www.rhein-main-seite.de

Home       Adressen       Bildergalerie       Kartenvorverkauf       Links       Service       Impressum

Ausstellungen       Comedy & Kabarett       Feste & Märkte       Für Kinder       Konzerte       Musicals & Shows       Partys       Sport

Partys

2017:   September   Oktober   November   Dezember

 

23. September 2017 - 23:00 Uhr

Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

September 2017

22. September - 23:00 Uhr The Dead Kennys Party

Batcave, Postpunk, Minimal, 80ies

mit DJ Dead-Stefan & DJ Dead-Cladeque

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: 5,- €

Info: www.konstabler.com

22. September - 20:00 Uhr Moonshake Party

Konzert und Party

20:00 Uhr: Konzert der 60s Garage Punk Legende

The Satelliters (D)

22:00 Uhr: Party im Anschluss an das Konzert

Moonshake Party "60s Dance Freak Out!"

mit den DJs Flo TippTop, Konrad, Marc-André & Triantafille)

Yachtklub

Frankfurt am Main

Eintritt:

AK 10,- € & ab 22:00 Uhr Party AK 5,- €

Info: www.yachtklub.org

22. September - 22:00 Uhr 80-90-00

80er/90er/00er Party auf 2 Floors

Selten lag das Böse so nah am Guten wie in den Jahrzehnten zwischen 1980

und 2009. Manche behaupten natürlich, dass die 80er bereits '83 zu Ende waren,

wohingegen die 90er bis heute anhalten, aber das soll jetzt nicht das Thema sein.

Wahr ist, dass Menschen stets völlig unterschiedlicher Meinung sind, was nun totally

hot und was not totally hot ist. Doch egal, ob ihr Take That oder Nirvana mögt,

ob Cpt. Jack oder eher Oasis euer Ding ist: Bei der 80-90-00er fliegen eh alle Hände

in die Luft zu monstermäßig cheesigen Hits, geilem Scheiß oder beidem auf einmal.

Was wiederum ganz hervorragend zum Szenario eines nuklearen Overkills passt,

wie er in den 80er gerne diskutiert wurde und den ihr vermutlich hang-over-wise

am nächsten Tag nachempfinden könnt.

Schlachthof (Halle und Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Alle Besucher*innen des MC Fitti-Konzertes erhalten freien Eintritt.

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

23. September - 22:00 Uhr

29 up! - Die Party für alle ab 30

mit DJ Peter Gräber

Kein Bock auf Midlifecrisis!

Über 30 und samstags trotzdem keine Lust auf ein gemütliches Kochdate

mit den Nachbarn und Hochzeit-Kinder-Eigenheim-Plauderei?

Dann raus aus den Pantoffeln und rein in den Partyspaß! Das ist die Party

für alle Thirtysomethings, die nicht mehr grün hinter den Ohren, aber dafür topfit

auf beiden Tanzbeinen sind, mit DJ Peter Gräber.

Hier ist es egal, ob du ein Auto, ein Haus und ein Boot hast, wie's im Job läuft und

was mit der Rente ist. Hier geht’s darum, zu den Ohrwürmern von damals und den

Charthits von heute ordentlich einen draufzumachen – als ob's kein Morgen gäbe.

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

23. September - 23:00 Uhr Best of 2000er - Neon Sensation

Mit allen Hits von 2000 - 2009

Schwarzlicht - Neons - Knicklichter

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.batschkapp.de

23. September - 21:00 Uhr 29 Grad

Xtremeties presents: 29 GRAD für lesbische Frauen und ihre Freunde

auf 2 Floors

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.konstabler.com

23. September - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

23. September - 20:00 Uhr Scheuernrock Spezial

mit DJ Altmeister Gert und DJane Karin

Der Scheuernrock mit 2 DJs,

es geht los um 20:00 Uhr. DJ Gert legt die alten Rock - Klassiker auf.

ab ca. 22:30 Uhr übernimmt Karin das Kommando:

Das Motto des Abends: alles was rockt! Von hart bis zart, von alt bis neu!

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

23. September - 23:00 Uhr Disco Bohème

Wir sind disco bohème, kommen aus dem Rheinland und wir lieben dich mehr

als deine Mutter.

Da jedes unserer Feste einzigartig sein soll und wir Great Britain lieben,

hissen wir die Union Jack in Black. Was das heißt, erlebt ihr am 23. September

live und in HD im Club eures Vertrauens.

Ihr schunkelt gerne und liebt Pauschalurlaub fürs Gehirn? Da haben wir was für euch.

Denn die 360 Grad Dienstleister an der Musik Julius (Disco Bohème)

und Gabriel (King Kong Kicks) spielen viel viel gute Musik für euch:

Indieperlen à la Bilderbuch, Phoenix, ROOSEVELT,

Indiepop à la Lorde, MØ, HONNE,

Indietronics à la Disclosure, Moderat, Bonobo,

Hip-hop à la Kendrick Lamar, SSIO, Yung hurn,

Basslastiges à la Flume, Hermitude, Major Lazer,

Musik mit Seele und tanzbar zum Quadrat. "Eskalation incoming!"

schon schön

Mainz

Eintritt: 5,- €

Info: www.kulturzentrummainz.de

23. September - 21:00 Uhr Hafen 2 Klubnacht:

Tiny House Discothèque

Hafen 2

Offenbach am Main

Eintritt: frei

Info: www.hafen2.net

23. September - 23:00 Uhr Neontanzattacke

90er / 00er / Neon-Party

Kulturplast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €, StundentInnen 4,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

23. September - 22:30 Uhr

Plastic Passion

80s Sounds For Modern Lovers Party

Bald drei Dekaden nach dem Ende der 80er ist es an der Zeit, der goldenen Ära

des Pop ein würdiges Format zu widmen. Plastic Passion setzt einen

geschmackssicheren Gegenpunkt zu den unzähligen Trash-Partys, auch, äh,

bei uns im Haus. Schließlich hat dieses Jahrzehnt doch jede Menge Gutes und

Spannendes zu bieten: Von den Post-Punk Ausläufern über New Wave und

Synth-Pop bis zu den Wurzeln der heutigen elektronischen Musik in Italo Disco

und Acid House. Passt natürlich heute als After-Show-Party zu The Sisters Of Mercy

perfekt, alle Konzertbesucher*innen erhalten freien Eintritt, logisch.

