www.rhein-main-seite.de

Home       Adressen       Bildergalerie       Kartenvorverkauf       Links       Service       Impressum

Ausstellungen       Comedy & Kabarett       Feste & Märkte       Für Kinder       Konzerte       Musicals & Shows       Partys       Sport

Partys

2017:   Mai   Juni   Juli   August   September   Oktober   November   Dezember

 

06. Mai 2017 - 23:00 Uhr

Extraordinary

Unsere Lieblings-Indie-Rock-Sixties-Soul-Whatever-Party

ist auch im sechsten Jahr für uns da!

Neben der geilen Musik gibt es wie immer folgende Specials:

Herrengedeck 2,50 , Vodka-Ahoi 1,-

Kulturpalast Wiesbaden

Saalgasse 36

65183 Wiesbaden

Eintritt: 5,- €, StudentInnen 3,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

Mai 2017

02. Mai - 23:00 Uhr

Krušovice presents:

goEast Abschlussparty

mit Ventolin (Live-Performance)

Tagsüber lehrt er als David Doubek an der Karls-Universität in Prag, abends setzt

er als Ventolin neue Maßstäbe für Exzentrik, hüpft im goldenen Umhang im Rhythmus

elektronischer Klänge und dreht eifrig an den Knöpfen und Reglern seiner analogen

Synthesizer. Ventolin ist eine Art elektronischer Songwriter und nicht auf eine

Musikrichtung festgelegt: Techno, House, 8bit, Acid oder Disco, alles ist mit drin.

Bereits Star der tschechischen Elektroszene, erobert er jetzt Wiesbaden.

Er tanzt, das Publikum tanzt mit, die Atmosphäre heizt sich auf:

ein perfekter Ausklang des Festivals – bis in den frühen Morgen.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

04. Mai - 20:00 Uhr Cocktaillounge

mit wöchentlich wechselnden DJs

das Rind

Rüsselsheim am Main

Eintritt: frei

Info: www.dasrind.de

04. Mai - 22:30 Uhr

AStA Grand Semester Opening Party

Das alljährliche Initiationsritual für die Neuen! AStA und Schlachthof feiern

mit neuen und alten Studierenden ein großes Fest. Und natürlich mit allen anderen,

die dazu Lust haben. Gebüffelt wird tagsüber, bei der Grand Semester Opening Party

werden soziale Kompetenz und das Tanzbein trainiert! Deswegen ist dieses Jahr

in der großen Schlachthof Halle, in der von Deichkind über K.I.Z bis zu den

Toten Hosen schon jede Menge prominenter Bands am Start waren, eine große

All-Styles-Mash-Up-Party angesagt. New-Hits jagen All-Time-Smasher jagen

Chart-Banger jagen Sparten-Hits. Auf dem kleinen Floor im Kesselhaus direkt

gegenüber gibt es einen zweiten Dancefloor, hier geht es um Urban Beats -

um HiphHop, Dancehall, Electro von den Beginnern über Parov Stelar bis zu Seeed.

Schlachthof (Halle & Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: VVK 5,- €, AK 7,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

05. Mai - 21:30 Uhr Import-Export-Party

mit der Amsterdam Klezmer Band und den Besidos

sowie DJ Kumanova

Es ist wieder soweit: Es soll getanzt, geschwitzt und gefeiert werden –

bei der dritten Ausgabe der feuchtfröhlichen Import-Export-Party.

Auch diesmal gibt's einen großartigen Import: die Amsterdam Klezmer Band.

Die Jungs kombinieren die Klezmer-Tradition mit Slawischem vom Schwarzen Meer,

Balkan Brass und osteuropäischen Rhythmen zu einer musikalischen Mixtur,

die an Vertracktheit kaum zu überbieten ist. Von Gipsy-Folk über Klassikmomente

bis Blues, Jazziges, Reggae- und Rap-Anklänge – eine einmalige Stilmelange,

die einfach gute Laune macht. Kein bisschen weniger Vielfalt und Stimmung

exportieren die Gastgeberband des Abends, die heiß geliebten Darmstädter Besidos.

Die Raki’n’Roll-Experten vom Woog treffen bereits zum zweiten Mal auf die

Amsterdam Klezmer Band. Denn das passt einfach. Abgerundet und so richtig

abgefeiert wird der Abend dann mit Global-Beats-Experte DJ Kumanova aus Frankfurt,

der mit seinen Balkan-Rhythmen die Suppe so richtig zum Kochen bringt.

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt: VVK 12,90 €, AK 14,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

05. Mai - 23:00 Uhr 25 Years of Hip Hop and R&B from 1980 - 2005

Du denkst, dass früher immer alles besser war? Vor allem die Musik?

