalterinnen freuen sich auf zahlreiche Besucherinnen und Besucher.

Kurhaus-Kolonnaden
Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/…

12. + 13. März
Sa.: 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

7. Mittelalterlicher Frühjahrsmarkt
Mittelaltermarkt mit Händlern und Handwerkern,

Gaumenschmaus, Musik, Walking Acts u. v m.

Fischerfest Parkplatz
Gernsheim

Info: www.heimdalls-erben.de

12. + 13. März
Sa.: 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

So.: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Buchmesse im Ried
& Stockstädter Wohlfühltage

Zu einem absoluten „muss“ für alle Lesebegeisterten hat sich die Buchmesse

im Ried in der Stockstädter Altrheinhalle gemausert. Aus kleinen Anfängen

heraus wurde das Treffen von Lesern, Autoren, Buchhändlern und Verlagen

zu einem Highlight der Literaturszene im Raum Frankfurt und Südhessen.

An 42 Ständen stellen sich Verlage und Autoren,

ebenso wie bildende Künstler aus der Region vor.

Aber nicht nur zwischen den Ständen zu flanieren lohnt sich für die Besucher.

Es gibt ein Programm, das für viele Interessenten spannend werden dürfte.

Schon seit vielen Jahren gehören die „Stockstädter Wohlfühltage“ als fester

Bestandteil zur Buchmesse im Ried. Acht Ausstellerinnen informieren nicht nur über

interessante Wohlfühl-Techniken, sondern geben auch praktische Anleitungen.

Altrheinhalle
Insel-Kühkopf-Str. 1

Stockstadt am Rhein

Eintritt: frei

Info: www.riedbuchmesse.de

13. März
09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Hallentrödelmarkt
Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Bürgerhaus Sprendlingen
Dreieich

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

13. März
12:30 Uhr bis 18:00 Uhr

KUNST IM HOF
Der Markt für Kunst und schöne Dinge

In der Hofreite mit historischem Ambiente bieten Künstler aus der Region ein

Sammelsurium ihres liebevoll hergestellten Kunsthandwerkes zum Verkauf an.

Das abwechslungsreiche Angebot reicht von Keramikarbeiten über Acrylmalerei

bis hin zu Airbrush-, Beton-, Filz-, Foto- und Schmuckkunst.

Der gesamte Erlös der Einnahmen der CappuccinoART Bar und der Waffelbäckerei

wird in diesem Jahr an den Verein Flüsterpost e.V., Unterstützung für

Kinder krebskranker Eltern gespendet!

+ Verkaufsoffener Sonntag in Trebur von 13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Hofreite
Nauheimer Str. 7

Trebur

13. März
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

50er-70er Jahre Designgmarkt
„Retro“ Liebhaber kommen am 13. März 2016 wieder auf ihre Kosten.

Dann wird ab 10 Uhr im Bürgerhaus in Wiesbaden-Erbenheim die Zeit

zurückgedreht und der überregional bekannte Designmarkt öffnet seine Pforte.

Wer Lust auf Wohndesign der 50er – 70er Jahre hat kann bis in den späten

Nachmittag hinein die Atmosphäre dieser prägenden Epochen genießen und

das ein oder andere außergewöhnliche Schmuckstück erwerben.

Angeboten werden klassische Möbel namhafter Designer, individueller Schmuck

und schrille Mode, klares Chrom-Design und poppig bunte Plastikmöbel der 70er –

Das ist die Gelegenheit die eigene Ausstattung gebührend aufzupeppen.

Bürgerhaus Erbenheim
Wiesbaden-Erbenheim

Eintritt: 4,- €

Info: www.design50er-70er.de

13. – 18. März Luminale 2016
Light + Building goes City! In den Abendstunden schlägt die Luminale die

Brücke zwischen Messegelände und Stadt. Rund 200 Licht-Ereignisse

verwandeln Frankfurt am Main in eine Weltstadt des Lichtes.

Zu den Highlights der Luminale gehört die Licht-Installation von Hartung & Trenz

in der Katharinenkirche an der Hauptwache oder im Mousonturm die

audiovisuelle kinetische Lichtinstallation von Christopher Bauder.

In Showrooms, Galerien, Museen, Kirchen, Bahnhöfen, Parkanlagen und

ungewöhnlichen Orten präsentieren Aussteller der Light + Building, Lichtdesigner,

Architekten, Künstler und Initiativen ihre innovativen Licht-Projekte zur Luminale,

der achten Biennale der Lichtkultur.

Auch Offenbach am Main steht Mitte März wieder im Zeichen der Luminale.

An mehr als 30 Standorten präsentieren die jeweiligen Projektteams

spannende Installationen im Zeichen des Lichtes.

Frankfurt am Main
und Offenbach am Main

Info: www.luminale.de

und www.offenbach.de/…

15. März – 19:00 Uhr Iranisches Feuerfest
Feuer, Tanz und Speisen im Kulturpark und in der Halle des Schlachthofs.

Seit über 10 Jahren veranstaltet der Schlachthof in Kooperation mit Partnern

aus der iranischen Gemeinde das Tschahar-Schanbeje Suri; eine Feier des

Triumphes des Lichtes über die Dunkelheit vor Nouruz und damit vor der

Tagundnachtgleiche des Frühlings. Traditionell wird ein großes Feuer

entfacht und über ein etwas kleineres gesprungen. Das Feuer begleitend,

gibt es draußen ein iranisch-kulinarisches Angebot – unter das sich auch

schon einmal eine brasilianische Cocktail Bar gemischt hat. Ab 19:00 Uhr

öffnet die Halle, wie jedes Jahr mit Party, Getränken und großem Hallo.

Kulturpark Wiesbaden
und Schlachthof (Halle)

Eintritt: 10,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

18. März – 10. April
Mo. – Do.: 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Fr. + Sa.: 14:00 Uhr bis 24:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Frankfurter Dippemess im Frühjahr 2016
Die Frankfurter Dippemess ist das größte Volksfest im Rhein-Main-Gebiet

mit Dippemess und Rummelplatz für die ganze Familie.

Festplatz am Ratsweg
Frankfurt am Main

19. + 20. März
Sa.: ab 11:00 Uhr

So.: ab 12:00 Uhr

25. Babenhäuser Ostermarkt
Die größte Innenstadtveranstaltung in Babenhausen

mit Gewerbemarkt in der Stadthalle und auf dem Stadthallenparkplatz,

großer Autoausstellung, Aktionsbühne, vielen Aktionen des Einzelhandels,

Osterfeuer am Samstag (19:30 Uhr) auf dem Festplatz Schloßwiese,

buntem Kram- und Ostermarkt mit ca. 100 Händlern,

Hobbykünstlerausstellung in der Stadthalle, Fahr- und Spielgeschäften,

verkaufsoffenem Sonntag u. v. m.

Innenstadt
Babenhausen

Info: www.ostermarkt-babenhausen.de

19. + 20. März
Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Umstädter Ostermarkt
Die Stadt Groß-Umstadt veranstaltet einen kleinen, feinen Ostermarkt

in der Säulenhalle des Renaissance-Rathauses am Markt. Dort präsentieren

Künstler und Handwerker österlichen Schmuck, Dekoratives und Leckereien.

Kunsthandwerkliches und Traditionelles rund ums Osterfest bieten die

Aussteller in bunter Mischung: Perlen-Ostereier, Grußkarten, Kerzen,

einen Schokobrunnen, Glasfusing mit Hasen, Holzfiguren, Handpuppen

und natürlich verschiedene Eiermaltechniken werden gezeigt.

Hier gibt es Anregungen für die eigene Osterdekoration zu Hause

und das beliebte Säulenhallen-Café lädt zum Verweilen und Genießen ein.

Auch der Groß-Umstädter Marktplatz steht im Zeichen des Ostermarktes,

hier gibt es ein reichhaltiges Angebot für Jung und Alt.

Säulenhalle im Renaissance-Rathaus
Groß-Umstadt

Eintritt: frei

Info: www.gross-umstadt.de

19. + 20. März
Sa.: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

4. Künstlermarkt
Seit 2010 organisieren die Geschäftsleitung und die Mitarbeiterinnen und

Mitarbeiter des Seniorenzentrums Stockstadt alle zwei Jahre zu Gunsten

der Clown-Doktoren ihren vorösterlichen Künstlermarkt.

Mit rund 28 Ausstellern von nah und fern sind sehr viele Kunstrichtungen

vertreten und für jeden Interessenten werden geeignete Objekte vorhanden sein.

Egal, ob Sie etwas für sich oder als Geschenk suchen, sie werden sicherlich

ein passendes Geschenk finden. Es ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt. Schokoladen und Eierlikör für

das Osterfest, heiße Waffeln, Kaffee, Kuchen und Leckeres vom Grill,

Bier und alkoholfreie Getränke werden den Besuchern angeboten.

Auch in diesem Jahr wird es wieder eine große Tombola geben.

Die Erlöse aus dieser Tombola, den Ausstellergebühren sowie dem Essen-

und Getränkeverkauf gehen wieder als Spende an die Clown-Doktoren.

Seniorenzentrum Stockstadt
Schillerstr. 20 – 24

Stockstadt am Rhein

20. März
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Künstler- und Handwerkermarkt
Inmitten des Frankfurter Grüngürtels, dem großen Landschaftsschutzgebiet

im Norden der Stadt, findet die ganze Familie ein buntes Angebot

an Kunst und Kunsthandwerk.

An einzelnen Ständen wird ein Kreativ-Angebot für Jung und Alt angeboten.

Hier findet Jeder etwas: das Angebot reicht von Unikatschmuck, Holz-,

Leder- und Filz- und Stein-Arbeiten hin zu Töpferwaren und Textilkunst.

Ein hochwertiges Angebot mit Fair-Trade-Produkten, Walk- und Alpaka-Mode,

pflanzengefärbter Wolle, Accessoires und Frühlings. bzw. Herbstdeko

ergänzen den Markt. Außerdem präsentieren Künstler aus der Region ihre Werke.

In diesem schönen Ambiente kann man weitläufige Spaziergänge

an der Nidda oder im angrenzenden Natur-Biotop machen.

Und selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt:

Vom kleinen Imbiss bis hin zum mehrgängigen Menü erfüllt das Restaurant

des Tower Café unterschiedliche kulinarische Wünsche.

Tower Café
Am Burghof 55 (alter Flugplatz)

Frankfurt am Main – Bonames

Info: www.tower-cafe.de

Infos für Aussteller per E-Mail: [email protected]

20. März
11:00 Uhr bis 16:30 Uhr

Kreatives aus dem Koffer
4. Koffermarkt der ev. Gustav-Adolf-Gemeinde

Künstler aus der Region verkaufen ihre handgefertigten Produkte.

Für das leibliche Wohl werden selbstgebackener Kuchen,

Kaffee und Erfrischungen angeboten.

Veranstalter: Gruppe „Kreative Köpfe“ der Gustav-Adolf-Gemeinde

Gemeindesaal
der ev. Gustav-Adolf-Gemeinde

Langstr. 62

Offenbach am Main – Bürgel

Eintritt: frei

Info: www.gag-buergel.de

Infos für Aussteller per E-Mail: [email protected]

20. März
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

2. Rhein-Main Antik- & Vintage Markt
Der Markt für Antiquitäten, Schmuck, Designobjekte, Vintage,

alte und moderne Kunst, Antikmöbel, Vintagemode, Shabby Chic,

Einrichten und Erlesenes aus 3 Jahrhunderten.