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Freier Eintritt für Besucher*innen des The Sisters Of Mercy-Konzertes

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

24. September - 18:00 Uhr Wahlparty!

Bundestagswahl 2017

Wir warten auf die Bescherung mit Sekt oder Selters!

Unser ›Kultur macht Kneipe‹-Special zur Bundestagswahl: Wir feiern, auch wenn

es nichts zu feiern gibt – gemeinsam ist allemal besser als gemein und einsam!

Keinen Raum für rechtes Gedankengut!

Wer eine Plattform für menschenverachtende Hetze bereitstellt ist für diese

letztendlich mit verantwortlich.

Theater Sapperlot

Lorsch

Eintritt: frei

Info: www.sapperlottheater.de

26. September - 23:00 Uhr

Goethe Bash

"E!Woche goes Zoom Club"

mit den Djs Sami & Broke

Die E!Woche heißt am 26.09.2017 alle Erstsemester, Kommilitonen,

Freunde und Altmentoren herzlichst Willkommen im Zoom Club!!

Gefeiert wird der Beginn eines legendären Semesters, denn es ist Zeit neue

Freundschaften zu schließen & alte zu pflegen. Euch erwarten feinste Beats

von DJ Sami, DJ Broke & jede Menge Überaschungen.

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.zoomfrankfurt.com

29. September - 23:00 Uhr

Tom Wax - 45 RPM Album Release + 45th Birthday

Mit Tom Wax, Hillson, Rick Air und Marusha

Tom Wax: Doppelter Anlass zum Feiern

An diesem Tag gibt es gleich doppelt Anlass zum Feiern: Zum einen erblickt

Tom Wax neuer Longplayer 45 RPM mit 12 neuen Titeln das Licht der Welt,

zum anderen begeht der renommierte DJ und Produzent seinen 45. Geburtstag.

Beides feiert er mit Freunden und DJ Kollegen in der Centralstation. In einem

speziellen Hybrid DJ Set wird er seine neuen Tracks auf die Tanzfläche loslassen.

Bei einem Sound zwischen TechHouse und Techno wird bis in die frühen

Morgenstunden kein Gast mehr gelangweilt an seinem Drink nippen und eine

amtliche Abfahrt ist garantiert.

Unterstützung erhält das Geburtstagskind von Hillson, Rick Air und dem wohl

größten weiblichen DJ Superstar Deutschlands – MARUSHA aus Berlin!

Es wird groß, es wird laut und als Fan von elektronischer Clubmusik kommt man

an diesem Event nicht vorbei!

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt:

VVK 10,90,- €, ermäßigt 8,90 €

AK 12,- €, ermäßigt 10,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

29. September - 23:00 Uhr Frankfurt Hip Hop Events presents:

DJ Kitsune & Friends

Hip Hop, R&B, Future Bass, Trap, Reggae und Dancehall - All Schools eben.

Classics sind erlaubt? Absolut. Und alle Dekaden des HipHop werden voll

und ganz abgedeckt. Brandneue Sachen ebenso. Hauptsache es hat Seele

und einen Groove, der keinen kalt lässt. Und das ist ebenso garantiert -

getanzt wird bis zum Morgengrauen.

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 8,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

29. September - 21:00 Uhr Latin Dance Night

Die lateinamerikanische Nacht in der Linie Neun ist ein beliebter Treffpunkt

für Salsa-Freunde in der ganzen Region.

+++

 Susanne von der Tanzwerkstatt bietet zudem den einfachen und ungezwungenen

Einstieg in die Welt des Salsa mit einem kostenlosen Schnupperkurs

von 20:00 Uhr bis 20:45 Uhr.

Linie Neun

Griesheim

Eintritt: 6,- €

Info: www.linieneun.de

29. September - 22:30 Uhr Danse Gehn Ü33

Die Hits der vergangenen 30 Jahre

mit DJ Jochen

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

29. September - 22:00 Uhr Urban Africa Abschlussfest:

Discothèque Africaine

Am Abschluss-Abend der "7 Films from Urban Africa" lassen wir euch nicht

nach Hause, bevor nicht getanzt wurde. Zugegeben: längst nicht mehr nur Vinyl

ist im Spiel. Aber eben doch noch so einiges, was verdientermaßen knistert.

Hafen 2

Offenbach am Main

Eintritt: frei

Info: www.hafen2.net

29. September - 22:00 Uhr Tanz auf dem Vulkan

Wir haben Grund zum Feiern! 12 Jahre Freies Theater Wiesbaden, schon seit

2 Jahren bei uns im Kulturpalast. Auf diese Kooperation heben wir das Glas,

denn die Ideen wollen uns einfach nicht ausgehen! Mr. MOJO und Herr Bert von

QuerTone berauschen uns die ganze Nacht mit Musik zum Tanzen und Schwelgen,

aus einer Reihe längst vergessener Lieder quer durch die Zeit.

Kulturplast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

30. September - 22:00 Uhr

Very Best of: 90s & Today

mit den DJs Leo Yamane & D-Zero

Very best of: Mr. Vain meets Katy Perry

Ihr Teenies der 90er, erinnert Ihr Euch? Bravo Hits, Gameboy, Tattoo-Halsbänder

und Arschgeweih. Aus den Boxen Eurer ersten Partys schallten Michael Jackson,

Nirvana, Rednex, Absolute Beginner und all die unzähligen schnuffeligen Boybands?

Was meint Ihr, könnt Ihr es noch? Wir sagen: Ja, Ihr könnt es noch!

Feiert mit Leo Yamane und D-Zero „The Very Best of 90s & Today“!

Ein famoser Hit jagt den nächsten, Klassiker und neuer Stoff, Mr. Vain meets

Katy Perry und Tattoo-Halsbänder sind ja seit Anfang des Jahres auch wieder in!

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

30. September - 22:00 Uhr Batschkapp Oktoberfest

Partyhits, Schlager NDW

mit Buffalo Bude & Wallace Love - DJ Team

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 8,- €, AK 10,- €

Info: www.batschkapp.de

30. September - 20:30 Uhr danceffm

Tanzen am Main für Leute ab 40

"Tanzen am Main für Leute ab für 40" ist das Motto der erfolgreichen Disco-Party

in der Fabrik. danceffm ist anders als die gängigen Ü40-Disco-Angebote:

Bei DJ Tom tanzt man zu den besten Hits von gestern

und ganz bewusst auch zu denen von heute.