Dann bist du hier genau richtig, denn an diesem Abend lautet das Motto

„back to the Hip Hop und RnB from 1980 to 2005“!!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: bis 24:00 Uhr 5,- €, danach 8,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

05. Mai - 22:30 Uhr Danse Gehn Ü33

Die Hits der vergangenen 30 Jahre

mit DJ Jochen

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

05. Mai - 23:00 Uhr Hafen 2 Klubnacht:

SeemannsHouse Vol. 1

Hafen 2

Offenbach am Main

Eintritt: 6,- €

Info: www.hafen2.net

05. Mai - 20:00 Uhr

Vofi-Party:

The Beginning – Eine neue Ära Gutenberg

Ladies and Gentlemen! Raus aus dem öden Schulalltag und rein in das Partyleben!

Zusammen mit der Gutenbergschule rockt ihr Anfang Mai im Kulturpalast Wiesbaden

so richtig ab und tanzt euch die Füße wund. Lasst die Wände wackeln

und das Viertel beben - Eine neue Generation des Feierns bricht an!

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 8,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

05. Mai - 23:30 Uhr

Pamojah Reggae Royal Night

Reggae / Dancehall Party

Der Sommer naht, Zeit also für sommerliche Musik – dazu haben wir flugs das

Pamojah Movement eingeladen. Zusammen mit befreundeten DJs, MCs und

Soundsystems sorgen sie für sonnige Vibes aus Jamaika. Serviert wird die

altbekannte und beliebte Mischung aus Reggae, Roots, Ska, Dancehall und Dub.

Eine Zusammenarbeit des Schlachthofs mit Pamojah Movement e.V. –

einem multikulturellen Verein aus Wiesbaden, der aus Teilen des Eintritts

ein Straßenkinder-Sportprojekt in Nairobi, Kenia unterstützt.

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Info: www.schlachthof-wiebaden.de

06. Mai - 22:00 Uhr Mellow Weekend

1. Floor (Halle):

Disco House und allerlei Elektronisches

mit den DJs Emma England und Marian

2. Floor (Lounge):

R'n'B & Friendly Hip Hop

mit DJ Marko

Centralstation (Halle & Lounge)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,90 €

AK 8,- €, für Studenten 6,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

06. Mai - 23:00 Uhr Alles 90er

Rock, HipHop, Grunge, Crossover, Pop Trash

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: 8,- €

Info: www.batschkapp.de

06. Mai - 21:00 Uhr

DISKO*INTERNATIONAL

mit DJ Tom Settka

Disko International für eine internationale Stadt.

Hier treffen und finden sich zusammen: Balkan, Oriental, Latin, Elektro Swing,

Turkish Pop, International Dance Classics...

DJ Tom Settka, ein Meister in Sachen Stilmix, zelebriert hier auf neue und

einzigartige Weise eine Tanzparty für das bunte und vielfältige Frankfurt.

Hoppahhhh....yeye!

Club Voltaire

Frankfurt am Main

Eintritt: 6,- €, ermäßigt 3,- €

Info: www.settka.de

und www.club-voltaire.de

06. Mai - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

06. Mai - 23:00 Uhr

Extraordinary

Indie-Party

Unsere Lieblings-Indie-Rock-Sixties-Soul-Whatever-Party ist auch im sechsten

Jahr für uns da! Neben der geilen Musik gibt es wie immer folgende Specials:

Herrengedeck 2,50 , Vodka-Ahoi 1,-

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €, StudentInnen 3,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

06. Mai - 23:00 Uhr

6 Jahre Let's go queer!

LGBT & Friends Geburtstagsparty auf 2 Floors

Was vor Jahren als kleiner Szenetreff in der Räucherkammer begann, hat sich

längst zu einer weit über die Stadtgrenzen beliebten Reihe entwickelt,

die zu unseren beliebtesten Partynächten gehört. Heute feiern wir tatsächlich

schon den 6. Geburtstag der LGQ mit zahlreichen Gästen, Specials und

Geschenken auf 2 Floors. Calling all Queer, Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender,

Chicks with Dicks. Und genauso bunt und offen wie die sexuelle Vielfalt,

präsentiert sich auch der Musik-Mix: Pop-Hits der 80er treffen auf

(Gay-)Dance-Classics der 90er und R’n‘B-Sounds der 00er bis zu aktuellen Remixen.

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 6,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

11. Mai - 20:00 Uhr Cocktaillounge

mit wöchentlich wechselnden DJs

das Rind

Rüsselsheim am Main

Eintritt: frei

Info: www.dasrind.de

12. Mai - 20:00 Uhr

Funk & Soulparty

mit DJ Tom Settka

Wer gerne nach Funk- und Soulmusik der 70er, 80er und 90er Jahre tanzt,

ist bei dieser Party genau richtig. Begleiten Sie DJ Tom Settka auf seiner

Zeitreise durch die Musikgeschichte der Black Dance Classics.

Seit den 60er Jahren und bis heute taucht der Groove des Funk & Soul immer

wieder auf und sorgt für weltweite Hits, unruhige Füße und volle Tanzflächen.