Kulturhalle Rödermark
Rödermark

Eintritt: Erwachsene 3,- €

Schüler ab 14 Jahren, Studenten, Senioren, schwerbehindert 2,50 €

Kinder bis 13 Jahren frei

Info: www.kunstundkreativmarkt.de

24. März
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Schuhbörse 2016
Veranstalter: GS-Schuhvertrieb Gerald Spohr

Bürgerhaus Sprendlingen
Dreieich

Info: www.buergerhaeuser.de

und www.guenstigschuh.de

26. März – 18:00 Uhr 11. Wiesbadener Osterfeuer
Feuer, Getränke und Spaß rund um die Halles des Schlachthofs.

Das nette und vielleicht größte Osterfeuer weit und breit:

Mit echten Hasen, Stockbrot, Herberts Kindershow und DUNDU, dem sanften Riesen.

In einer einmaligen Atmosphäre kann bei Snacks und Getränken gestaunt

und gefeiert werden. Ein schönes Ostererlebnis, mit und ohne Kinder.

Eine gemeinsame Veranstaltung von wi&you, Kulturzentrum Schlachthof

und KULTUR im PARK.

Schlachthof (rund um die Halle)
Wiesbaden

Eintritt: frei

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

26. – 28. März
Sa.: 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Mo.: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Mittelalterliches Osterspektakel
Mittelalterlicher Markt mit Händlern, Handwerkern, Gauklern,

Livemusik, Schwertkämpfen, Feuershows, Attraktionen für Kinder,

Tavernen mit deftigen Speisen und Getränken u. v. m.

Reduit
Mainz-Kastel

Eintritt:

Tageskarte:

Erwachsene 7,- €, ermäßigt und historisch Gewandete 5,- €

Kinder bis Schulalter frei

Info: www.prohistory.de

– zum Seitenanfang –

April 2016

01. – 04. April
Fr., Sa. + Mo.: 12:00 Uhr bis 23:00 Uhr

So.: 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Wiesbadener Frühlingsfest 2016
mit rund 40 Fahr- und Unterhaltungsgeschäften,

Imbiss-Ständen mit verschiedenen Leckereien

und „Familientag“ am Montag, an dem Familien mit Kindern in den Genuss

besonderer Vergünstigungen kommen.

Elsässer Platz
Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/…

01. – 10. April
Mo. – Do.: 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Fr. + Sa.: 14:00 Uhr bis 24:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Frankfurter Dippemess im Frühjahr 2016
Die Frankfurter Dippemess ist das größte Volksfest im Rhein-Main-Gebiet

mit Dippemess und Rummelplatz für die ganze Familie.

Festplatz am Ratsweg
Frankfurt am Main

02. April – 11:00 Uhr Flohmarkt – Open Air only
Keine Händler – Kein Sexismus – Kein Nazikram

Schlachthof
(am Wasserturm)

Wiesbaden

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

02. + 03. April
Sa.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

So.: 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

3. Rhein-Main handmade Kreativmarkt
Der Markt für Individualisten, Design-Fans und Selbermacher!

Mit kreativem Zubehör, Bastelzubehör, Perlen, Kunsthandwerk, Nähen,

Schneidern, Stoffe, Wolle, Patchwork, Handmade-Produkten, DIY,

Recycling, Upcycling, Design-Labels, Design und mehr!

Kulinarische Leckereien aus Frankreich, Marokko, Österreich

und natürlich Deutschland runden das Angebot ab.

Bürgerhaus Sprendlingen
Fichtestr. 50

Dreieich

Eintritt: Erwachsene 3,50 €

Schüler ab 14 Jahren, Studenten, Azubis und Rentner 3,- €

Kinder bis 13 Jahren frei

Info: www.kunstundkreativmarkt.de

03. April
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Darmstädter Super Sale
Darmstadts Szeneläden räumen ihre Lager zum verkaufsoffenen Sonntag.

Schnipp, Schnapp, Schnäppchen! Incognito, .dressroom, Railslide, P2,

Sieben Kinder und Rosa Himmelblau: Die Szeneläden Darmstadts schlagen ihr

Quartier in der Halle der Centralstation auf. Im Rahmen des verkaufsoffenen

Sonntags in der Darmstädter Innenstadt gibt es jede Menge begehrte

Markenartikel zu tollen Preisen sowie modische Superschnäppchen – auch für

den Nachwuchs. Und wer weiß: Vielleicht findet sich sogar das für immer

verloren geglaubte Lieblingsstück wieder!

Centralstation (Halle)
Darmstadt

Eintritt: frei

Info: www.centralstation-darmstadt.de

03. April
09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Hallentrödelmarkt
Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Philipp-Köppen-Halle
Dreieich-Offenthal

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

03. April
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Teddy-Bären-Tag
im Frankfurter Feldbahnmuseum

Im Personenzug durch den Rebstockpark:

Genießen Sie eine beschauliche Fahrt mit einer historischen

Dampflokomotive vor dem Personenzug durch den Rebstockpark.

Die Dampflokomotiven fahren etwa stündlich durch den Rebstockpark.

Technik zum Erleben – für die ganze Familie:

Die umfangreiche Fahrzeugsammlung sowie Modelle, Fotos,

historische Dokumente und viele andere Zeugnisse der Feldbahngeschichte

sind im Museum und in den Fahrzeughallen zu besichtigen.

Führungen durch das Feldbahnmuseum finden um 13 und 15 Uhr statt.

Dazu gibt es: Essen, Getränke und Vieles mehr

Im Lokschuppen können Sie sich mit kalten Getränken, Würstchen,

Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen stärken.

+++

Für die jüngsten Besucher fährt der Teddy-Bären-Express.

Jedes Kind bis 14 Jahre, das einen Teddy-Bären mitbringt,

hat freien Eintritt und freie Mitfahrt!

Um 12 Uhr und 14 Uhr Uhr werden die am originellsten gekleideten Teddy’s prämiert.

Frankfurter Feldbahnmuseum
Am Römerhof 15f (neben dem TÜV)

Frankfurt am Main

Info: www.feldbahn-ffm.de

10. April
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kreativmarkt:
Kreativ 2.0

Jung, kreativ, außergewöhnlich!

Der erste Kreativ 2.0-Markt ist eine Plattform für vor allem

jungen Ausstellern, die ihre Waren präsentieren und anbieten.

Hier wird mit dem verstaubten Image der Kreativmärkte,

auf denen es seit Generationen die gleichen Sachen zu kaufen gibt,

aufgeräumt und die Produktpalette ins 21. Jahrhundert gehoben.

Riesensaal Seligenstadt
Sackgasse 2

Seligenstadt

Eintritt: 2,- €, Kinder frei

Info: www.brenn-stoff.de/…

16. + 17. April
Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

2 Rhein-Main Genuss & Gartenlust

Das Genuss- und Gartenfest für Frankfurt und das Rhein-Main Gebiet

in der malerischen Kulisse der Burg Hayn.

Auf über 10000 m² warten über 100 ausgesuchte Aussteller aus den

unterschiedlichsten Sparten. Und so zählen zum Angebot: blühende Pflanzen,

Samen, junge Stauden, frische Kräuter, diverse Gartenmöbel, Rankhilfen

und Rosenständer, ausgesuchte Garten-Accessoires, praktische Gartengeräte

und Zubehör, Terrassenkamine, Grills, kulinarische Delikatessen & Spezialitäten,

Dekoration & Accessoires und vieles mehr.

Ein großes Kinder und Rahmenprogramm, sowie Workshops und Vorträge

runden das vielfältige Angebot ab.

Burg Hayn

Fahrgasse 52

Dreieich-Dreieichenhain

Eintritt:

Erwachsene 5,- €

Rentner, Studenten, Azubis, Schwerbehindert und Schüler ab 14 Jahren 4,- €

Kinder bis 13 Jahren haben freien Eintritt

Info: www.kunstundkreativmarkt.de

16. + 17. April
Sa.: 13:00 Uhr bis 19:00 Uhr

So.: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Gewerbeschau 2016
des Gewerbeverein Ginsheim-Gustavsburg e.V.

Der Gewerbeverein Ginsheim-Gustavsburg e.V. lädt zu einer Gewerbeschau

in den Räumen und Außenbereichen der Gesamtschule Mainspitze

im Stadtteil Ginsheim ein. Die Besucher erwartet eine große Anzahl

von Verkaufs- und Informationsständen der Gewerbetreibenden

aus Ginsheim-Gustavsburg und dem Umkreis.

Neben Speisen und Getränken wird ein abwechslungsreiches

Unterhaltungsprogramm geboten.

Gesamtschule IGS-Mainspitze
(Innenbereich und Außengelände)

Ginsheim-Gustavsburg / Ginsheim

Info: www.gewerbeverein-gigu.de

17. April
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Fein & Lecker 2016
– Die Genusserlebnismesse

Der neue Event im Großraum Darmstadt für alle, die gerne schlemmen,

genießen und erleben! Rund 40 handverlesene Aussteller präsentieren

auf ca. 1000 qm ihre ganz besonderen Produkte aus überwiegend regionaler

Herkunft und handwerklicher Verarbeitung. Ein buntes Rahmenprogramm

mit Vorführungen, Verkostungen und Vorträgen ergänzen die Veranstaltung.

Freu Dich auf ein vielseitiges Angebot:

Alkoholfreie Erfrischungsgetränke, Bier und Wein aus verschiedenen Regionen,

Bio-Feinkost, Confiserie und Schokolade, Design-Accessoires und Tischkultur,

Edelbrände und Liköre, Kreative Eiskunst, Erlesene Öle, Kräuter und Gewürze,

Kaffee- und Teespezialitäten, Käse, Wild- und Wurstwaren, Konfitüren,

Gelees, Aufstriche und Soßen, Literatur und Reisen mit Genuss

Wagenhalle Griesheim
Wilhelm-Leuschner-Str. 58a

Griesheim

Eintritt: 5,- €, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren in Begleitung frei

Info: www.feinundlecker-messe.de

23. + 24. April
Sa.: 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr

So.: 10:00 Uhr bis 20:00 Uhr

11. Großes Mittelalter Spectaculum Burgruine Landskron
Oppenheim

Info: www.historica-vagantis.de

24. April
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Apfelblütenfest
des Obst- und Gartenbauverein Dietzenbach e. V.

mit Informationen über Obstanbau, Fragen aller Art können hierzu gestellt werden,

gemütliches Zusammensein in mitten blühender Obstbäume mit leckerem vom Grill

und mit großem Kuchenbuffet, kalten Getränken und Kaffee.

Vereinshaus
des Obst- und Gartenbauverein Dietzenbach e. V.

Hessentagspark

Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

und www.ogv-dietzenbach.de

24. April
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Fahrgass‘ Classics
Moderne mit Tradition, exklusives Einkaufen mit toller Oldtimer-Show.

Die malerische Fahrgasse verwandelt sich in eine historische Boxengasse

für zwei und vierrädrige Oldtimer.