Die Fabrik

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.die-fabrik-frankfurt.de

und www.danceffm.de

30. September - 23:00 Uhr Welcome To The Robots

Elektronische Clubmusik der frühen 80er Jahre

mit DJ Raphael Krickow

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 10,- €, AK 12,- €

Info: www.konstabler.com

30. September - 20:00 Uhr Moonshake Party

Konzert und Party

20:00 Uhr: Konzert der 60s Garage Punk Legende

Wild Evel & The Trashbones (AUT)

22:00 Uhr: Party im Anschluss an das Konzert

Moonshake Party "60s Dance Freak Out!"

mit den DJs Flo TippTop, Konrad & Triantafille)

Yachtklub

Frankfurt am Main

Eintritt:

AK 15,- € & ab 22:00 Uhr Party AK 5,- €

Info: www.yachtklub.org

30. September - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

30. September - 22:00 Uhr 80s reloaded

80er-Party mit den DJs Colt Seavers & Howie Munson

Die 80er-Jahre prägen unser Leben bis heute - nicht zuletzt auch die Musik

des oft unterschätzten Jahrzehnts.

Hier werden Erinnerungen wach, an die Sendungen wie "Formel 1", "Na Sowas"

 oder "Dallas". Einige Songs sind zu echten Klassikern geworden, während andere

heute mit einem Schmunzeln bedacht werden. Das breite Spektrum und der

einzigartige Sound dieser goldenen Zeit werden für einige Stunden den Kulturpalast

in die Vergangenheit schicken. Die dazu passenden Videos und Projektionen

mit den typischen 80iger Artefakten dürfen da natürlich nicht fehlen.

Bitte einsteigen, es sind noch Plätze frei in der musikalischen Zeitmaschine mit

Colt Seavers (aka Data FDC, Frankfurt) & Howie Munson (aka TOM101 KUZ, Mainz).

Außerdem an den Playtasten:

DJ Björn Pop (Goldene Krone / Steinbruch Theater, Darmstadt)

Kulturplast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

30. September - 22:30 Uhr Bastard Rocks

Ekstase, Musik und Kammerflimmern auf 2 Floors

Wie immer gilt bei Bastard Rocks: Genregrenzen? Vergiss es - beim

Vollkasko?-My Ass! DJ-Team feat. Two And A Red Men geht es darum,

ALLES zu verbinden. Namentlich also um wesentliche Aspekte von Bad Taste,

Disco, Trash, Beat, Funk, Indie, Elektro, HipHop, Rock'n'Roll, Hard Rock,

Abseitigem UND VIELEM MEHR. Kontext? What Kontext..? It's in the mix, stupid!

Schlachthof (Kesselhaus und Box)

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Freier Eintritt für Besucher*innen des Maximo Park-Konzertes

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

- zum Seitenanfang -

Oktober 2017

01. Oktober - 15;00 Uhr Tangobrunch

Tango tanzen in entspannter Atmosphäre - immer am 1. Sonntag im Monat mit DJ Gabi.

Der Treffpunkt für TangotänzerInnen aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet.

+++

Die Linie Neun bietet vor der Milonga bis 14:00 Uhr ein Frühstücksbuffet an für 11,90 €.

Linie Neun

Griesheim

Eintritt: 6,- €

Info: www.linieneun.de

02. Oktober - 18:00 Uhr

Tanzen inklusive

Party für Menschen mit und ohne Beeinträchtigung

mit den DJs Lucas (Inklusives Martinsviertel) & P.O.M. (Schatzkiste)

Tanzen inklusive: Inklusion auf der Tanzfläche

Dass Menschen mit und ohne Beeinträchtigung beim gemeinsamen Tanzen jede

Menge Spaß miteinander haben, beweisen regelmäßig die Partys vom Inklusiven

Martinsviertel sowie die sogenannten Schatzkistenpartys, die die Nieder-Ramstädter

Diakonie veranstaltet. Zum Festival „Alles inklusive?!“ haben sich beide Formate

vor zwei Jahren erstmals zusammengetan und heraus kam ein großartiges Fest

mit 400 fröhlich tanzenden Menschen in der Centralstation. Nach einer weiteren

Sause an Fasching laden die DJs Lucas Wermann vom Inklusiven Martinsviertel

und P.O.M. von den Schatzkistenpartys am Abend vor dem Tag der Deutschen Einheit

erneut auf die Tanzfläche.

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt: 3,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

02. Oktober - 20:30 Uhr

Fifty/Fifty

Die Party für Best Ager mit DJ Kemal

Fifty/Fifty nennt sich die Party-Reihe für Best Ager in der Centralstation, bei der

wechselnde DJs zum Tanzen in den Saal einladen: entspannt, locker und ganz unter

gleichgesinnten Feierlustigen. Im April am Mischpult: DJ Kemal. Auf den Plattentellern:

das Beste aus allen Dekaden. Denn nicht nur die 60er und 70er hatten gute Hits

zu bieten, bis heute findet sich viel Tanzbares in den Plattenregalen -

und in Kemals Repertoire.

Centralstation (Saal)

Darmstadt

Eintritt: VVK 8,90 €, AK 10,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

02. Oktober - 21:00 Uhr Settka's Tanzclub Ü30

80er - 90er - Charts mit DJ Tom Settka

Mittlerweile ein regelmäßiges Highlight im Nachtleben... DJ Tom Settka zieht

alle Register und zaubert einen originellen und fetzigen Stilmix für alle Ü30

(und solche, die es werden wollen).

Settka's Tanzclub Ü30 - Eine ausgelassen tanzfreudige Party.

Komm wie du bist und lass uns tanzen im Club...

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: bis 22:00 Uhr 4,- €, danach 8,- €

Info: www.konstabler.com

02. Oktober - 23:00 Uhr GONG!

Die Party mit dem GONG!

Exzessiv! Die GONG! Partys im Zoom Club sind legendär. Der Name ist Programm!

Euch erwartet inszenierter Wahnsinn gepaart mit stündlichen Überraschungen.

Die Party wird im Stundentakt unterschiedliche Phasen einläuten und wenn der

GONG! ertönt gibt es eine Überraschung. Wilde Tiere und maskierte Menschen.

Ein Zwerg tanzt auf der Box, eine Nonne schenkt dir den Jägermeister direkt in den

Mund ein und die Leute stehen Schlange, um einen asiatischen Rockstar anzufeuern.