Die Fabrik

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.die-fabrik-frankfurt.de

und www.settka.de

12. Mai - 23:00 Uhr Atomic Party

Nuclear powered Indie/Pop für Queers and Folks

mit den RIP-Tunten aus der Berliner Gruft:

Fabienne du Neckar + Patsy l'Amour laLove

& mit Resident Trust.The.Girl

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: 6,- €

Info: www.konstabler.com

12. Mai - 23:00 Uhr Suplex

Die suplex Label Night im Zoom Club

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: tba

Info: www.zoomfrankfurt.com

12. Mai - 23:00 Uhr Hafen 2 Klubnacht: Success Stories Hafen 2

Offenbach am Main

Eintritt: 6,- €

Info: www.hafen2.net

12. Mai - 23:00 Uhr

WBS Hoffest Afterparty

mit DJ Vigilance

Am 12. Mai lädt die WBS zusammen mit der Naspa und Street Burger

zum alljährlichen Hoffest um gemeinsam den Sommer zu begrüßen.

Ab 23 Uhr startet dann die Afterparty bei uns im Kulturpalast, wo der

Plattenjongleur DJ Vigilance wieder satte Beats durch die Lüfte fliegen lässt!

Gäste des Hoffestes erhalten ermäßigten Eintritt.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 7,- €, ermäßigt 4,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

12. Mai - 23:00 Uhr

Kack Kommerz Party

Chartbuster Hits & bouncing Beats Party

Die KKP ist ein bunter Abend für anonyme Danceaholics mit Coming Out Wunsch.

Genauer gesagt, eine Nacht voller cheesy Charthits und fiesen Beats.

Zwischen Ohrwürmer und Hooklines. Was wir im Radio hören und (heimlich)

laut mitsingen oder wozu wir nackig aus der Dusche tanzen. Kurzum: Wir lassen

uns vom Mainstream schicken: Imany, K.I.Z., Flo Rida, Sia, Icona Pop,

Sean Paul, Bruno Mars, Seeed, Casper, Will.I.am, Martin Solveig, Madonna,

Eminem, Robin Schulz, Charli XCX, Justin Timberlake, Calvin Harris,

Britney Spears, Beginner, Macklemore & Ryan Lewis, Peter Fox, Taylor Swift,

Avicii, Jan Delay, Aloe Blacc, Chefboss, Skrillex, Deichkind, Duffy, Felix Jaehn,

ZAZ, Ida Corr, Katy Perry, Michael Jackson und andere Diven erwarten euch!

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Freier Eintritt für die Besucher*innen des HESSENSLAM-Halbfinales!

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

13. Mai - 20:30 Uhr Fifty/Fifty

Die Party für Best Ager mit DJ Michael Herd.

Fifty/Fifty nennt sich die Party-Reihe für Best Ager in der Centralstation,

bei der wechselnde DJs zum Tanzen in den Saal einladen: entspannt, locker

und ganz unter gleichgesinnten Feierlustigen. Im Mai am Mischpult:

der Darmstädter DJ Michael Herd – mit Musik für diejenigen aus der Generation

um die 50, die gerne „die guten alten Sachen“ hören, aber mit ihrem Geschmack

nicht in den 70er und 80er Jahren steckengeblieben sind. Ein tanzbarer Mix

us Klassikern und aktuellen Hits.

Centralstation (Saal)

Darmstadt

Eintritt: VVK 8,90 €, AK 10,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

13. Mai - 22:00 Uhr Mellow Weekend

1. Floor (Halle):

Mix aus Baile Funk, Rap, Dubstep, Electro, Soul, Mash Up, Rock, Chill und Disco

mit The Kidz Make Noiz

2. Floor (Lounge):

Old School Cuts, R'n', Trap Beats und Soulection Sounds

mit den Splash Brothers

Centralstation (Halle & Lounge)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,90 €

AK 8,- €, für Studenten 6,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

13. Mai - 23:00 Uhr Batschkapp XL - 1 Nacht, 10 Partys

Mottos wechseln alle halbe Stunde,

Du entscheidest interaktiv mit

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.batschkapp.de

13. Mai - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

13. Mai - 22:00 Uhr

Die Rindmitarbeitercrew präsentiert: STURMFREI

Raus aus den Tanzschuhen und rein in die Pantoffeln!

Oder wie wäre es, wenn man einfach mal in den vielleicht nicht so schönen

aber dafür bequemsten Schuhen die ganze Nacht durchtanzt?

Dann kommt vorbei, denn dieses Jahr laden die Rind Mitarbeiter wieder zur

Benefiz Party „STURMFREI“ ein! Egal, ob gerade aufgestanden oder vollgegessen

von Omas Esstisch, im Rind wird die Tanzfläche zum Wohlfühl-Wohnzimmer

mit wunderbarer Musik von den DJS Fäbulous Fäbs, Markus Haase und den

Rind-Allstars- Dazu gibt es natürlich auch wundersamen Getränkespecials!

Lasst uns gemeinsam die Pyjamaparty feiern, die auf der Rindcouch anfängt

und auf einer fremden endet!