Motorräder, Personenkraftwagen und Traktoren der unterschiedlichsten

Marken sind zu bestaunen. Ein Vibrieren und ein wenig Benzin liegen in der Luft,

wenn Maschinen gestartet werden und Oldtimer durch die Fahrgasse knattern.

Sehen, erleben, einkaufen – die Fahrgass‘ Classics bietet für jeden Besucher etwas.

Denn schließlich sind an diesem verkaufsoffenen Sonntag auch die Fachgeschäfte

von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr geöffnet und präsentieren sich ganz im Boxenflair.

Fahrgasse
Dreieich-Dreieichenhain

Info: www.dreieichenhain.com

24. April
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Spargelsonntag
Varkaufsoffener Spargelsonntag in der Rüsselsheimer Innenstadt

mit einem tollen Musik- & Unterhaltungsprogramm

und vielen kulinarischen Angeboten.

Innenstadt
Rüsselsheim am Main

Info: www.treffpunkt-innenstadt.de

24. April – 10:30 Uhr 9. Biker-Gottesdienst
Bereits zum neunten Mal findet der Biker-Gottesdienst in Rüsselsheim statt.

In nur wenigen Jahren hat sich die Veranstaltung zu einem beliebten

Treffpunkt für Motorradfreunde aus dem Rhein-Main-Gebiet entwickelt.

Rund 200 Motorradfahrerinnen und -fahrer besuchten den Gottesdienst

im vergangenen Jahr. Im Anschluss an den Gottesdienst können die

Fahrer sich und ihre Motorräder segnen lassen.

Bereits am Vorabend, den 23. April 2016, gibt es musikalische Unterhaltung

vom Feinsten. Im Zelt spielt ab 18:00 Uhr die Country & NewCountry Liveband

„The Five Bullets“.

Gelände der evangelischen Martinsgemeinde
Böllenseeplatz 14

Rüsselsheim am Main

Info: www.biker-gottesdienst.net

29. April
15:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Aktionstag Wochenmarkt: Frühlingserwachen
Die Markthändler des Dietzenbacher Wochenmarktes haben ihr Sortiment ganz

auf den nahenden Frühling abgestimmt und freuen sich auf Ihren Marktbummel.

Passend zum Thema gibt es aber wie immer leckere und gesunde Lebensmittel

wie Backwaren, Wurst, Fleisch, Geflügel, Käse, Eier, Obst und Gemüse. Auch

Genusslebensmittel wie Wildprodukte und mediterrane Feinkost werden angeboten.

Saisonales wie frischer Spargel und Erdbeeren sind natürlich auch vertreten.

Geboten werden auch Verweilmöglichkeiten mit Weinständen und einem Imbiss.

Parkplatz in der Hammannsgasse
Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

29. April – 01. Mai Eltviller Frühlingsfest Rheinuferpromenade
Eltville am Rhein

Info: www.kulturland-rheingau.de

29. April – 01. Mai Besser als nix! Festival 2016
„Ban!Sechs“

Bereits zum 6. Mal veranstaltet der Verein für junge Kultur im Rheingau

das Festival auf den Geisenheimer Rheinwiesen rund um das Fliegerehrenmal.

Um die 20 Bands, eine illustre Riege regionaler DJs, viele Stände und Programm

auf der Wiese warten auf entdeckungslustige Besucher jeden Alters.

Und wieder getreu dem Motto kostet der Eintritt „nix“…

Rheinwiesen
Geisenheim

Info: www.besser-als-nix-festival.de

29. April – 02. Mai Rüsselsheimer Mainfest Landungsplatz, Mainvorland
Rüsselsheim am Main

Info: www.ruesselsheim.de

– zum Seitenanfang –

Mai 2016

01. Mai Eltviller Frühlingsfest Rheinuferpromenade
Eltville am Rhein

Info: www.kulturland-rheingau.de

01. Mai Besser als nix! Festival 2016
„Ban!Sechs“

Bereits zum 6. Mal veranstaltet der Verein für junge Kultur im Rheingau

das Festival auf den Geisenheimer Rheinwiesen rund um das Fliegerehrenmal.

Zahlreiche Bands, regionale DJs, viele Stände und Programm auf der Wiese

warten auf entdeckungslustige Besucher jeden Alters.

Und wieder getreu dem Motto kostet der Eintritt „nix“…

Rheinwiesen
Geisenheim

Info: www.besser-als-nix-festival.de

01. + 02. Mai Rüsselsheimer Mainfest Landungsplatz, Mainvorland
Rüsselsheim am Main

Info: www.ruesselsheim.de

05. – 09. Mai Hattersheimer Frühlingsfest Wiese am Weiher
Mainzer Landstr. / Hessendamm

Hattersheim am Main

Info: www.kulturforum.de

07. + 08. Mai
Sa. + So.: 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Oestricher Dippemarkt
Traditioneller Krammarkt

Marktplatz
Oestrich-Winkel / Oestrich

Info: www.kulturland-rheingau.de

08. Mai
07:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Antik- und Trödelmarkt
Veranstalter: Verein für Heimatkunde e. V. Königstein im Taunus

Fußgängerzone und Kurpark
Königstein im Taunus

08. Mai „200 Jahre Rheinhessen“
Festumzug

(Ersatz für den ausgefallenen Rosenmontagszug)

Innenstadt
Mainz

Info: www.mainzer-carneval-verein.de

13. – 16. Mai 60. Burgfest
Das traditionelle Fest der Gustavsburger Vereine

mit einem hochkarätigen Musikprogramm,

vielfältigen kulinarischen Angeboten der Vereine,

attraktiven Fahrgeschäften,

buntem Kindernachmittag am Pfingstmontag,

zweitägigem Künstlermarkt (So. + Mo.: ab 11:00 Uhr),

großem Brillantfeuewerk zum Abschluss u.v.m.

Festplatz Ochsenwiese
Ginsheim-Gustavsburg

Info: www.burgfest-gustavsburg.de

13. – 18. Mai 298. Haaner Kerb
Die schönste und älteste Kerb der Region

Fahrgasse und Festplatz
Dreieich-Dreieichenhain

Info: www.haanerkerb.de

13. – 22. Mai
täglich ab 17:00 Uhr

So. + Pfingstmontag: ab 15:00 Uhr

Bad Sodener Weintage Alter Kurpark
Bad Soden am Taunus

14. Mai
08:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Flohmarkt Erich-Kästner-Str.
Dreieich-Sprendlingen

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

14. Mai – 08:00 Uhr
Flohmarkt im Biergarten

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Verein Kulturcafé wieder

Flohmärkte für private Anbieter im Biergarten am Alten Amtsgericht.

Professionelle Händler sind nicht erwünscht.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Öffnung der Tore ist um 8 Uhr.

Verkäufer sollten ihre eigenen Tische (Tapeziertische) mitbringen.

Die Standgebühr pro Tisch beträgt unverändert 5,- €.

Biergarten im Alten Amtsgericht
Groß-Gerau

Info: www.kulturcafe-gg.de

14. – 17. Mai
Sa. + So.: 12:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Mo. + Di.: 12:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Wäldchestag
Das traditionelle Volksfest zum Frankfurter Nationalfeiertag

mit vielfältigen kulinarischen Angeboten, Live-Musik,

Unterhaltungsprogramm, Fahrgeschäften u. v. m.

Stadtwald
Am Oberforsthaus

Frankfurt am Main

15. + 16. Mai Bad Weilbacher Brunnenfest Schwefelbrunnen
Flörsheim am Main-Bad Weilbach

Info: www.floersheim-main.de

15. + 16. Mai
So.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Mo.: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Künstlermarkt 2016
(im Rahmen des Gustavsburger Burgfests)

Am Pfingstsonntag und am Pfingstmontag verwandelt sich der

Gustavsburger Burgpark erneut in eine gemütliche Promenade

für die nationalen und internationalen Künstlerinnen und Künstler,

die dort ihre Werke für die zahlreichen Besucher ausstellen.

Über 40 Künstler aus dem gesamten Bundesgebiet und dem

angrenzenden Ausland zeigen hier die Produkte ihres Schaffens.

Holzarbeiten, Malerei, Schmuck und Perlen, Glasherstellung,

Töpferei und Gartenkeramik, selbstgemachte Marmeladen und Chutneys,

Kleidung und Stoffarbeiten u.v.m. Das Angebot ist so breit gefächert,

dass keine Wünsche offen bleiben werden.

Burgpark
Ginsheim-Gustavsburg

Info: www.burgfest-gustavsburg.de

19. Mai
07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Alteburger Markt
Großer Kram- und Viehmarkt mit Volksfestcharakter

Alteburg
Idstein-Heftrich

Info: www.idstein.de

20. – 23. Mai Kiedricher Rieslingfest Josef-Staab-Platz
Kiedrich im Rheingau

Info: www.kulturland-rheingau.de

21. + 22. Mai
Sa. + So.: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Feldbahnfest
im Frankfurter Feldbahnmuseum

Im Personenzug durch den Rebstockpark:

Genießen Sie eine beschauliche Fahrt mit einer historischen

Dampflokomotive vor dem Personenzug durch den Rebstockpark.

Die Dampflokomotiven fahren etwa stündlich durch den Rebstockpark.

Technik zum Erleben – für die ganze Familie:

Die umfangreiche Fahrzeugsammlung sowie Modelle, Fotos,

historische Dokumente und viele andere Zeugnisse der Feldbahngeschichte

sind im Museum und in den Fahrzeughallen zu besichtigen.

Dazu gibt es: Essen, Getränke und Vieles mehr

Im Lokschuppen können Sie sich mit kalten Getränken, Würstchen,

Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen stärken.

Frankfurter Feldbahnmuseum
Am Römerhof 15f (neben dem TÜV)

Frankfurt am Main

Info: www.feldbahn-ffm.de

21. + 22. Mai
Sa. + So.: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

28. LUFTHANSA Klassikertage
Die LUFTHANSA Klassikertage in Hattersheim am Main sind seit über

einem Vierteljahrhundert eine feste Größe im Veranstaltungskalender

aller Oldtimer-Liebhaber in Hessen, den angrenzenden Bundesländern

und darüber hinaus. Der familiäre Charakter des „Altmetall-Picknicks“

rund um den Hattersheimer Weiher hat den Event im Laufe der Jahre zu

einer der größten Oldtimerveranstaltungen Deutschlands werden lassen.

Das Besondere: Weder die teilnehmenden Fahrer mit ihren Autos,

noch die Zuschauer müssen Eintritt beziehungsweise Nenngeld bezahlen.

Ein begleitendes Rahmenprogramm sowie verschiedene Fahrgeschäfte

und Stände machen die Klassikertage zu einem Erlebniswochenende

für die ganze Familie.

Außerdem laden die Hattersheimer Geschäfte am 22. Mai

von 12:00 bis 18:00 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag ein.

Innenstadt
Hattersheim am Main

Info: www.kulturforum.de

und www.klassikertage.de

21. + 22. Mai
Sa.: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

So.: 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kunsthandwerkermarkt
Der Rüsselsheimer Stadtpark wird wieder zum Schauplatz des

Kunsthandwerkermarktes. Rund hundert Aussteller aus ganz Deutschland

präsentieren anspruchsvolles Kunsthandwerk.