Die GONG! Familie hält ihr Versprechen und beschert euch ein genusssüchtiges Fest.

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

02. Oktober - 21:00 Uhr Danse Gehn

mit DJane Karin

An diesem Abend bleibt keine Achsel trocken. Mit einem bunten Gezeiten-Mix

er Hits aus Rock, Pop und Funk geht es mit DJane Karin durch den Abend,

Wünsche werden nach Möglichkeit im laufenden Programm untergebracht!

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

02. Oktober - 21:00 Uhr

All that we want VI: 90er-Party

Tanz in den Feiertag mit DJ Eddi Brockmann & DJ Torben Schmidt

Die obligatorische Party im gewohnten Partyrahmen am Tag vor dem großen

deutschen Einheitsgedenktag. Zum mittlerweile sechsten Mal werfen wir die

Zeitmaschine an und feiern ein ganzes Jahrzehnt, die Neunziger. Pop, Rock,

Grunge, Eurodance und die Anfänge von Tekkno und House – DJ Eddi Brockmann

(von Antenne Frankfurt 95.1) und DJ Torben Schmidt haben ihre alten Kinderzimmer

aufgeräumt und die größten Hits vom Mauerfall bis zur Jahrtausendwende

entstaubt und eingepackt. Die ultimative Sause mit allerhand elektronischen Beats

und tiefen Bässen kann beginnen. Bis tief in die Nacht glühen die Tanzschuhe,

bebt der Boden, kocht das Foyer und sorgen hochprozentige Mischgetränke

und der ein oder andere Schoppen für die dringend notwendige Abkühlung.

Wir feiern – und zwar richtig. Sing Hallelujah!

Neue Stadthalle Langen

Langen

Eintritt: 7,- €

Info: www.neue-stadthalle-langen.de

und www.electronicdanceart.de

02. Oktober - 22:00 Uhr

Party N° 2

Am 2. Oktober ist es endlich wieder soweit: "KUZ unterwegs" und NO-Q

starten in die zweite Runde.

"KUZ unterwegs" macht nach einer genialen Auftaktveranstaltung in diesem Frühjahr,

wieder Station in der Halle 45 mit der Party N°2.

Wir feiern also in klassischer KUZ Atmosphäre, nur außer Haus.

NO-Q Allstar DJ Andreas Morgenda wird mit Musik von A-Z die Halle 45

wieder zum beben bringen.

Lasst uns die Uhr einmal zurück und zweimal nach vorne drehen,

um die Zeit bis zur ersehnten Wiedereröffnung zu verkürzen.

Das Team von KUZ, NO-Q & der Halle 45 freuen sich auf euch!

So be there or be square! Oder ganz einfach: Das wird ein Fest, kommt rum!

Halle 45

Mainz

Eintritt: VVK 8,- €, AK 10,- €

Info: www.kulturzentrummainz.de

02. Oktober - 23:30 Uhr

Knietief in Beats - 17 Jahre!

Drum'n'Bass Party zum 17jährigen Jubiläum

mit den DJs Franksen, DJ Dynamic, Flowsen

Am Mic: Mike Romeo und Proper MC

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 6,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

05. Oktober - 20:00 Uhr Cocktaillounge

mit wöchentlich wechselnden DJs

das Rind

Rüsselsheim am Main

Eintritt: frei

Info: www.dasrind.de

06. Oktober - 21:00 Uhr

DISKO*INTERNATIONAL

Disko International für eine internationale Stadt. Hier treffen und finden

sich zusammen: Balkan, Oriental, Latin, Elektro Swing, Turkish Pop,

International Dance Classics...

DJ Tom Settka, ein Meister in Sachen Stilmix, zelebriert hier auf neue und

einzigartige Weise eine Tanzparty für das bunte und vielfältige Frankfurt.

Club Voltaire

Frankfurt am Main

Eintritt: 6,- €, ermäßigt 3,- €

Info: www.settka.de

und www.club-voltaire.de

06. Oktober - 23:00 Uhr 25 Years of Hip Hop and R&B from 1980 - 2005

Du denkst, dass früher immer alles besser war? Vor allem die Musik?

Dann bist du hier genau richtig, denn an diesem Abend lautet das Motto

„back to the Hip Hop und RnB from 1980 to 2005“!!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: bis 24:00 Uhr 5,- €, danach 8,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

06. Oktober - 22:30 Uhr Scheuernrock

mit DJ Horst

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

06. Oktober

17:00 Uhr bis 22:00 Uhr

U21 Party: "Wir feiern bunt"

Live-Musik („Voices of Oberursel“, „Cheese & Onions“, „Selin“),

Open Mic (Besucher bringen ihren Song Instrumental auf CD oder USB-Stick mit),

Kletteraktionen, Henna Tatoos, Riesentischkicker, Lagerfeuer und vieles mehr!

café portstrasse

Oberursel (Taunus)

Eintritt: frei

Info: portstrasse.de

07. Oktober - 22:00 Uhr

HipHop to Oldschool

mit den DJs Shamir Liberg und Sonix

HipHop to Oldschool: Hier bleibt niemand sitzen.

Heute auf dem Stundenplan: Perlen des Oldschool-HipHops der 90er,

im Nebenfach R'n'B, Funk, Soul und DanceClassics.

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

07. Oktober - 23:00 Uhr Alles 90er

Rock, HipHop, Grunge, Crossover, Pop Trash

mit den DJs Buffalo Bude & Wallace Love

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: 8,- €

Info: www.batschkapp.de

07. Oktober - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

07. Oktober - 21:30 Uhr Tanzsalon Ü30

Hits der letzen 4 Jahrzehnte mit DJ Capo

Der Klassiker in der Linie Neun! Schon lange ein Garant für ausgelassene

Tanzstimmung und eine Alternative zur Discothek mit den besten Partyhits

aus Rock & Pop, Latin & Balkan, Charts, Swing, Black und Disco – mit DJ Capo.

Linie Neun

Griesheim

Eintritt: 6,- €

Info: www.linieneun.de

07. Oktober - 22:30 Uhr Regroove

Funk, Acid, Electro, HipHop und House

mit DJ Peter Pan

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.scheuer.rocks

07. Oktober - 22:00 Uhr

25 Jahre das Rind – die Party

die große Sause zum Geburtstag mit den Rind-Resident-DJs DJ Tim & Markus Haase

Ein Vierteljahrhundert Rind. Das muss natürlich ordentlich gefeiert werden.