Die Rind-Mitarbeiter-Fete dient wie jedes Jahr natürlich einem guten Zweck:

Von den Erlösen werden wir uns eine kleine Auszeit finanzieren damit wir

auch weiterhin mit Vollgas mit euch feiern, tanzen und trinken können.

Also kommt vorbei, singt, tanzt und trinkt mit/für uns, die Mitarbeiter!

das Rind

Rüsselsheim am Main

Eintritt: 5,- €

Info: www.dasrind.de

13. Mai - 22:00 Uhr

80s Reloaded

Die 80er Jahre prägen unser Leben bis heute - nicht zuletzt auch die Musik

des oft unterschätzten Jahrzehnts. Einige Songs sind zu echten Klassikern

geworden, während andere heute mit einem Schmunzeln bedacht werden.

Das breite Spektrum und der einzigartige Sound dieser goldenen Zeit werden

uns für einen Abend in die Vergangenheit schicken. Bitte alle einsteigen, es sind

noch Plätze frei in der musikalischen Zeitmaschine mit Colt Seavers aka DJ Data

und Howie Muson aka DJ TOM101.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

13. Mai - 22:30 Uhr

Plastic Passion

80s Sounds For Modern Lovers Party

Bald drei Dekaden nach dem Ende der 80er ist es an der Zeit, der goldenen Ära

des Pop ein würdiges Format zu widmen. Plastic Passion hieß es schon vor langer

Zeit in der Räucherkammer – nun beleben wir die Partyreihe im Kesselhaus wieder,

um den unzähligen Trash-Partys einen geschmackssicheren Gegenpunkt zu setzen.

Von den Post-Punk Ausläufern über New Wave und Synth-Pop bis zu den Wurzeln

der heutigen elektronischen Musik in Italo Disco und Acid House hat dieses

Jahrzehnt doch jede Menge Spannendes zu bieten.

In der BOX fusioniert der Frankfurter DJ Benedict Hegemann Melodien und Klänge

der Swing-Ära mit modernen Beats von heute. Von Parov Stelar über Jamie Berry,

Caravan Palace, Swing Republic, Wolfgang Lohr, Boogie Belgique, Tape Five bis

hin zu den Swing Rowers und vielem mehr, findet nur das Beste den Weg auf

die DJ-Teller. Dabei ist es egal, ob ihr Lindy Hop, Charleston, Foxtrott oder

Firlefanz tanzt. Hauptsache ihr gönnt euch.

Schlachthof (Kesselhaus & Box)

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Freier Eintritt für die Besucher*innen des HESSENSLAM-Finales!

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

18. Mai - 20:00 Uhr Cocktaillounge

mit wöchentlich wechselnden DJs

das Rind

Rüsselsheim am Main

Eintritt: frei

Info: www.dasrind.de

18. Mai - 19:00 Uhr

AStA HSRM presents: Gedankengut

Jeder weiß, dass das Wochenende nicht früh genug kommen kann. Wenn man

studiert erst recht, Freitag ist doch eh frei. Oder wird spontan freigemacht.

Ab jetzt sogar mit einer großartigen Ausrede, denn jeden 3. Donnerstag

im Monat präsentiert euch der AStA der Hochschule RheinMain GEDANKENGUT,

den Studierenden-Kneipenabend im Kulturpalast. Mit wechselndem Programm, Snacks

und Getränkespecials, damit das Wochenende gebührend eingeleitet werden kann.

Im Mai läuten wir gemeinsam die Grillsaison ein und starten nach altbewährter

Studenten Manier ein Beerpong Turnier. Wir grillen für euch sowohl omnivor,

vegetarisch als auch vegan an, sodass jeder auf seine Kosten

und einen vollen Bauch kommt.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: frei

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

19. Mai - 23:00 Uhr 25 Years of Hip Hop and R&B from 1980 - 2005

Du denkst, dass früher immer alles besser war? Vor allem die Musik?

Dann bist du hier genau richtig, denn an diesem Abend lautet das Motto

„back to the Hip Hop und RnB from 1980 to 2005“!!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: bis 24:00 Uhr 5,- €, danach 8,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

19. Mai - 23:00 Uhr Hafen 2 Klubnacht: Discothèque Africaine Hafen 2

Offenbach am Main

Eintritt: 6,- €

Info: www.hafen2.net

19. Mai - 20:00 Uhr

MID-MAY

Der Abiturjahrgang des Gymnasiums am Mosbacher Berg lässt euch

mit seiner MID-MAY Vofi im Frühling schon den Sommer spüren!

Am 19. Mai wird es heiß auf der Tanzfläche mit Black Music, HipHop und AfroTrap

von DJ Sami und DJ Borke.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 8,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

19. Mai - 22:00 Uhr

Bastard Rocks

Ekstase, Musik und Kammerflimmern auf 2 Floors

Wie immer gilt bei Bastard Rocks: Genregrenzen?