Präsentiert wird die gesamte Palette des Kunsthandwerks. Diese beginnt

bei Keramiken, Papier- und Buchobjekten, Holzmöbeln und Holzspielzeugen,

reicht über Filzarbeiten, Tiffany und Lederwaren bis zu Kissen, Floristik,

Zinnfiguren und Schmiedekunst. Auch Arbeiten mit Glas und Textil, Bilder,

Schmuck in unterschiedlichsten Variationen und Kunstobjekte aus Metall

werden gezeigt und verkauft. Zudem gibt es eine große Auswahl an Speisen

und Getränken, so dass auch kulinarisch für das Wohl der Besucher gesorgt ist.

Veranstalter: Künstlervereinigung Malkasten Rüsselsheim e.V.

Verna-Park (Stadtpark)
Rüsselsheim am Main

Info: www.ruesselsheim.de

und www.malkasten-ruesselsheim.de

22. Mai
11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Park der Genüsse
– Rheinhessen mit allen Sinnen

Sinnliches Rheinhessen: flanieren, schmecken, riechen und hören

im Park der Genüsse in Nierstein.

Nach dem großen Zuspruch iin den letzten beiden Jahren, findet am

22. Mai 2016, im Niersteiner Park, zum dritten Mal der Park der Genüsse statt.

Die Besucher können sich wieder auf ca. 40 Aussteller aus der Region freuen,

die ihre kulinarischen Produkte vorstellen und anbieten wollen.

Die Liste ist beachtlich und das Angebot vielseitig: Marmeladen, Chutneys,

Wildbratwurst, Edelbrände, Eis, Käse, Dips, Pralinen, hochwertige Öle…

Alles kann vor Ort probiert und natürlich auch mit nach Hause genommen werden.

Neben Gaumen und der Nase, kommen aber auch die Ohren nicht zu kurz.

Auftritte regionaler Bands runden das Angebot ab.

Niersteiner Park
Nierstein

Info: www.park-der-genuesse.de

24. – 30. Mai
täglich ab 17:00 Uhr

Weinfest 2016
Das gemütliche Weinfest im Park

mit erlesenen Weinen, kulinarischen Angeboten und Live-Musik

Bürgerpark
Dreieich

Info: www.dreieich.de

25. – 29. Mai
Mi.: ab 17:00 Uhr

Do. + So.: ab 11:00 Uhr

Fr. + Sa.: ab 14:00 Uhr

35. Kranzplatzfest
Das größte privat organisierte Straßenfest Wiesbadens

eröffnet die Saison der Wiesbadener Feste unter freiem Himmel.

Auf die Besucherinnen und Besucher wartet ein Programm mit

jeder Menge Live-Musik aus den Bereichen Jazz, Rock, Pop und Soul

sowie der Floh- und Künstlermarkt.

Zudem laden kulinarische Köstlichkeiten und Getränke zum Treffen

mit Freunden und Bekannten ein.

Kranzplatz
(rund um den Kochbrunnen)

Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/…

27. – 29. Mai 30. Bad Homburger Weinfest
mit ca. 70 Winzer- und Gastronomie-Ständen,

Live-Musik auf 3 Bühnen

und verkaufsoffenem Sonntag (13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Innenstadt / Louisenstr.
Bad Homburg v. d. Höhe

Info: www.bad-homburg.de

27. – 29. Mai Stadtteilfest Zeppelinheim 2016 am Bürgerhaus Zeppelinheim
Neu-Isenburg / Zeppelinheim

Info: www.hugenottenhalle.de

28. + 29. Mai
Sa.: ab 15:00 Uhr

So.: ab 12:00 Uhr

Eschenfest
Traditionelles Vereinsfest mit einem umfangreichen Musik-,

Kleinkunst- und Kinderprogramm, sowie einem großen Krammarkt.

Eschenplatz
Eschborn

29. Mai
08:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Flohmarkt im Schlosshof
Nur private Anbieter!

Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Schlosshof
Bad Homburg v. d. Höhe

29. Mai
12:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Fest ohne Grenzen
Internationales Fest der Kulturen mit einem bunten Bühnenprogramm,

kulinarischen Köstlichkeiten aus fast aller Herren Länder,

Spieleparcour für Kinder und Infoständen verschiedener Organisationen.

Hessentagspark
Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

– zum Seitenanfang –

Juni 2016

03. – 05. Juni
Fr.: 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Sa.: 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr

So.: 10:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Hainburger Markt 2016
Bereits zum 38. Mal findet der Hainburger Markt im Ortsteil Hainstadt statt.

Es ist einer der größten Gewerbemärkte im Kreis Offenbach mit Ausstellern

aus den Bereichen Handwerk, Kunst, Dienstleitung, Einzelhandel

und Autohandel und im Ostkreis die Nr. 1.

Bei gutem Wetter werden mehrere tausend Besucher aus der Region erwartet.

Zahlreiche Aussteller und Vereine nehmen an der Veranstaltung teil.

Auf der großen Bühne wird täglich ein spannendes Programm mit Bands,

Tanzauftritten, Showeinlagen u. v. m. präsentiert.

Ebenso findet wieder der traditionsreicher Flohmarkt in der Lessingstraße statt.

Offenbacher Landstr.
Hainburg-Hainstadt

Info: www.gv-hainburg.de

03. – 05. Juni Biebricher Höfefest
In diesem Jahr wird das beliebte Biebricher Höfefest bereits zum 13. Mal gefeiert.

In ca. 30 Höfen wird den Besucherinnen und Besuchern ein

abwechslungsreiches kulturelles Programm und kulinarische Köstlichkeiten

in Form von Getränken und Speisen angeboten.

Eröffnet wird das 2016er Höfefest auch diesmal mit einem Live-Salsa-Konzert

in Biebrichs schönstem Hof, dem Karpfenhof, direkt neben dem Schloss Biebrich,

diesmal mit der Band „Chacán“. Das Auftaktkonzert ist wieder die einzige

Veranstaltung für die Eintritt erhoben wird. Der Besuch der teilnehmenden Höfe

ist am Samstag und Sonntag wie in all den Jahren zuvor kostenlos möglich.

In ca. 30 teilnehmenden Höfen
Wiesbaden-Biebrich

Info: www.wiesbaden.de/…

und www.hoefefest.de

10. + 11. Juni
Fr.: 12:00 Uhr bis 02:00 Uhr

Sa.: 11:00 Uhr bis 02:00 Uhr

39. Theatrium / Wilhelmstraßenfest
Deutschlands ältestes Straßenfest ist seit mehr als 35 Jahren

ein Publikumsmagnet: Straßenkünstler, Kunsthandwerkermarkt,

Musikbands und ein internationales kulinarisches Angebot

machen das Fest zu einem Sommerhit.

Wilhelmstraße,
Bowling Green, Warmer Damm und Burgstr.

Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de

10. – 12. Juni Neu-Isenburger Altstadtfest Alter Ort
Neu-Isenburg

Info: www.hugenottenhalle.de

11. Juni – 08:00 Uhr
Flohmarkt im Biergarten

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Verein Kulturcafé wieder

Flohmärkte für private Anbieter im Biergarten am Alten Amtsgericht.

Professionelle Händler sind nicht erwünscht.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Öffnung der Tore ist um 8 Uhr.

Verkäufer sollten ihre eigenen Tische (Tapeziertische) mitbringen.

Die Standgebühr pro Tisch beträgt unverändert 5,- €.

Biergarten im Alten Amtsgericht
Groß-Gerau

Info: www.kulturcafe-gg.de

11. + 12. Juni
Sa.: ab 14:00 Uhr

So.: ab 11:00 Uhr

12. Babenhäuser Wein- & Spargelfest
Verschiedene Winzer aus Reinhessen, der Bergstraße, und der Odenwälder

Weininsel Groß-Umstadt stellen ihre Erzeugnisse vor.

Für Besucher die keinen Wein trinken ist natürlich eine große Auswahl

anderer Getränke im Angebot.

Für die Kinder wird sich ein Kinderkarussell drehen.

Auch ein Schminkstand für die Kinder ist vorgesehen.

Live-Musik und ein verkaufsoffener Sonntag in der Bummelgass‘

(ab 13:00 Uhr) runden die Veranstaltung ab.

Marktplatz, Bummelgass‘, Fahrstr.
Babenhausen

Info: www.gremium-babenhausen.de

11. + 12. Juni
Sa.: 12:00 Uhr bis 19:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

KUNST IM PARK
KUNST IM PARK freut sich Sie zum 15. Kunsthandwerkermarkt

im Bürgerpark am Bürgerhaus Sprendlingen begrüßen zu dürfen.

Der Markt der SINNE – KUNST – HANDWERK öffnet zum 15.Mal seine Tore

und lädt zum Staunen und Kaufen ein. Kommen Sie zum Tempel des Schönen,

genießen Sie erlesenes hausgemachtes Kunsthandwerk wie Korbflechter,

erlesene Hüte, Porzellan, exklusive Mode, Seife, Filzarbeiten, Honig,

Schmuck und vieles mehr.

Für das leibliche Wohl gibt es Köstlichkeiten vom Grill der Firma DEY. Kaffee,

selbst gebackenen Kuchen von der Aktiven Tierhilfe Dreieich.

15 Jahre KUNST IM PARK feiern Sie mit ! Mit großem Gewinnspiel

Bürgerpark
Dreieich

Eintritt: frei

Info per E-Mail: [email protected]

11. + 12. Juni Festival der Kulturen
Kultur und Kulinarisches vereint: Die kulturellen Vereine der Stadt Rüsselsheim

präsentieren an zwei Tagen ein buntes Programm aus Musik und Tanz

sowie Gaumenfreuden aus vieler Herren Länder.

Theatervorplatz
Am Treff

Rüsselsheim am Main

Eintritt: frei

Info: www.festival-der-kulturen-ruesselsheim.de

22. Juni – 01. Juli
Mo. – So.: 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Opernplatzfest
Das Kulturfestival mit Live-Musik, Walk Acts

und einem hochwertigen kulinarischen Angebot

vor der imposanten Kulisse der Alten Oper.

Opernplatz
Frankfurt am Main

24. – 27. Juni Mainzer Johannisnacht
Eines der größten Volks- und Kulturfeste am Rhein

mit Live-Musik, vielfältigen kulinarischen Angeboten,

Unterhaltungsprogramm für Klein und Groß, Künstlermarkt am Rhein,

großem Abschlussfeuerwerk u. v. m.

Innenstadt
Mainz

26. Juni
10:00 Uhr bis 16:00 Uhr

16. Klassikertreffen
an der Opelvillen

Was 2001 mit rund 40 Oldtimerfreunden begann, ist mittlerweile

zum größten eintägigen Oldtimertreffen in Deutschland geworden:

das Klassikertreffen an den Opelvillen.

Jedes Jahr am letzten Sonntag im Juni treffen sich Oldtimerliebhaber aus

ganz Deutschland und dem nahen Ausland an den Opelvillen in Rüsselsheim

um ihre Schätze zu zeigen. Autos, Traktoren, Motorräder und Fahrräder

aller Fabrikate bis zum Baujahr 1986 sind hier zugelassen.

Eine Besonderheit ist, dass weder eine Anmeldung vorab nötig ist

noch Standgebühren entrichtet werden müssen.