Hunderte Partys hat das Rind auf dem Buckel und jedes mal ist es schöner als zuvor.

Auf wie vielen Nächten haben wir getanzt, gesungen, geliebt und konnten uns

dann auch manchmal am nächsten Tag nicht mehr dran erinnern ;-)

Für diesen Abend brauchen wir keine lange Vorankündigung. Hier wird der

Rinderwahnsinn neu erfunden. Wir freuen uns mit alten und neuen Freunden ein

ausgelassenes Fest zu feiern. Unsere Resident-DJs werden einen wilden Mix der

letzten 25 Jahre abfeuern und Euch an die Tanzfläche fesseln.

Wir setzen der Nacht die Hörner auf!

Und wie jedes Jahr bekommen die ersten Gäste eine kleine Überraschung!

das Rind

Rüsselsheim am Main

Eintritt: VVK 7,- €, AK 8,- €

Info: www.dasrind.de

07. Oktober - 23:00 Uhr

Let's Go Queer!

LGBT & Friends Party auf 2 Floors

Bei der Let's Go Queer! treffen sich Queer, Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender.

Und genauso bunt und offen wie die sexuelle Vielfalt der Gäste, präsentiert sich

auch der Musik-Mix: Pop-Hits der 80er treffen auf (Gay-)Dance-Classics der 90er

und RnB-Sounds der 00er bis zu aktuellen Remixen. Diesmal wird wieder im

clubbigeren Kesselhaus auf 2 Floors gefeiert.

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 6,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

12. Oktober - 20:00 Uhr Cocktaillounge

mit wöchentlich wechselnden DJs

das Rind

Rüsselsheim am Main

Eintritt: frei

Info: www.dasrind.de

13. Oktober - 23:00 Uhr Despacito!

Die größte Latino-Party der Stadt!

Latin Pop, Hip Hop, & Charts

mit den DJs GM P & Pituca BigMix

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.batschkapp.de

13. Oktober - 20:00 Uhr Funk- & Soulparty

mit DJ Tom Settka

Wer gerne nach Funk- und Soulmusik der 1970er, 80er und 90er Jahre tanzt,

ist bei dieser Party genau richtig. Begleiten Sie DJ Tom Settka auf seiner Zeitreise

durch die Musikgeschichte der Black Dance Classics. Seit den 1960er Jahren

und bis heute taucht der Groove des Funk und des Soul immer wieder auf

und sorgt für weltweite Hits, unruhige Füsse und volle Tanzflächen.

Die Fabrik

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.die-fabrik-frankfurt.de

13. Oktober - 23:00 Uhr Atomic Party

Nuclear powered Indie/Pop für Queers and Folks

mit den DJs: Trust.The.Girl & Sony Straight

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: 6,- €

Info: www.konstabler.com

13. Oktober - 23:00 Uhr Lavaground Sound

Reggae / Dancehall / Afrobeat/ Bashment

mit DI King Kenny

+ Live on stage: Rafiki Santana, Rasta Paul & Kirkwork

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

13. Oktober - 21:00 Uhr Danse Gehn Ü33

Die Hits der vergangenen 30 Jahre

mit DJ Jochen

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

13. Oktober - 22:00 Uhr

La Bolschevita feat. Dobranotch und Baltic Balkan

Global Beats / Balkan Bangers / Tropical Bass Party & Konzert

mit DJ Janeck, Baltic Balkan Soundsystem

und der Band Dobranotch

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 8,- €

Für Besucher*innen des Orishas-Konzertes bei freiem Eintritt

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

14.Oktober - 22:00 Uhr

29 up! - Die Party für alle ab 30

mit DJ Peter Gräber

Kein Bock auf Midlifecrisis!

Über 30 und samstags trotzdem keine Lust auf ein gemütliches Kochdate mit den

Nachbarn und Hochzeit-KinderEigenheim-Plauderei? Dann raus aus den Pantoffeln

und rein in den Partyspaß! Das ist die Party für alle Thirtysomethings, die nicht

mehr grün hinter den Ohren, aber dafür topfit auf beiden Tanzbeinen sind.

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

14. Oktober - 23:00 Uhr Batschkapp XL - 1 Nacht, 10 Partys

Mottos wechseln alle halbe Stunde,

Du entscheidest interaktiv mit

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.batschkapp.de

14. Oktober - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

14. Oktober - 22:30 Uhr ... the beat goes on

70er / 80er / 90er Hits

mit DJ Christian

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.scheuer.rocks

14. Oktober - 21:00 Uhr

Beef Dance - Setz der Nacht die Hörner auf!

Die Jubiläumsparty mit den First Generation Rindern

Vor genau 25 Jahren hat im Rind eine Party das Licht der Welt erblickt,

die rückwirkend als das Fanal der Rüsselsheimer Party-Szene gefeiert werden kann.

Für einige Jahre hat diese Party Samstag für Samstag die Mainstraße in ein

Tollhaus verwandelt.

Im Geist von Loveland, Levitation und der der Halligallitrecksauparty wird

am 14. Oktober der legendäre Würfeltresen mit den Original Darstellern öffnen.

Von den Plattendrehern der ersten Stunde konnten Dirk Dreyer & DJ Teach

gewonnen werden (nach weiteren wird noch gefahndet). Stellt Euch musikalisch

auf ein wildes Durcheinander von Alive bis Insomnia, von Mr. Vain bis It‘s like that ein.

Darauf einen Tequilla Asso! Heimreise mit dem Taxi wird empfohlen.

!!! Einlass ab 25 Jahren !!!

das Rind

Rüsselsheim am Main

Eintritt: 8,- €

Info: www.dasrind.de

14. Oktober - 23:00 Uhr Kack Kommerz Party

Chartbuster Hits & bouncing Beats Party

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

19. Oktober - 20:00 Uhr Cocktaillounge

mit wöchentlich wechselnden DJs

das Rind

Rüsselsheim am Main

Eintritt: frei

Info: www.dasrind.de

20. Oktober - 22:00 Uhr

Pshrmn Vol. 3:

The IDC Crew (DiggyDAN, MVP & Tosh Taylor)

Die IDC-Jungs sind die erste Liga der Darmstädter HipHop-Szene und Veranstalter

des legendären Herrngarten Jam. Am Freitag, dem 20. Oktober, sorgen sie mit

90s HipHop, Funky Shit, R'n'B und Breaks für dröhnende Bässe in der Lounge.