Vergiss es - beim Vollkasko?-My Ass! DJ-Team feat. Two And A Red Men geht

es darum, ALLES zu verbinden. Namentlich also um wesentliche Aspekte von

Bad Taste, Disco, Trash, Beat, Funk, Indie, Elektro, HipHop, Rock'n'Roll, Hard Rock,

Abseitigem UND VIELEM MEHR. Kontext? What Kontext..? It's in the mix, stupid!

In der BOX dreht das Stereo Girls DJ-Team am Rand, die folgendes zu

Protokoll geben: „We're not satan but we say dance! Girls and boys, we take

you back to the glorious Britpop parties, blended with the best Indie songs ever

and on top you get some Beat and Soul. So, put on your dancing shoes -

we bet you look good on the dance floor!”

Schlachthof (Kesselhaus & Box)

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Freier Eintritt für Besucher*innen des The Kooks

und/oder The Undertones-Konzertes

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

20. Mai - 22:00 Uhr Mellow Weekend

1. Floor (Halle):

Disco Rap, Blockrocking Mashups, Funky House und Charts

mit den DJs Leo Yamane und Nice Guy

2. Floor (Lounge):

Die fettesten Classics aus HipHop, R'n'B und Ragga

mit uppercut.de

Centralstation (Halle & Lounge)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,90 €

AK 8,- €, für Studenten 6,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

20. Mai - 23:00 Uhr Ohrwürmer Hitmix

80er90er00er Party

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 7,- €, AK 8,- €

Info: www.batschkapp.de

20. Mai - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

20. Mai - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

20. Mai - 21:00 Uhr 6. Mainzer Ü-50 Party - das Original

Radio-Moderator Michael Lueg moderiert und rockt die Ü 50-Party

in der Pyramide mit den „größten Hits aller Zeiten″!

Pyramide Mainz

Mainz

Eintritt: VVK 10,- €, AK 12,- €

Info: PyramideMainz.de

20. Mai - 23:00 Uhr Hafen 2 Klubnacht: Underground Quality

mit DJ Jus-Ed

Hafen 2

Offenbach am Main

Eintritt: 8,- €

Info: www.hafen2.net

20. Mai - 22:00 Uhr

90er-Fete

mit DJ bÄrt & Gast

In den 90ern gab es großartiges wie Grunge, Britpop, House und Techno

und deutschen Hip Hop vor dem Aggro Berlin Zeug. Aber es gab auch Sachen,

die die Grenzen des guten Geschmacks immer wieder auf eine harte Probe stellten:

die Boy- und Girlgroups (Backstreetboys vs Spice Girls), Eurodance, HipHop

(East Coast vs West Coast). Das ist der Soundtrack zur Dekade in dem das Handy,

Nintendo, Pokemon, www, Talkshows im Privatfernsehen, GZSZ, Arschgeweihe und

Pay-TV ihren Siegeszug antraten. Von „Smells like Teen Spirit“, über „Mr.Vain“,

„Mambo No5“, „Macarena“, zurück zu „Wonderwall“ und den Hits von

Red Hot Chili-Peppers, Jamiroquai, Fanta4, Fugees, Rage against the Machine,

Cardigans und Faithless. Zu den Hits, aber auch zu den größten Peinlichkeiten

dieser Epoche darf ausgelassen gefeiert und getanzt werden.

das Rind

Rüsselsheim am Main

Eintritt: 5,- €

Info: www.dasrind.de

20. Mai - 22:00 Uhr

80-90-00 + Kommdisco

80er, 90er und 00er + Electro-Party

Feiern auf 2 Floors! Dieses Mal am Start ist das Wiesbadener

Electro/Visuals/Party-Kollektiv Kommdisco für das Kesselhaus.

In der Halle geht gewohnt gut die 80-90-00-Party an den Schalter.

Egal, ob ihr Take That oder Nirvana mögt, ob Cpt. Jack oder doch eher Oasis

euer Ding ist: Bei der 80-90-00er fliegen eh früher oder später alle Hände in

die Luft zu monstermäßig cheesigen Hits, geilem Scheiß oder beidem auf einmal.

Was wiederum ganz hervorragend zum Szenario eines nuklearen Overkills passt,

wie er in den 80er gerne diskutiert wurde und den ihr vermutlich hang-over-wise

am nächsten Tag nachempfinden könnt. An den Decks sind drei arbeitende DJs

und ein ganzer Pulk Party-Gigolos und Freibier-Playboys. Man kann eben

die Leute vom Dancefloor holen, aber den Dancefloor nicht aus den Leuten.

Schlachthof (Halle und Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

24. Mai - 22:00 Uhr Die Legende Lebt

Feiern wie einst! Mit Jam El Mar (Jam & Spoon), Tom Wax,

Raphael Krickow (Welcome To The Robots) & Electronic Connexions.