Gastronomische Vielfalt und ein abwechslungsreiches musikalisches Programm

locken Zehntausende von Besuchern nach Rüsselsheim.

An den Opelvillen
Ludwig-Dörfler-Allee 9

Rüsselsheim am Main

Info: www.kultur-im-sommer.de

– zum Seitenanfang –

Juli 2016

01. Juli
11:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Opernplatzfest
Das Kulturfestival mit Live-Musik, Walk Acts

und einem hochwertigen kulinarischen Angebot

vor der imposanten Kulisse der Alten Oper.

Opernplatz
Frankfurt am Main

03. Juli
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Sommer-Fahrtag
im Frankfurter Feldbahnmuseum

Im Personenzug durch den Rebstockpark:

Genießen Sie eine beschauliche Fahrt mit einer historischen

Dampflokomotive vor dem Personenzug durch den Rebstockpark.

Die Dampflokomotiven fahren etwa stündlich durch den Rebstockpark.

Technik zum Erleben – für die ganze Familie:

Die umfangreiche Fahrzeugsammlung sowie Modelle, Fotos,

historische Dokumente und viele andere Zeugnisse der Feldbahngeschichte

sind im Museum und in den Fahrzeughallen zu besichtigen.

Führungen durch das Feldbahnmuseum finden um 13 und 15 Uhr statt.

Dazu gibt es: Essen, Getränke und Vieles mehr

Im Lokschuppen können Sie sich mit kalten Getränken, Würstchen,

Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen stärken.

Frankfurter Feldbahnmuseum
Am Römerhof 15f (neben dem TÜV)

Frankfurt am Main

Info: www.feldbahn-ffm.de

05. – 11. Juli
Täglich 17:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Sa. + So. bis 24:00 Uhr

9. Obertshäuser Weinfest
mit Weinständen aus sieben Deutschen Weinbaugebieten,

sowie aus Österreich und Italien.

Täglich Live-Musik

Festplatz Vogelsbergstr.
Obertshausen

Info: www.weinfest-obertshausen.de

08. Juli
11:00 Uhr bis 23:00 Uhr

200 Jahre Rheinhessen:
Happy Birthday Rheinhessen

Bürgerfest mit Weinständen, kulinarischen Leckereien,

weintouristischer Gesamtshow mit Livemusik,

Bühnenprogramm, Mitmachangeboten u. v. m.

Leichhof, Gutenbergplatz und Schöfferstr.
Mainz

08. – 10. Juli
Fr.: ab 19:00 Uhr

Sa.: ab 14:00 Uhr

So.: ab 11:00 Uhr

49. Flörsheimer Sommerfest
Zahlreiche Gruppen, Vereine, Verbände, sowie hiesige Winzer verwöhnen

die Besucher an ihren Ständen mit allerlei kulinarischen Spezialitäten.

Ein ansprechendes Programm für Jung und Alt wird auf dem traditionellen

Flörsheimer Sommerfestes geboten. Überregional bekannte Musikbands geben

sich ein Stelldichein und sorgen für mitreißende Klänge auf der Showbühne.

Für die kleinen Festbesuchern gibt es ein abwechslungsreiches Kinderprogramm.

rund um die St.-Gallus-Kirche
und in der Altstadt

Flörsheim am Main

Info: www.floersheim-main.de

08. – 11. Juli Hochheimer Weinfest
Stimmungsvolles Weinfest in der Altstadt

und den Höfen der Hochheimer Winzer

Altstadt
Hochheim am Main

Info: www.kulturland-rheingau.de

08. – 11. Juli Schiersteiner Hafenfest
mit einem bunten und abwechslungsreichen Festprogramm,

Vergnügungspark, Live-Musik, Drachenboot-Regatta,

großem Abschlussfeuerwerk u. v. m.

Schiersteiner Hafen
Wiesbaden-Schierstein

Info: www.wiesbaden.de/…

09. Juli
08:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Flohmarkt Erich-Kästner-Str.
Dreieich-Sprendlingen

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

09. Juli – 08:00 Uhr
Flohmarkt im Biergarten

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Verein Kulturcafé wieder

Flohmärkte für private Anbieter im Biergarten am Alten Amtsgericht.

Professionelle Händler sind nicht erwünscht.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Öffnung der Tore ist um 8 Uhr.

Verkäufer sollten ihre eigenen Tische (Tapeziertische) mitbringen.

Die Standgebühr pro Tisch beträgt unverändert 5,- €.

Biergarten im Alten Amtsgericht
Groß-Gerau

Info: www.kulturcafe-gg.de

10. Juli
12:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Fest ohne Grenzen
Internationales Fest der Kulturen

mit einem bunten Bühnenprogramm,

kulinarischen Köstlichkeiten aus fast aller Herren Länder

und dem traditionellen Spieleparcour für Kinder.

Hessentagspark
Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

15. – 17. Juli Hooschabaa-Fest
mit Live-Musik, Tanz und Kulinarischem

Lindenplatz
Dreieich-Sprendlingen

Info: Link folgt in Kürze

15. – 17. Juli
Fr.: 18:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Sa.: 15:00 Uhr bis 24:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Niederhöchstädter Markt
Traditionelles Straßenfest für Groß und Klein

mit Live-Musik, Straßenkünstlern u. v. m.

Hauptstr.
Eschborn-Niederhöchstadt

16. + 17. Juli
Sa.: 10:00 Uhr bis 03:00 Uhr

So.: 10:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Osthafenfestival 2016
Frankfurts großes Hafen- und Musikfestival

mit über 50 Bands auf 5 Bühnen, Club-Areas, Hafen-Attraktionen,

Kunst, Kultur und Kulinarischem aus aller Welt u. v. m.

Freuen Sie sich auf ein weltoffenes Hafen-, Sport-, Musik- und Kulturerlebnis

für alle Generationen, Kulturen und Generationen.

Erneut bei freiem Eintritt.

Osthafen
Frankfurt am Main

Info: www.osthafenfestival.de

18. Juli – ab 16:00 Uhr Traditionelles Sommernachtsfest
der Freiwilligen Feuerwehr Babenhausen

mit Live-Musik, Kinderanimation, Jugendfeuerwehr-Aktivitäten,

reichhaltiger Speisenauswahl, Wein- und Sektstand,

Pils und Radler vom Fass, Weizenbierpavillon,

Bar mit leckeren Drinks nicht nur für Nachtschwärmer

Feuerwehrstützpunkt
der Freiwilligen Feuerwehr Babenhausen

Babenhausen

Info: www.ff-babenhausen.de

und www.gremium-babenhausen.de

28. Juli
07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Alteburger Markt
Großer Kram- und Viehmarkt mit Volksfestcharakter

Alteburg
Idstein-Heftrich

Info: www.idstein.de

29. Juli – 07. August Dietzenbacher Weinfest
Das größte Weinfest in der Region

mit tägl. Live-Musik

Europaplatz
Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

30. + 31. Juli
Sa. + So.: ab 11:00 Uhr

Amazing Thailand
Internationales Thaifestival für die ganze Familie

mit thailändischer Kunst und Kultur, kulinarischen Spezialitäten

und Informationen über das fernöstliche Land.

Brunnenallee im Kurpark
Bad Homburg v. d. Höhe

Info: www.bad-homburg.de

– zum Seitenanfang –

August 2016

01. – 07. August Dietzenbacher Weinfest
Das größte Weinfest in der Region

mit tägl. Live-Musik

Europaplatz
Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

05. – 07. August Wickerer Weinfest Tor zum Rheingau
Flörsheim am Main-Wicker

Info: www.floersheim-main.de

05. – 08. August
Fr. + Sa.: 12:00 Uhr bis 01:00 Uhr

So. + Mo.: 12:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Mainfest
Das klassische Volkfest für die ganze Familie.

Mainkai, Röberberg
Frankfurt am Main

12. – 21. August
So. – Do.: 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Fr. + Sa.: 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Frankfurter Apfelweinfestival
In Frankfurt wird das hessische Nationalgetränk mit einem eigenen

Festival gefeiert. Regionale und überregionale Anbieter bieten

verschiedene Sorten, Mixgetränke und Cocktails mit Apfelwein

und entsprechende kulinarische Angebote an.

Für die Unterhaltung sorgt ein buntes Rahmenprogramm.

Roßmarkt
Frankfurt am Main

12. – 21. August
Täglich ab 17:00 Uhr

Neu-Isenburger Weinfest
Neu-Isenburg feiert sein mittlerweile 25. Weinfest.

Weine aus allen Regionen Deutschlands und Österreichs können an den

kleinen Holzbuden der WinzerInnen probiert werden. Um den Genuss

des Weinfestes abzurunden, darf die Live-Musik (täglich ab 18:00 Uhr)

nicht fehlen: Musikalisch kann so ebenso vielen Geschmacksrichtungen

entsprochen werden wie mit dem Angebot der Weinsorten.

Rosenauplatz
Neu-Isenburg

Info: www.hugenottenhalle.de

12. – 21. August
So. – Do.: 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Fr. + Sa.: 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Auf dem Platz vor der Marktkirche sonntags erst ab 12:00 Uhr

41. Rheingauer Weinwoche
An rund 100 Ständen bieten die Rheingauer und Wiesbadener Winzer

ihre Produkte an. Mit einem reichhaltigen kulinarischen Angebot sorgen

Gastronomen an weiteren 20 Ständen für das leibliche Wohl der Besucher.

Ein abwechslungsreiches Musikprogramm auf drei Bühnen

garantiert für beste Unterhaltung.

Schlossplatz und Dern’sches Gelände
Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/…

13. – 16. August 300. Sprendlinger Kerb Dreieich-Sprendlingen
Info: www.sprendlinger-kerb.de

19. – 23. August Rüsselsheimer Kerb Landungsplatz und Mainstr.
Rüsselsheim am Main

Info: www.ruesselsheim.de

20. August
14:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Bad Sodener Sommernachtsfest Innenstadt
Bad Soden am Taunus

20. August
19:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Nacht der Lichter
Wie war es damals in der Nacht, als es noch keine elektrische

Straßenbeleuchtung gab? Dieser Frage gehen die Besucher der Nacht

der Lichter auf den Grund. Die Dietzenbacher Altstadt erleuchtet

an diesem Abend im Schein von Kerzen und Petroleumlampen.

Lauschen Sie bei Lesungen, wippen Sie zu Live-Musik oder lassen Sie

sich auf eine Zeitreise im Heimatmuseum schicken. Punkt Mitternacht,

zur Geisterstunde, sorgen dann auch Gespenster für Überraschungen

und scheuchen die letzten Besucher aus dem Museum.

Altstadt
Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

20. August
18:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Museumsnacht und Museumsfest
Eine stimmungsvolle Atmosphäre im Kerzenlicht erleben,

Lauschen beim Erzählen oder Vorlesen oder „Haus-Musik“ genießen –

all das erlebt der Besucher während der Museumsnacht.

Mit einem vielfältigen Angebot von Aktionen und Demonstrationen

wird im Museum die Zeitreise durch die Jahrhunderte für Klein und Groß

zu einem besonderen Erlebnis.