Centralstation (Lounge)

Darmstadt

Eintritt: 5,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

20. Oktober - 23:00 Uhr The Great 20s Party

90s, 00s, Charts & Music from "The Great Gatsby"

Verkleidung erwünscht, aber kein Muss

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 6 ,- €, 8,- €

Info: www.batschkapp.de

20. Oktober - 23:00 Uhr 25 Years of Hip Hop and R&B from 1980 - 2005

Du denkst, dass früher immer alles besser war? Vor allem die Musik?

Dann bist du hier genau richtig, denn an diesem Abend lautet das Motto

„back to the Hip Hop und RnB from 1980 to 2005“!!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: bis 24:00 Uhr 5,- €, danach 8,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

20. Oktober - 22:30 Uhr Scheuernrock

mit DJ Horst

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.scheuer.rocks

20. Oktober - 23:00 Uhr

Bastard Rocks

Ekstase, Musik und Kammerflimmern auf 2 Floors

Genregrenzen? Vergiss es - beim Vollkasko?-My Ass! DJ-Team feat.

Two And A Red Men, den Drei Stooges des Bastard Rocks, geht es darum,

ALLES zu verbinden. Namentlich um wesentliche Aspekte von Bad Taste, Disco,

Trash, Beat, Funk, Indie, Elektro, HipHop, Rock'n'Roll, Hard Rock, Abseitigem

UND VIELEM MEHR. Kontext? What Kontext..? It's in the mix, stupid!

In der Box legen wiederum Martin McFly & Marcel Mon Chi Chi auf –

Schallplattenunterhalter, Strictly Vinyl in Sachen R'n'B, Soul, early Reggae,

Punk und Ska.

Schlachthof (Kesselhaus & Box)

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Freier Eintritt für Besucher*innen des The Inciters / CanYouCanCan-Konzertes

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

21. Oktober - 22:00 Uhr

Megahits: 80er 90er 00er & Charts

mit den DJs Paul MG und Da Silva

It's Partytime! Heute wird es mega – dafür sorgen die DJs Paul MG und Da Silva

mit all den Partykrachern, die die Achtziger, Neunziger und die Nullerjahre im

Angebot haben. Also kommt tanzen, mit Snap, Haddaway, Backstreet Boys,

Die Ärzte, Toten Hosen, Gala, Whitney Housten, Eurythmics, Spicegirls,

Culture Beat, Britney Spears, Nena, Lady Gaga, 50cent, Katy Perry, Madonna,

Michael Jackson, Shakira, Las Ketchup, Pink, Eminem und den Bomfunk MC's,

Usher, Nelly, Disco Boys, David Guetta, Avicii, Bob Sinclar, Danzel, Deichkind,

Imfao, Ed Sheeran, Calvin Harris, Felix Jaehn, Robin Schulz und vielen, vielen mehr.

Nostalgie trifft Feierlaune trifft Mitsinggarantie. Im Paket: ein großer Spaß!

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

21. Oktober - 23:00 Uhr Ohrwürmer Hitmix

80er90er00er Party

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 7,- €, AK 8,- €

Info: www.batschkapp.de

21. Oktober - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

21. Oktober - 21:00 Uhr Swingsalon

mit der Band "Hot Four" live.

"Hot Four" beswingen uns mit Charme und Humor sowie authentischem Swing

zum Mittanzen.

+++

Vorher kostenloser Swing-Schnupperkurs mit den Swing-Heinern um 19:45 Uhr.

Linie Neun

Griesheim

Eintritt: 12,- €

Info: www.linieneun.de

21. Oktober - 21:00 Uhr Neon Club

Die 90er & 2000er Party

mit DJ Bjørn

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.scheuer.rocks

21. Oktober - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horrorhighschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

21. Oktober - 22:00 Uhr

80-90-00 vs. illBiLLYHiTEC (Live ) & Pamojah Movement

80er/90er/00er Party in der HALLE und Dancehall/Reggeatronics Party im KESSELHAUS

Ja, ja, die 80-90-00 kennt ihr - reden wir also zunächst über die tatsächlich sehr,

sehr geilen Gäste auf dem kleinen Floor: Mit iLLBiLLYHiTEC spielt eine der

bekanntesten (und bassigsten) Dancehall-Bands Deutschlands im Kesselhaus.

Ihren Stil nennen sie selber Reggaetronics. Und das trifft den Nagel auf den Kopf:

Kein Wunder, dass sie schon zahlreiche Remixe für und mit Bands wie Dubmatix,

Seeed oder Longfingah auf der Uhr haben! Davor und danach geht es weiter

mit Bassmusik vom Pamojah Movement Soundsystem.

Den nuklearen Overkill zur 80-90-00 bieten wie immer drei arbeitende DJs

und ein ganzer Pulk Party-Gigolos und Freibier-Playboys. Man kann eben die Leute

vom Dancefloor holen, aber den Dancfloor nicht aus den Leuten.

Schlachthof (Halle & Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

26. Oktober - 20:00 Uhr Cocktaillounge

mit wöchentlich wechselnden DJs

das Rind

Rüsselsheim am Main

Eintritt: frei

Info: www.dasrind.de

26. Oktober - 23:00 Uhr

AStA Grand Semester Opening Party

Das alljährliche Initiationsritual für die Neuen! AStA und Schlachthof feiern mit

neuen und alten Studierenden ein großes Fest. Und natürlich mit allen anderen,

die dazu Lust haben. Gebüffelt wird tagsüber, bei der Grand Semester Opening Party

werden soziale Kompetenz und das Tanzbein trainiert! Deswegen ist auch dieses Jahr

in der großen Schlachthof-Halle eine große All-Styles-Mash-Up-Party angesagt.

New-Hits jagen All-Time-Smasher jagen Charters Banger jagen Sparten-Hits.

Auf dem kleinen Floor im Kesselhaus direkt gegenüber gibt es einen zweiten Dancefloor.

Hier bringt der Bass die Gläser zum Wackeln. Urban Beats, HipHop, Trap, Dancehal

 und anderes ist Programm. Und ganz neu ist der Mini-Floor, die sogenannte „Box“,

im Turm: Hier wird euch mit einer „Shitstörm Party" voller Metal & Rock geholfen.