Frankfurt und das Rhein-Main-Gebiet waren Vorreiter und wichtige Impulsgeber

für die Entstehung und Entwicklung der elektronischen Clubmusik: 1978 öffnete

der Kult-Club Dorian Gray in der Ebene 0 (Tiefebene) der Halle C im Terminal 1

des Frankfurter Flughafens seine Türen. Es folgten die Music Hall, das Omen,

U60311 und schließlich der Cocoon Club.

Mit einer Tribute-Party setzt die Centralstation diesen Meilensteinen der

Musikgeschichte in regelmäßigen Abständen ein Denkmal und beschwört den

Geist der legendären Nächte von einst wieder herauf. Eine Zeitreise durch die

elektronische Musik – dieses Mal mit den DJ s Raphael Krickow (The Disco Boys

und Welcome To The Robots), Jam El Mar (Jam & Spoon) und Tom Wax.

Centralstation (Halle & Lounge)

Darmstadt

Eintritt: VVK 14,90 €, AK 15,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

24. Mai - 22:00 Uhr Die Mega Single Party

Frankfurts größte Single Party

80s - 90s - 00s - Aktuelles

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.batschkapp.de

24. Mai - 23:00 Uhr Black to the 90s

90s HipHop Special

mit den DJs Buffalo Bude & Wallace Love

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

24. Mai - 21:00 Uhr Danse Gehn

mit DJane Karin

An diesem Abend bleibt keine Achsel trocken. Mit einem bunten Gezeiten-Mix

der Hits aus Rock, Pop und Funk geht es mit DJane Karin durch den Abend,

Wünsche werden nach Möglichkeit im laufenden Programm untergebracht!

Rechtzeitig einen Platz auf der Tanzfläche sichern!

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

24. Mai - 22:00 Uhr

90er vs. Oldschool HipHop

Nach der Feierei ist vor der Feierei! Am Tag vor Christi Himmelfahrt könnt ihr

zusammen mit den Spice Girls, Dr. Alban und den Backstreet Boys nach einigen

schönen Stunden beim Kranzplatzfest bei uns auf zwei Floors weiterfeiern.

Wir schwelgen in vergangenen Tagen und geben uns einigen (un)heimlichen

Musiksünden hin. Ob Eurodance oder Kuschelrock-Klassiker - für Kinder der 90er

gibt es die besten Sounds im Querbeet-Mix von DJ Gil auf die Ohren.

Dazu gesellt sich auf dem Oldschool Hip Hop Floor mit Don Cherry der Experte

in Sachen Black Music.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 7,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

25. Mai

10:00 Uhr bis 22:00 Uhr

The Wild Club Summer Opening

Lineup:

Toni Rios, Frank Lorber, MEAT, Chris Tietjen,

C-Rock, Étienne und Optimica

SSC Sparta

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 15,- €, AK 20,- €

Info: de-de.facebook.com/...

25. Mai - 20:00 Uhr Cocktaillounge

mit wöchentlich wechselnden DJs

das Rind

Rüsselsheim am Main

Eintritt: frei

Info: www.dasrind.de

25. Mai - 22:00 Uhr

Funny Money Revue

Electro-Swing-Party

Für ganz besondere Anlässe ziehen Janeck (La Bolschevita) und Michalis

(Schlafcola) hin und wieder ihr Projekt Funny Money aus dem Ärmel.

So auch im Mai wenn Wiesbaden wieder auf dem Kranzplatz feiert und der ein

oder andere im Anschluss daran noch nicht den Heimweg antreten möchte.

Auf in den Kulturpalast! Wir bieten euch Vintage Music Remixed, Swing-Hop,

Wobble und Electro-Swing! Dass viele dieser Originallieder zur Zeit der Prohibition

in den illegalen Kneipen und Clubs entstanden sind und auch genau für das

selbe gesorgt haben, ist ja auch kein Geheimnis mehr. Da wir sowieso bei eurer

Ankunft im Kulturpalast bereits mit einem bemerkenswerten Promille Pegel rechnen,

gibt es doch kaum etwas besseres als diese kunterbunte Mischung aus (ur)alten

Melodien mit (ultra)modernen Beats zur weiteren Erheiterung im Tanzrausch.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

26. Mai - 23:00 Uhr

Schlossgrabenfest-Aftershow

mit den DJs Shamir Liberg & Tim Gray

Wenn die Lichter auf den Bühnen rund um den Darmstädter Schlossgraben

ausgehen, ist das noch lange kein Grund, den Heimweg anzutreten.

Denn jetzt fängt die Party erst richtig an! In diesem Jahr kann bis zum

Morgengrauen kräftig weiter gefeiert und getanzt werden.

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,90 €, AK 8,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

26. Mai - 23:00 Uhr The Dead Kennys Party

Batcave, Postpunk, Minimal, 80ies

mit DJ Dead-Stefan & DJ Dead-Jesus

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: 5,- €

Info: www.konstabler.com

26. Mai - 23:00 Uhr Frankfurt Hip Hop Events presents:

DJ Kitsune & Friends

Hip Hop, R&B, Future Bass, Trap, Reggae und Dancehall - All Schools eben.