Museum für Heimatkunde und Geschichte
Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

und www.heimatverein-dietzenbach.de

20. – 22. August Weilbacher Kerb Haus am Weilbach
Flörsheim am Main-Weilbach

Info: www.floersheim-main.de

25. August
07:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Alteburger Markt
Großer Kram- und Viehmarkt mit Volksfestcharakter

Alteburg
Idstein-Heftrich

Info: www.idstein.de

25. – 28. August
+ 01. – 04. September

Do.: 18:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Fr.: 17:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Sa.: 15:00 Uhr bis 01:00 Uhr

So.: 13:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Mainzer Weinmarkt Stadtpark
Mainz

Info: www.mainzer-weinmarkt.de

26. – 28. August
Fr.: 15:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Sa.: 11:00 Uhr bis 01:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Museumsuferfest
Eines der größten und spektakulärsten Kunst- und Kulturfestivals Europas

mit bis spät in die Nacht geöffneten Museen,

einem facettenreichen Bühnenprogramm,

kulinarischen Spezialitäten aus der ganzen Welt u. v. m.

Schaumainkai und Mainkai
Frankfurt am Main

26. – 28. August Volk im Schloss
Das südhessische Theaterfestival

An drei Tagen im August bietet sich dem Volk ein kunterbuntes Spektakel

im historischen Ambiente von Schloss Dornberg.

Aufwendige Theaterproduktionen, Kabarett, Artistik, Musik, Feuershows,

Kindertheater u. v. m. locken die gesamte Familie bei freiem Eintritt ins Schloss.

Ganz im Sinne Georg Büchners – bedeutendster Sohn des Kreises Groß-Gerau –

können die Besucher – das Volk – unter freiem Himmel in Schloss Dornberg

flanieren, verweilen, essen, trinken, kommunizieren und sich amüsieren.

Ein bunter Jahrmarkt rund ums Theater auf zwei Bühnen.

Schloss Dornberg
Groß-Gerau

Info: www.volk-im-schloss.de

26. – 28. August Stadtteilfest Gravenbruch Dreiherrnsteinplatz
Neu-Isenburg / Gravenbruch

Info: www.hugenottenhalle.de

26. – 29. August
Fr.: ab 18:00 Uhr

Sa.: ab 14:00 Uhr

So. + Mo.: ab 11:00 Uhr

Sickenhöfer Zeltkerb Ortskern
Babenhausen-Sickenhofen

Info: www.gremium-babenhausen.de

und www.angelikafendt.de

28. August
11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Die Fahrgass‘ swingt
Die historische Fahrgasse zwischen Ober- und Untertor verwandelt sich

in ein rauschendes Straßenfest mit einer einzigartigen Mischung aus Live-Musik,

Straßenkünstlern, Kunst und tollen Angeboten, sowie verkaufsoffenem Sonntag

in den Geschäften von 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr.

Fahrgasse
Dreieich-Dreieichenhain

Info: www.dreieichenhain.com

31. August – 09. September
täglich 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Rheingauer Weinmarkt
An 30 Winzerständen präsentieren Rheingauer Winzer über 600 Weine und Sekte.

Das Wein- und Sektangebot wird durch Food-Stände

mit traditionellen und internationalen Imbissangeboten ergänzt.

Fressgass‘
(Große Bockenheimer Str.)

Frankfurt am Main

– zum Seitenanfang –

September 2016

01. – 04. September
Do.: 18:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Fr.: 17:00 Uhr bis 01:00 Uhr

Sa.: 15:00 Uhr bis 01:00 Uhr

So.: 13:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Mainzer Weinmarkt Stadtpark
Mainz

Info: www.mainzer-weinmarkt.de

01. – 09. September
täglich 11:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Rheingauer Weinmarkt
An 30 Winzerständen präsentieren Rheingauer Winzer über 600 Weine und Sekte.

Das Wein- und Sektangebot wird durch Food-Stände

mit traditionellen und internationalen Imbissangeboten ergänzt.

Fressgass‘
(Große Bockenheimer Str.)

Frankfurt am Main

02. – 04. September
Fr.: ab 19:00 Uhr

Sa. + So.: ab 11:30 Uhr

Taunusstraßenfest
Eines der schönsten und beliebtesten Wiesbadener Straßenfeste

mit einem abwechslungsreichen Bühnenprogramm,

vielfältigen Gaumenfreuden u. v. m.

Taunusstraße
Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/…

03. + 04. September 23. Frankfurter Oldtimertreffen
und Frankfurter Tag der Verkehrsgeschichte

Infos folgen

Frankfurter Feldbahnmuseum
Am Römerhof 15f (neben dem TÜV)

Frankfurt am Main

Info: www.feldbahn-ffm.de

04. September
07:00 Uhr bis 16:00 Uhr

Antik- und Trödelmarkt
Veranstalter: Verein für Heimatkunde e. V. Königstein im Taunus

Fußgängerzone und Kurpark
Königstein im Taunus

03. – 06. September Bischemer Kerb
Die Straßen- und Musikkerb mit einem vielfältigen Musikprogramm

auf drei Bühnen, Schaustellern und kulinarischen Angeboten der Vereine.

Ortsmitte
Bischofsheim (bei Rüsselsheim)

04. September
11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ü-Ei Börse
Die große Sammlerbörse in Dreieich!

Mit Riesen-Auswahl der folgenden Sammelgebiete:

Überraschungseier, Yu-Gi-Oh, Pokémon, Match Attax, Force Attax,

Panini und Topps Sticker

Veranstalter: collect-it.de GmbH

Bürgerhaus Sprendlingen
Dreieich

Eintritt: 2,- €

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

und www.collect-it.de

09. – 11. September
Fr.: 16:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Sa.: 13:00 Uhr bis 23:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Hayner Burgfest 2016
„Das Leben der Ritter – Zwischen Schwert und Minne“

Ein der führenden Mittelalterveranstaltungen in Deutschland

mit großem Mittelaltermarkt, aufwendigen Bühnenshows,

Live-Musik, Heerlagern, Gauklern u. v. m.

Burg Hayn
Dreieich-Dreieichenhain

Info: www.hayner-burgfest.de

09. – 18. September
Mo. – Do.: 14:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Fr. + Sa.: 14:00 Uhr bis 24:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Frankfurter Dippemess im Herbst 2016
Die Frankfurter Dippemess ist das größte Volksfest im Rhein-Main-Gebiet

mit Dippemess und Rummelplatz für die ganze Familie.

Festplatz am Ratsweg
Frankfurt am Main

10. September
08:00 Uhr bis 13:30 Uhr

Flohmarkt Erich-Kästner-Str.
Dreieich-Sprendlingen

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

10. September – 08:00 Uhr
Flohmarkt im Biergarten

Auch in diesem Jahr veranstaltet der Verein Kulturcafé wieder

Flohmärkte für private Anbieter im Biergarten am Alten Amtsgericht.

Professionelle Händler sind nicht erwünscht.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die Öffnung der Tore ist um 8 Uhr.

Verkäufer sollten ihre eigenen Tische (Tapeziertische) mitbringen.

Die Standgebühr pro Tisch beträgt unverändert 5,- €.

Biergarten im Alten Amtsgericht
Groß-Gerau

Info: www.kulturcafe-gg.de

10. + 11. September
Sa. + So.: ab 11:00 Uhr

37. Babenhäuser Altstadtfest
Die Traditionsveranstaltung des Gremiums der Babenhäuser Vereine e.V.

mit großem Straßenkünstlerprogramm,

Kinder und Unterhaltungsprogramm sowie verkaufsoffenem Sonntag.

Innenstadt
Babenhausen

Info: www.gremium-babenhausen.de

10. + 11. September Umstädter Bauernmarkt Marktplatz
Groß-Umstadt

Info: www.gross-umstadt.de

10. – 12. September Wickerer Zeltkerb Alte Goldbornschule
Flörsheim am Main-Wicker

Info: www.floersheim-main.de

16. – 19. September 70. Umstädter Winzerfest Marktplatz, Innenstadt
Groß-Umstadt

Info: www.umstaedter-winzerfest.de

22. – 25. September Wiesbadener Stadtfest
Traditionell am letzten September-Wochenende, diesmal von Donnerstag bis

Sonntag, 22. bis 25., bietet das Wiesbadener Stadtfest wieder einmal jede

Menge Unterhaltung, Spaß und Vergnügen – und dazu viel Nützliches für

große und kleine Gäste. Nach Herzenslust einkaufen, kulinarische Köstlichkeiten

genießen, Live-Musik und Theater für Junge und Junggebliebene – das

Wiesbadener Erlebnis-Wochenende erwartet seine Besucherinnen und Besucher.

Auf den schönsten Plätzen Wiesbadens wird ein täglich wechselndes

Programm geboten. Teil des Stadtfestes sind auch der Herbstmarkt,

das Erntedankfest auf dem „Warmen Damm“, ein verkaufsoffener Sonntag

sowie die Wiesbadener Automobil Ausstellung auf dem Schlossplatz.

Innenstadt
Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/…

24. + 25. September Spass uff de Gass
Das beliebte Straßenfest mit Gewerbeschau,

einem bunten Bühnenprogramm, vielfältigen kulinarischen Angeboten,

verkaufsoffenem Sonntag u. v. m.

Ortsmitte
Trebur

Info: www.spassuffdegass.de

24. – 26. September
Sa.: ab 14:00 Uhr

So.: ab 11:00 Uhr

Mo.: ab 14:00 Uhr

Langstädter Kerb Ortskern
Babenhausen-Langstadt

Info: www.gremium-babenhausen.de

und www.angelikafendt.de

25. September
10:00 Uhr bis 18:00 Uhr

38. Hayner Töpfermarkt
Seit 1997 findet der Hayner Töpfermarkt im malerischen Ambiente des Burggartens

statt und erfreut sich inzwischen großer Beliebtheit weit über die Region hinaus.

Mehr als 50 professionelle Töpfer aus Deutschland und den Nachbarländern

sind mit ihrer handwerklich und künstlerisch hochwertigen Ware vertreten.

Das Angebot erstreckt sich von Gartenkeramik mit Stelen, Brunnen,

Feuerschalen über figürliche Plastiken, Objekte und Schmuck bis hin zu Gefäßen

und Geschirr für den täglichen Gebrauch.

Die Besucher erwartet nicht nur ein buntes Bild herbstlich gestalteter Stände

in einem romantischen Ambiente, sondern sie können sich auch an den Ständen

der Hayner Weiber erfreuen, wo Blumen gebunden werden und an denen man

die Besucher mit selbstgemachten Spezialitäten zum Verweilen einlädt.

Burggarten
Dreieich-Dreieichenhain

Info: www.haynerweiber.de

25. September
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Herbst-Fahrtag
im Frankfurter Feldbahnmuseum

Im Personenzug durch den Rebstockpark:

Genießen Sie eine beschauliche Fahrt mit einer historischen

Dampflokomotive vor dem Personenzug durch den Rebstockpark.

Die Dampflokomotiven fahren etwa stündlich durch den Rebstockpark.

Technik zum Erleben – für die ganze Familie:

Die umfangreiche Fahrzeugsammlung sowie Modelle, Fotos,

historische Dokumente und viele andere Zeugnisse der Feldbahngeschichte

sind im Museum und in den Fahrzeughallen zu besichtigen.

Führungen durch das Feldbahnmuseum finden um 13 und 15 Uhr statt.