Schlachthof (Halle & Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: VVK 5,- €, AK 7,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

27. Oktober - 23:00 Uhr The Dead Kennys Party

Batcave, Postpunk, Minimal, 80ies

mit DJ Dead-Stefan & DJ Dead-Evangel

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: 5,- €

Info: www.konstabler.com

27. Oktober - 23:00 Uhr Frankfurt Hip Hop Events presents:

DJ Kitsune & Friends

Hip Hop, R&B, Future Bass, Trap, Reggae und Dancehall - All Schools eben.

Classics sind erlaubt? Absolut. Und alle Dekaden des HipHop werden voll

und ganz abgedeckt. Brandneue Sachen ebenso. Hauptsache es hat Seele

und einen Groove, der keinen kalt lässt. Und das ist ebenso garantiert -

getanzt wird bis zum Morgengrauen.

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 8,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

27. Oktober - 21:00 Uhr Latin Dance Night

Die lateinamerikanische Nacht in der Linie Neun ist ein beliebter Treffpunkt

für Salsa-Freunde in der ganzen Region.

+++

 Susanne von der Tanzwerkstatt bietet zudem den einfachen und ungezwungenen

Einstieg in die Welt des Salsa mit einem kostenlosen Schnupperkurs

von 20:00 Uhr bis 20:45 Uhr.

Linie Neun

Griesheim

Eintritt: 6,- €

Info: www.linieneun.de

27. Oktober - 21:00 Uhr Clubbing Deluxe

DJ George (Event4Idstein) wird mit feinsten Dance House-Tunes gespickt

mit 80/90 Classics und einer Prise Pop & Rock die Stimmung anheizen -

ein perfekter und abgestimmter Mix, der alle in den Bann ziehen wird.

Der aktuelle Sound in der Scheuer, coole Club Atmosphäre und nette Leute.

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.scheuer.rocks

27. Oktober - 23:00 Uhr

Nightcrawling #70

EBM / Wave / Goth Party auf 2 Floors

Seit über zehn Jahren gehört die Nightcrawling zu den Party-Klassikern im

Schlachthof und ist einer der Fixpunkte der schwarzen Szene in Rhein-Main.

Während Resident-DJ Marc Urban im Kesselhaus für den beliebten und bewährten

Mix aus Electro, Wave, Industrial & Goth-Pop sorgt, bietet die kleine Lounge als

2nd Floor einen Platz für Clubatmosphäre, Experimente und Underground-Klänge.

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 6,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

28. Oktober - 22:00 Uhr

Halloween: Best of 90s

mit den DJs Leo Yamane und D-Zero

Baywatch meets Es

Gruselige Gestalten überall: Mit Gel-Igel und Tattoo-Ketten, in Neon-Netz-Shirts,

Buffalos und Metallic-Schlaghosen. Dazu Vampire, Monster, Hexen Harlekins!

Schmeißt Euch in Schale und es erwartet Euch ein wahres Fest des Fürchtens zur

„Best of 90-Halloween-Party“ am Samstag, dem 28. Oktober, in der Centralstation!

Ein famoser Hit jagt den nächsten, dafür sorgen die 90er-DJs unseres Vertrauens,

Leo Yamane und DJ D-Zero: Von Michael Jackson, Nirvana, Rednex, Chili Pepers,

Pearl Jam, Fanta Vier und Absolute Beginner über die unzähligen und heiß

geliebten Boybands bis Dr. Alban, 2 Unlimited und Culture Beat.

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

28. Oktober - 23:00 Uhr Die Mega Single Party

Frankfurts größte Single Party

80s - 90s - 00s - Aktuelles

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 6 ,- €, 8,- €

Info: www.batschkapp.de

28. Oktober - 20:30 Uhr danceffm

Tanzen am Main für Leute ab 40

"Tanzen am Main für Leute ab für 40" ist das Motto der erfolgreichen Disco-Party

in der Fabrik. danceffm ist anders als die gängigen Ü40-Disco-Angebote:

Bei DJ Tom tanzt man zu den besten Hits von gestern

und ganz bewusst auch zu denen von heute.

Die Fabrik

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.die-fabrik-frankfurt.de

und www.danceffm.de

28. Oktober - 21:00 Uhr 29 Grad

Xtremeties presents: 29 GRAD für lesbische Frauen und ihre Freunde

auf 2 Floors

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.konstabler.com

28. Oktober - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

28. Oktober - 22:30 Uhr Danse Gehn

mit DJane Karin

An diesem Abend bleibt keine Achsel trocken. Mit einem bunten Gezeiten-Mix

er Hits aus Rock, Pop und Funk geht es mit DJane Karin durch den Abend,

Wünsche werden nach Möglichkeit im laufenden Programm untergebracht!

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

28. Oktober - 20:00 Uhr

Die 80er-Party

Die große Zeitreise in die goldenen Achtziger mit DJ Dirk.

Willkommen zu einer schrillen Zeitreise in das goldene Musikjahrzehnt,

in dem es nicht nur farbenfroh glitzerte, die Hosen eng getragen und das Haar

hoch toupiert wurde, sondern auch die Musikindustrie qualitativ förmlich explodierte:

Neue Deutsche Welle, New Wave und jegliche Form von Pop und Rock –

mal mit viel, dann mal mit gar keiner Gitarre, aber immer tanzbar.

Wir lieben die Achtziger. Wir feiern die Achtziger. Und wer auf dieser Reise nicht

mit(tanzen)fahren möchte, der erfrischt sich eben bei einer kühlen Gerstenschale

oder einem Cocktail, feiert und plaudert mit Freunden und hat am Ende

einen kurzen Weg zurück in die Zukunft.

Neue Stadthalle Langen

Langen

Eintritt: 5,- €

Info: www.neue-stadthalle-langen.de

28. Oktober - 23:00 Uhr

Augen Zu Und Durch

Techno / Techhouse Party

Großartig - heute wird die Uhr umgestellt und die Nacht wird eine Stunde

länger dauern! Das nutzen wir natürlich und feiern auch eine Stunde länger

mit euch: Bei der nächsten Runde Augen Zu Und Durch im Kesselhaus!

Party Host Daniel Soave hat heute den großartigen Spartaque aus Kiew eingeladen –

wir freuen uns!

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 10,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

28. Oktober - 20:00 Uhr Ü40 im Pariser Hof

Tanzen statt Sitzen

Diesmal kommen die Stühle raus, denn jetzt wird im Pariser Hof getanzt.