Classics sind erlaubt? Absolut. Und alle Dekaden des HipHop werden voll

und ganz abgedeckt. Brandneue Sachen ebenso. Hauptsache es hat Seele

und einen Groove, der keinen kalt lässt. Und das ist ebenso garantiert -

getanzt wird bis zum Morgengrauen.

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 8,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

26. Mai - 23:00 Uhr Hafen 2 Klubnacht:

Repeat Music pres. Ringelpietz

Hafen 2

Offenbach am Main

Eintritt: 6,- €

Info: www.hafen2.net

26. Mai - 23:00 Uhr

Neontanzattacke

Wenn der Bollerwagen wieder in der Garage geparkt und der alkoholische

Getränkevorrat nach diesem Tag wieder einmal bis zum letzten Rest

aufgebraucht ist, seid ihr bei uns genau richtig. Der Kulturpalast erleuchtet

erneut im Schwarzlicht und hält ausreichend Kaltgetränke für all die durstigen

Gesichter aka Feiertagswanderer bereit. Oben drauf packen wir einen Neonkicker,

die DIY-Neonschminkstation für das passende Leuchten im Gesicht, Neonshots

und vieles mehr. Musik gibts wie immer vom Lasertanzorchester. Ihr bekommt

die Hits der letzten 30 Jahre also nur so um die Ohren geschmettert.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €, StudentInnen 4,- €

Von 23 Uhr bis 24 Uhr: kommt zu zweit und zahlt für einen!

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

27. Mai - 23:00 Uhr

Schlossgrabenfest-Aftershow

mit den DJs Peter Gräber, Paul MG & Da Silva

Wenn die Lichter auf den Bühnen rund um den Darmstädter Schlossgraben

ausgehen, ist das noch lange kein Grund, den Heimweg anzutreten.

Denn jetzt fängt die Party erst richtig an! In diesem Jahr kann bis zum

Morgengrauen kräftig weiter gefeiert und getanzt werden.

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,90 €, AK 8,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

27. Mai - 23:00 Uhr 5 Jahre Best Of 2000 Party

Mit allen Hits des letzten Jahrzehnts

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.batschkapp.de

27. Mai - 20:30 Uhr danceffm

Tanzen am Main für Leute ab 40

"Tanzen am Main für Leute ab für 40" ist das Motto der erfolgreichen Disco-Party

in der Fabrik. danceffm ist anders als die gängigen Ü40-Disco-Angebote:

Bei DJ Tom tanzt man zu den besten Hits von gestern

und ganz bewusst auch zu denen von heute.

Die Fabrik

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.die-fabrik-frankfurt.de

und www.danceffm.de

27. Mai - 21:00 Uhr 29 Grad

Xtremeties presents:

29 Grad für lesbische Frauen und ihre Freunde auf 2 Floors

Einlass ab 29 Jahren!

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.konstabler.com

27. Mai - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

27. Mai - 22:30 Uhr Danse Gehn Ü33

Die Hits der vergangenen 30 Jahre

mit DJ Jochen

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

27. Mai - 22:00 Uhr

Tanzrakete

HipHop-Party

Das KickAss!! DJ Team, wird euch bis in die Morgenstunden Tanzraketen aufs

Parkett schießen, bis eure Schuhsohlen brennen. Musikalisch erwarten euch,

Songs von Major Lazer, Beatnutz, Dr. Dre, Destiny’s Child, Marteria,

Raf Camorra & Bonez, Michael Jackson, Bruno Mars, Ed Sheeran, Sean Paul,

Clean Bandit und und und. Es wird bunt, es wird wild und es wird

gettttaaaannnnzzztttt!

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 6,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

27. Mai - 23:00 Uhr Augen Zu Und Durch

Techno / Techhouse Party

mit DJ Daniel Soave & Friends

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 10,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

- zum Seitenanfang -

Juni 2017

02. Juni - 23:00 Uhr 25 Years of Hip Hop and R&B from 1980 - 2005

Du denkst, dass früher immer alles besser war? Vor allem die Musik?

Dann bist du hier genau richtig, denn an diesem Abend lautet das Motto

„back to the Hip Hop und RnB from 1980 to 2005“!!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: bis 24:00 Uhr 5,- €, danach 8,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

03. Juni - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

03. Juni - 22:00 Uhr Blood*Sugar*Sex*Magik

The 90s Alternative Party #3

Eine Party für all diejenigen, die auf straighte und handgemachte Musik der

90er Jahre abfahren und eine Party für all diejenigen, die die Nase voll von

90s Bad-Taste-Partys haben: Britney who? Backstreet what ...?

Ab 22:00 Uhr bekommst du von unserem Live-Act "(tba.)" die besten

Alternative-Rocksongs der 90er auf die Ohren, dass dir die Knie weich werden und

du in dein Flanellhemd heulst. Und ab Mitternacht legt das "nineteeth."-DJ-Team

die heißesten Songs der Alternative-/Crossover-/Grunge- & Garage-Ära auf,

bis dir vom Tanzen die Sohlen deiner Chucks qualmen.