Dazu gibt es: Essen, Getränke und Vieles mehr

Im Lokschuppen können Sie sich mit kalten Getränken, Würstchen,

Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen stärken.

Frankfurter Feldbahnmuseum
Am Römerhof 15f (neben dem TÜV)

Frankfurt am Main

Info: www.feldbahn-ffm.de

– zum Seitenanfang –

Oktober 2016

01. – 03. Oktober
Sa.: ab 14:00 Uhr

So. + Mo.: ab 11:00 Uhr

Harpertshäuser Kerb Ortskern
Babenhausen-Harpertshausen

Info: www.gremium-babenhausen.de

und www.angelikafendt.de

09. Oktober
09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Hallentrödelmarkt
Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Bürgerhaus Sprendlingen
Dreieich

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

09. Oktober
11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Künstler- und Handwerkermarkt
Inmitten des Frankfurter Grüngürtels, dem großen Landschaftsschutzgebiet

im Norden der Stadt, findet die ganze Familie ein buntes Angebot

an Kunst und Kunsthandwerk.

An einzelnen Ständen wird ein Kreativ-Angebot für Jung und Alt angeboten.

Hier findet Jeder etwas: das Angebot reicht von Unikatschmuck, Holz-,

Leder- und Filz- und Stein-Arbeiten hin zu Töpferwaren und Textilkunst.

Ein hochwertiges Angebot mit Fair-Trade-Produkten, Walk- und Alpaka-Mode,

pflanzengefärbter Wolle, Accessoires und Frühlings. bzw. Herbstdeko

ergänzen den Markt. Außerdem präsentieren Künstler aus der Region ihre Werke.

In diesem schönen Ambiente kann man weitläufige Spaziergänge

an der Nidda oder im angrenzenden Natur-Biotop machen.

Und selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl gesorgt:

Vom kleinen Imbiss bis hin zum mehrgängigen Menü erfüllt das Restaurant

des Tower Café unterschiedliche kulinarische Wünsche.

Tower Café
Am Burghof 55 (alter Flugplatz)

Frankfurt am Main – Bonames

Info: www.tower-cafe.de

Infos für Aussteller per E-Mail: [email protected]

09. Oktober
13:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Rieslingsonntag
Verkaufsoffener Rieslingsonntag in der Rüsselsheimer Innenstadt

mit einem spannenden Musik- und Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein,

Wein und vielen kulinarischen Angeboten.

Innenstadt
Rüsselsheim am Main

Info: www.treffpunkt-innenstadt.de

14. – 18. Oktober
Fr.: 14:00 Uhr bis 24:00 Uhr

Sa.: 12:00 Uhr bis 24:00 Uhr

So. – Di.: 12:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Hofheimer Gallusmarkt
mit Vergnügungspark an allen Tagen, Weindorf (Fr. – Mo.),

Kunsthandwerker-, Kram- und Landmarkt (Sa. + So.)

und verkausoffenem Sonntag (13:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Innenstadt
Hofheim am Taunus

23. Oktober
09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Hallentrödelmarkt
Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Philipp-Köppen-Halle
Dreieich-Offenthal

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

28. Oktober – 01. November Dietzenbacher Kerb Altstadt
Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

29. + 30. Oktober
Sa.: 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Herbst Kunsthandwerkermarkt
Suchen Sie das Besondere und schätzen hervorragende Handarbeit?

Dann besuchen Sie diesen Kunsthandwerkermarkt.

40 erlesene Kunsthandwerker präsentieren ihre Arbeiten,

alles aus eigener Herstellung.

Genießen Sie bei Ihrem gemütlichen Bummel durch den Markt,

in der Kaffeebar, eine Tasse Kaffee mit selbst gebackenem Kuchen

oder einen kleinen Snack.

Turnhalle des TV 1861 Bieber
Seligenstädter Str. 34

Offenbach am Main – Bieber

Eintritt: frei

Info per E-Mail: [email protected]

– zum Seitenanfang –

November 2016

01. November Dietzenbacher Kerb Altstadt
Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

04. – 06. November
Fr.: 19:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sa.: 14:00 Uhr bis 18:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Dietzenbacher Kreativmarkt
Der Kreativmarkt im Bürgerhaus der Kreisstadt Dietzenbach

ist zu einer schönen Tradition in der Vorweihnachtszeit geworden.

Ambitionierte Hobbykünstler und Kunsthandwerker aus Dietzenbach

und dem gesamten Rhein-Main-Gebiet bieten dort Ihre Produkte an.

Eine ideale Gelegenheit für die Besucher, sich über die vielen Möglichkeiten

kreativer Betätigung zu informieren. Das ein oder andere individuelle,

einzigartige Geschenk findet sich dort sicherlich.

Mit viel Liebe zum Detail dekorieren die Aussteller jeweils ihre Stände

und viele führen ihre Arbeitstechnik auch vor.

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ein reichhaltiges Kuchen-,

Gebäck- und Kaffee-Angebot verlockt zu einer Verschnaufpause

und gibt Kraft für eine weitere gemütliche Shoppingrunde.

Bürgerhaus Dietzenbach
Dietzenbach

Eintritt: frei

Info: www.dietzenbach.de

04. – 08. November 532. Hochheimer Markt
Der Hochheimer Markt hat eine über 500 jährige Tradition und in den

vergangenen Jahren immer mehr an Popularität gewonnen.

Als einer der größten Jahrmärkte Deutschlands lockt der fünftägige Herbstmarkt

am ersten Novemberwochenende nach Allerseelen jährlich bis zu 600.000 Besucher

in die Wein- und Sektstadt. Der Hochheimer Markt ist Jahrmarkt und Volksfest

zugleich und bietet ein vielfältiges Verkaufs-, Veranstaltungs-

und attraktives Freizeitangebot für die gesamte Familie.

Marktgelände „Am Weiher“
Hochheim am Main

Info: www.kulturland-rheingau.de

06. November
11:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Ü-Ei Börse
Die große Sammlerbörse in Dreieich!

Mit Riesen-Auswahl der folgenden Sammelgebiete:

Überraschungseier, Yu-Gi-Oh, Pokémon, Match Attax, Force Attax,

Panini und Topps Sticker

Veranstalter: collect-it.de GmbH

Bürgerhaus Sprendlingen
Dreieich

Eintritt: 2,- €

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

und www.collect-it.de

06. November
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Lampion-Fahrtag
im Frankfurter Feldbahnmuseum

Im Personenzug durch den Rebstockpark:

Genießen Sie eine beschauliche Fahrt mit einer historischen

Dampflokomotive vor dem Personenzug durch den Rebstockpark.

Die Dampflokomotiven fahren etwa stündlich durch den Rebstockpark.

Technik zum Erleben – für die ganze Familie:

Die umfangreiche Fahrzeugsammlung sowie Modelle, Fotos,

historische Dokumente und viele andere Zeugnisse der Feldbahngeschichte

sind im Museum und in den Fahrzeughallen zu besichtigen.

Führungen durch das Feldbahnmuseum finden um 13 und 15 Uhr statt.

Dazu gibt es: Essen, Getränke und Vieles mehr

Im Lokschuppen können Sie sich mit Getränken, Würstchen,

Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen stärken.

Frankfurter Feldbahnmuseum
Am Römerhof 15f (neben dem TÜV)

Frankfurt am Main

Info: www.feldbahn-ffm.de

06. November
12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

5. Obertshäuser Martinsmarkt im „Alten Ort“
– Kunst + Handwerk

– Essen + Trinken

– Hausgemachtes

– Musik + Besonderes

– Kinderkarussell

Veranstalter: Weinfreunde Obertshausen e. V.

Alter Ortskern
Fünfhäusergasse und Wilhelmstr.

Obertshausen

12. November
18:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Candlelight Shopping
Zum Candlelight Shopping erwartet die Besucher der Rüsselsheimer Innenstadt

ein stimmungsvolles Ambiente. Dann laden brennende Kerzen zum Verweilen

und Einkaufen in den Geschäften des Treffpunktes Innenstadt ein. Die Gäste

erwartet auf den Straßen ein künstlerisches Programm und beleuchtete Fassaden.

Innenstadt
Rüsselsheim am Main

Info: www.treffpunkt-innenstadt.de

13. November
09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Hallentrödelmarkt
Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Bürgerhaus Sprendlingen
Dreieich

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

22. November – 23. Dezember
Mo. – Do.: 10:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Fr. + Sa.: 10:30 Uhr bis 21:30 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sternschnuppen Markt Schlossplatz
Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/…

23. November – 22. Dezember
Mo. – Sa.: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Frankfurter Weihnachtsmarkt Innenstadt
(Römerberg, Paulsplatz, Mainkai, Hauptwache, Friedrich-Stoltze-Platz)

Frankfurt am Main

24. November – 20:00 Uhr „Literarische Herbstlese“
Die persönlichen Empfehlungen der BuchhändlerInnen vom Freiheitsplatz

aus dem Bücherjahr 2016

Wollen Sie dieses Jahr mal frühzeitig Ihre Weihnachtsgeschenke

beisammen haben statt Geschenkestress ab Mitte Dezember?

Möchten Sie Empfehlungen aus erster Hand, in gemütlicher Atmosphäre?

Und dazu ein leckeres Heißgetränk und Plätzchen? Dann besuchen

Sie den Buchladen am Freiheitsplatz doch zur „Literarischen Herbstlese“.

Die BuchhändlerInnen vom Freiheitsplatz haben in jeder freien Minute gelesen

und aus den Neuerscheinungen des Jahres die schönsten, spannendsten und

ungewöhnlichsten Bücher ausgewählt, die sie Ihnen an diesem Abend

persönlich vorstellen möchten.

Wenn Sie im Anschluss daran schon das eine oder andere Buch erwerben

möchten, wird es Ihnen auf Wunsch gerne hübsch weihnachtlich eingepackt.

DGB-Jugendheim
direkt neben dem Buchladen am Freiheitsplatz

Hanau

Die Veranstaltung ist kostenlos,

um Anmeldung wird jedoch gebeten, da die Plätze begrenzt sind.

Persönlich, telefonisch oder per eMail an [email protected]

Info: www.freiheitsplatz.de

24. November – 23. Dezember
täglich 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Fr. + Sa. bis 21:00 Uhr

23. Weihnachtsmarkt der Nationen Altstadt
Rüdesheim am Rhein

Info: www.weihnachtsmarkt-der-nationen.de

25. – 27. November
Fr.: 17:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sa. + So.: 15:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sprendlinger Adventsmarkt Lindenplatz
Dreieich-Sprendlingen

Info: www.dreieich.de

26. November
12:00 Uhr bis 15:00 Uhr

Musikerflohmarkt
Kaufen – Verkaufen – Tauschen

Musikinstrumente aller Art, Noten, Literatur,

Verstärker, Boxen, PA-Teile …

Keine Tonträger oder Neuwaren!

Nur Privatpersonen!

Eintritt frei – Keine Standgebühren

Jugend- und Kulturzentrum YELLOW
Ingelheim am Rhein

Info: www.rock-n-pop-youngsters.de/…

26. + 27. November
Sa.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

44. Babenhäuser Weihnachtsmarkt
Traditioneller Weihnachtsmarkt mit Hobbykünstlerausstellung,

lebender Krippe, Kinderkarussell, musikalischen Bühnenprogramm,

„Tag der offenen Tür“ in den Geschäften u. v. m.