DJ Dee, Moderator bei Radio Rheinwelle und seit 30 Jahren an den Reglern,

die für ihn die Welt bedeuten, lässt keine Wünsche nach Bewegung offen.

Nur das Beste aus den vergangenen Jahrzehnten kommt bei ihm auf den Plattenteller.

Aber auch aktuelle Chart-Hits garantieren völlige Beinfreiheit im Theater im Pariser Hof.

 

Theater im Pariser Hof

Wiesbaden

Eintritt: ab 12,- €

Eintrittskarten können bei der Villa Vinum Wiesbaden

(Webergasse 30 / Ecke Langgasse) erworben werden.

Info: www.theaterimpariserhof.de

30. Oktober - 20:30 Uhr

Fifty/Fifty

Die Party für Best Ager mit DJ Michael Herd

Fifty/Fifty nennt sich die Party-Reihe für Best Ager in der Centralstation,

bei der wechselnde DJs zum Tanzen in den Saal einladen:

entspannt, locker und ganz unter gleichgesinnten Feierlustigen.

Centralstation (Saal)

Darmstadt

Eintritt: VVK 8,90 €, AK 10,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

30. Oktober - 22:00 Uhr Die Monster Halloween Party

90s, 00s, 80s, Partyclassics, House, Hip Hop, Rock

Mit Horror-Deko, Scary Shots, Süßes & Saures

präsentiert von The Zoo & Caroli

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 8 ,- €, 10,- €

Info: www.batschkapp.de

30. Oktober - 22:30 Uhr The Green Empire

Alternative Party

mit DJ Bjørn

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

31. Oktober - 23:00 Uhr

Loser's Club

Horror Halloween Party im KESSELHAUS der 1000 Leichen

Zweitausenundsiebzehn: 35 Jahre „Thriller“ auf Schallplatte und E.T. im Kino.

40 Jahre The Rocky Horror Picture Show in Deutschland. Eine neue Staffel von

„Stranger Things“ im Fernsehen und eine neue Verfilmung von ES im Kino.

Und da fängt das Gruseln erst an. Zeit jedenfalls für die passend schaurige Party.

Und dann ist ja auch noch Halloween! Willkommen im Loser’s Club!

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

- zum Seitenanfang -

November 2017

03. November - 20:00 Uhr The Beat Goes On

Hits der 70er, 80er und 90er

mit DJ Christian G.

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.scheuer.rocks

04. November - 20:00 Uhr Scheuernrock Spezial

mit DJ Altmeister Gert und DJane Karin

Der Scheuernrock mit 2 DJs,

es geht los um 20:00 Uhr. DJ Gert legt die alten Rock - Klassiker auf.

ab ca. 22:30 Uhr übernimmt Karin das Kommando:

Das Motto des Abends: alles was rockt! Von hart bis zart, von alt bis neu!

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

18. November - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horrorhighschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

24. November - 23:00 Uhr United Celebration IV  &  Depeche Mode Aftershowparty

Die Depeche Mode, Synthpop & 80er Party

mit special Deko, free Gummibärchen & großer Verlosung.

DJs: Torben & msth

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 8,- €, AK 10,- €

Info: www.batschkapp.de

25. November - 20:30 Uhr danceffm

Tanzen am Main für Leute ab 40

"Tanzen am Main für Leute ab für 40" ist das Motto der erfolgreichen Disco-Party

in der Fabrik. danceffm ist anders als die gängigen Ü40-Disco-Angebote:

Bei DJ Tom tanzt man zu den besten Hits von gestern

und ganz bewusst auch zu denen von heute.

Die Fabrik

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.die-fabrik-frankfurt.de

und www.danceffm.de

- zum Seitenanfang -

Dezember 2017

01. Dezember - 23:00 Uhr "KUZ unterwegs":

Disco Amore

Amore deine Stadt – kein Genre wird ausgelassen, keine musikalischen Grenzen

gesetzt – ein buntes Potpourri an musikalischen Schmankerln oder einmal

Döner mit Allem und Scharf, serviert vom Disco Amore DJ-Team!

Lasst uns gemeinsam tanzen zu: Indie, Soul, Hip Hop, Trash, Gitarre

Also schwing mit uns das Tanzbein wenn unsere/eure neue Lieblingsdisko

im Kulturclub schon schön startet.

Was euch erwartet? Disco Amore und Liebe² aber auch ein wenig Bussi Riot!

schon schön

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.kulturzentrummainz.de

16. Dezember - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horrorhighschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

31. Dezember - 20:30 Uhr Dreieich live 2017

Die grosse Silvesterparty

Eine tolle Party mit Livemusik von "The Gypsys",

Disco-Dancefloor,

"großem Wunschfeuer"

 und coolem Programm für Kinder von 6 bis 14 Jahren

– ein Silvesterspaß für die ganze Familie.

Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt.

Bürgerhaus Sprendlingen

Dreieich

Eintritt:

Info: www.buergerhaeuser-dreieich.de

31. Dezember - 19:00 Uhr Silvesterball 2017/2018

Gute Unterhaltung verspricht die Tanzkapelle Rosegarden und die eingeplanten

Showacts, während des Silvesterabends. Dazu gibt es ein Drei-Gänge-Menü,

das die Küche des Ristorante Tonino zaubern wird.

Zum Jahreswechsel erstrahlt der Himmel über dem Rosenauplatz abermals

in besonderem Glanz zum großen Huha-Feuerwerk.

Die Tanzkapelle Rosegarden bietet ein großes musikalisches Repertoire,

das vom klassischen Standard wie Walzer und Tango bis hin zu OIdies,

Evergreens und den aktuellen Top-Hits geht.

Das bunt gemischte Musikprogramm und exakt die gespielter Tanzmusik,

lädt die Ballgäste, nach den einzelnen Menügängen, auf die Tanzfläche ein.

Kleine Tanzpausen sind mit den Showacts eingeplant, darunter z.B. "Circle of Life".

Artistischen Meisterleistung voller Anmut und Eleganz im Cry Wheel,

dargeboten zu stilvoller Musik.

Hugenottenhalle

Neu-Isenburg

Eintritt: 69,50 € (inkl. Sektempfang und 3-Gang-Menü vom Ristorante Tonino)

Info: www.hugenottenhalle.de

- zum Seitenanfang -