Marktplatz, Bummelgass‘, Schlossgasse, Stadtmühle

Babenhausen

Info: www.drk-babenhausen.de

26. + 27. November
Sa.: 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Dietzenbacher Weihnachtsmarkt
Jedes Jahr am ersten Adventswochenende herrscht in der

Dietzenbacher Altstadt eine ganz besondere Weihnachtsstimmung,

denn es findet wieder der traditionelle Weihnachtsmarkt statt.

Viele Kreativstände laden zum Bummeln ein und so manches kreatives

Weihnachtsgeschenk kann gekauft werden.

Natürlich fehlt es nicht an süßen Leckereien und warmen Getränken.

Ein Weihnachtsmann hält kleine Gaben für die Kinder bereit und durch die

weihnachtliche Dekoration wird eine besondere Atmosphäre gezaubert.

Auch die anliegenden Geschäfte beteiligen sich mit besonderen Angeboten

und sind mit Ständen vor ihren Geschäften präsent.

Altstadt
Dietzenbach

Info: www.dietzenbach.de

26. + 27. November
Sa. + So.: 11:00 Uhr bis 19:00 Uhr

Vorweihnachtlicher Kunsthandwerkermarkt
Rund 80 Künstler und Kunsthandwerker bieten im großen und kleinen

Festungshof sowie in den beiden Kellergewölben hochwertiges und

ausgesucht schönes Kunsthandwerk an. Glühwein und Weihnachtsgebäck

versetzen die Besucher in vorweihnachtliche Stimmung.

Veranstalter: Künstlervereinigung Malkasten Rüsselsheim e.V.

Festung Rüsselsheim
Hauptmann-Scheuermann-Weg 4

Rüsselsheim am Main

Info: www.ruesselsheim.de

und www.malkasten-ruesselsheim.de

27. November
09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Hallentrödelmarkt
Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Philipp-Köppen-Halle
Dreieich-Offenthal

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

– zum Seitenanfang –

Dezember 2016

01. – 04. Dezember
Do.: 14:00 Uhr bis 22:00 Uhr

Fr. + Sa.: 11:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

10. Rüsselsheimer Weihnachtsmarkt Marktplatz
Rüsselsheim am Main

Info: www.treffpunkt-innenstadt.de

01. – 22. Dezember
Mo. – Sa.: 10:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Frankfurter Weihnachtsmarkt Innenstadt
(Römerberg, Paulsplatz, Mainkai, Hauptwache, Friedrich-Stoltze-Platz)

Frankfurt am Main

01. – 23. Dezember
täglich 11:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Fr. + Sa. bis 21:00 Uhr

23. Weihnachtsmarkt der Nationen Altstadt
Rüdesheim am Rhein

Info: www.weihnachtsmarkt-der-nationen.de

01. – 23. Dezember
Mo. – Do.: 10:30 Uhr bis 21:00 Uhr

Fr. + Sa.: 10:30 Uhr bis 21:30 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 21:00 Uhr

Sternschnuppen Markt Schlossplatz
Wiesbaden

Info: www.wiesbaden.de/…

03. + 04. Dezember
Sa.: 15:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Bad Sodener Weihnachtsmarkt Alter Kurpark
Bad Soden am Taunus

03. + 04. Dezember
Sa.: 15:00 Uhr bis 20:30 Uhr

So.: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Hayner Weihnachtsmarkt Altstadt
Dreieich-Dreieichenhain

Info: hayner-weihnacht.de

10. + 11. Dezember
Sa.: 15:00 Uhr bis 20:30 Uhr

So.: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Hayner Weihnachtsmarkt Altstadt
Dreieich-Dreieichenhain

Info: hayner-weihnacht.de

11. Dezember
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Nikolaus im Frankfurter Feldbahnmuseum
Im Personenzug durch den Rebstockpark:

Genießen Sie eine beschauliche Fahrt mit einer historischen

Dampflokomotive vor dem Personenzug durch den Rebstockpark.

Die Dampflokomotiven fahren etwa stündlich durch den Rebstockpark.

Technik zum Erleben – für die ganze Familie:

Die umfangreiche Fahrzeugsammlung sowie Modelle, Fotos,

historische Dokumente und viele andere Zeugnisse der Feldbahngeschichte

sind im Museum und in den Fahrzeughallen zu besichtigen.

Führungen durch das Feldbahnmuseum finden um 13 und 15 Uhr statt.

Dazu gibt es: Essen, Getränke und Vieles mehr

Im Lokschuppen können Sie sich mit Getränken, Würstchen,

Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen stärken.

Frankfurter Feldbahnmuseum
Am Römerhof 15f (neben dem TÜV)

Frankfurt am Main

Info: www.feldbahn-ffm.de

17. + 18. Dezember
Sa.: 16:00 Uhr bis 22:00 Uhr

So.: 14:00 Uhr bis 20:00 Uhr

Offenthaler Weihnachtsmarkt Alter Ortskern / rund um die ev. Kirche
Dreieich-Offenthal

Info: www.kulturverein-dreieich.de

18. Dezember
09:30 Uhr bis 15:30 Uhr

Hallentrödelmarkt
Veranstalter: BWS-Veranstaltungsservice

Bürgerhaus Sprendlingen
Dreieich

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

– zum Seitenanfang –

Januar 2017

08. Januar
10:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Feldbahndampf und Glühwein
im Frankfurter Feldbahnmuseum

Im Personenzug durch den Rebstockpark:

Genießen Sie eine beschauliche Fahrt mit einer historischen

Dampflokomotive vor dem Personenzug durch den Rebstockpark.

Die Dampflokomotiven fahren etwa stündlich durch den Rebstockpark.

Technik zum Erleben – für die ganze Familie:

Die umfangreiche Fahrzeugsammlung sowie Modelle, Fotos,

historische Dokumente und viele andere Zeugnisse der Feldbahngeschichte

sind im Museum und in den Fahrzeughallen zu besichtigen.

Führungen durch das Feldbahnmuseum finden um 13 und 15 Uhr statt.

Dazu gibt es: Essen, Getränke und Vieles mehr

Im Lokschuppen können Sie sich mit Glühwein, Würstchen,

Kaffee und Kuchen zu familienfreundlichen Preisen stärken.

Frankfurter Feldbahnmuseum
Am Römerhof 15f (neben dem TÜV)

Frankfurt am Main

Info: www.feldbahn-ffm.de

– zum Seitenanfang –

Februar 2017

28. Februar – 13:11 Uhr 62. Babenhäuser Fastnachtszug Innenstadt
Babenhausen

Info: www.gremium-babenhausen.de

– zum Seitenanfang –

März 2017

– zum Seitenanfang –

April 2017

08. + 09. April
Sa.: ab 11:00 Uhr

So.: ab 12:00 Uhr

26. Babenhäuser Ostermarkt
Die größte Innenstadtveranstaltung in Babenhausen

mit Gewerbemarkt in der Stadthalle und auf dem Stadthallenparkplatz,

großer Autoausstellung, Aktionsbühne, vielen Aktionen des Einzelhandels,

Osterfeuer am Samstag (19:30 Uhr) auf dem Festplatz Schloßwiese,

buntem Kram- und Ostermarkt mit ca. 100 Händlern,

Hobbykünstlerausstellung in der Stadthalle, Fahr- und Spielgeschäften,

verkaufsoffenem Sonntag u. v. m.

Innenstadt
Babenhausen

Info: www.ostermarkt-babenhausen.de

– zum Seitenanfang –

Mai 2017

– zum Seitenanfang –

Juni 2017

09. – 18. Juni Hessentag 2017 Rüsselsheim am Main
Info: www.ruesselsheim.de/hessentag2017

10. + 11. Juni
Sa.: ab 14:00

So.: ab 11:00 Uhr

13. Babenhäuser Wein- & Spargelfest
Verschiedene Winzer aus Reinhessen, der Bergstraße, und der Odenwälder

Weininsel Groß-Umstadt stellen ihre Erzeugnisse vor.

Für Besucher die keinen Wein trinken ist natürlich eine große Auswahl

anderer Getränke im Angebot.

Für die Kinder wird sich ein Kinderkarussell drehen.

Auch ein Schminkstand für die Kinder ist vorgesehen.

Live-Musik und ein verkaufsoffener Sonntag in der Bummelgass‘

(ab 13:00 Uhr) runden die Veranstaltung ab.

Marktplatz, Bummelgass‘, Fahrstr.
Babenhausen

Info: www.gremium-babenhausen.de

– zum Seitenanfang –

Juli 2017

15. Juli – ab 16:00 Uhr Traditionelles Sommernachtsfest
der Freiwilligen Feuerwehr Babenhausen

mit Live-Musik, Kinderanimation, Jugendfeuerwehr-Aktivitäten,

reichhaltiger Speisenauswahl, Wein- und Sektstand,

Pils und Radler vom Fass, Weizenbierpavillon,

Bar mit leckeren Drinks nicht nur für Nachtschwärmer

Feuerwehrstützpunkt
der Freiwilligen Feuerwehr Babenhausen

Babenhausen

Info: www.ff-babenhausen.de

und www.gremium-babenhausen.de

– zum Seitenanfang –

August 2017

25. – 28. August
Fr.: ab 18:00 Uhr

Sa.: ab 14:00 Uhr

So. + Mo.: ab 11:00 Uhr

Sickenhöfer Zeltkerb Ortskern
Babenhausen-Sickenhofen

Info: www.gremium-babenhausen.de

und www.angelikafendt.de

– zum Seitenanfang –

September 2017

09. + 10. September
Sa. + So.: ab 11:00 Uhr

38. Babenhäuser Altstadtfest
Die Traditionsveranstaltung des Gremiums der Babenhäuser Vereine e.V.

mit großem Straßenkünstlerprogramm,

Kinder und Unterhaltungsprogramm sowie verkaufsoffenem Sonntag.

Innenstadt
Babenhausen

Info: www.gremium-babenhausen.de

23. – 25. September
Sa.: ab 14:00 Uhr

So.: ab 11:00 Uhr

Mo.: ab 14:00 Uhr

Langstädter Kerb Ortskern
Babenhausen-Langstadt

Info: www.gremium-babenhausen.de

und www.angelikafendt.de

– zum Seitenanfang –

Oktober 2017

07. – 09. Oktober
Sa.: ab 14:00 Uhr

So. + Mo.: ab 11:00 Uhr

Harpertshäuser Kerb Ortskern
Babenhausen-Harpertshausen

Info: www.gremium-babenhausen.de

und www.angelikafendt.de

– zum Seitenanfang –

November 2017

– zum Seitenanfang –

Dezember 2017

02. + 03. Dezember
Sa.: 11:00 Uhr bis 21:00 Uhr

So.: 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr

45. Babenhäuser Weihnachtsmarkt
Traditioneller Weihnachtsmarkt mit Hobbykünstlerausstellung,

lebender Krippe, Kinderkarussell, musikalischen Bühnenprogramm,

„Tag der offenen Tür“ in den Geschäften u. v. m.

Marktplatz, Bummelgass‘, Schlossgasse, Stadtmühle

Babenhausen

Info: www.drk-babenhausen.de

– zum Seitenanfang –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.