Erscheinst du sogar in deinem original 90s-Outfit (Chucks, Docs, Flanellhemd,

90s Bandshirts, Bandana, etc.), spendieren wir einen Shot auf’s Haus zur Begrüßung.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: bis 23:00 Uhr frei, danach 4,- €, StudentInnen 3,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

09. Juni - 20:00 Uhr

Funk & Soulparty

mit DJ Tom Settka

Wer gerne nach Funk- und Soulmusik der 70er, 80er und 90er Jahre tanzt,

ist bei dieser Party genau richtig. Begleiten Sie DJ Tom Settka auf seiner

Zeitreise durch die Musikgeschichte der Black Dance Classics.

Seit den 60er Jahren und bis heute taucht der Groove des Funk & Soul immer

wieder auf und sorgt für weltweite Hits, unruhige Füße und volle Tanzflächen.

Die Fabrik

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.die-fabrik-frankfurt.de

und www.settka.de

09. Juni - 23:00 Uhr OIYO! #2 Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: tba

Info: www.zoomfrankfurt.com

09. Juni - 21:00 Uhr Hessentag 2017:

planet radio party attack

Am ersten Abend des Hessenfestes 2017 findet die „planet radio party attack“

in der Music Hall K48 statt.

Zu der beliebtesten jungen Party auf den Hessentagen seit 2014, kommen

nationale und internationale Künstlern sowie DJs, planet radio-Moderatoren

und DJs der planet radio-Shows „Black Beats“, „The Club“ und „Nightwax“.

Music Hall K48

Rüsselsheim am Main

Eintritt: VVK 12,- €

Info: www.hessentag2017.de

10. Juni - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

10. Juni - 21:00 Uhr Danse Gehn

mit DJane Karin

An diesem Abend bleibt keine Achsel trocken. Mit einem bunten Gezeiten-Mix

der Hits aus Rock, Pop und Funk geht es mit DJane Karin durch den Abend,

Wünsche werden nach Möglichkeit im laufenden Programm untergebracht!

Rechtzeitig einen Platz auf der Tanzfläche sichern!

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

10. Juni - 19:00 Uhr Hessentag 2017:

FFH - Just 90s!

Das Neunziger-Festival

Beim Hessentag in Herborn war es ein Riesenerfolg: das Neunziger-Festival!

Erlebt die DJs und Originalstars der 90er – live!

Eine Zeitreise der besonderen Art. Mit Djs und Originalstars der 90er!

Unternehmt eine Zeitreise mit Buffalo-Boots, Halskettchen, Neonfarben und

Plateau-Schuhen. Seid mit dabei, beim großen Open-Air Neunziger-Festival!

Hessentagsarena

Rüsselsheim am Main

    Eintritt: VVK 16,50 €

    Kombi-Ticket (Just-90s + Just-White! am 17. Juni): VVK 33,- €

    Info: www.hessentag2017.de

14. Juni - 20:00 Uhr

Batschkapp Sommerfest

– Drinnen, Draußen, Open-End –

LIVE ON STAGE (ab ca. 21 Uhr):

HELIUM 6

[ 90er / 2000er Rock & Pop in Höchstform ]

PARTY (ab ca 23:00 Uhr):

mit dem THE ZOO DJ Team

[ 80er, 90er, 00er Partyclassics, Hip Hop & House, Rock & Pop]

auf dem Gelände vor der neuen Batschkapp und drinnen

- Großer Outdoor Biergarten mit Strandstühlen und Bierbänken

- Extra Bars

- Leckeres Essen an verschiedenen Ständen

- Direkt im Anschluss: PAAAARTY – open end!

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.batschkapp.de

14. Juni - 23:00 Uhr GONG! Party

Exzessiv! Wer schon immer mal eine Nacht à la "Hangover" erleben wollte

sollte sich den 14. Juni in den Kalender eintragen.

Die GONG! Partys im Zoom Club sind legendär. Der Name ist Programm!

Wie immer kann man eine explosive Mischung aus Circus HalliGalli und festlich

inszeniertem Wahnsinn erwarten. Die Party wird im Stundentakt unterschiedliche

Phasen einläuten und wenn der GONG! ertönt gibt es eine Überraschung.

Wilde Tiere und maskierte Menschen. Im Treppenhaus steht ein Ninja und auf

einmal läuft eine Blaskapelle an dir vorbei. Ein Zwerg tanzt auf der Box, eine Nonne

schenkt dir den Jägermeister direkt in den Mund ein und die Leute stehen Schlange,

um einen asiatischen Rockstar anzufeuern. Die GONG! Paten halten ihre Versprechen

und bescheren den Gästen ein exzessives Fest!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: tba

Info: www.zoomfrankfurt.com

14. Juni - 20:00 Uhr Das Scheuer Sommerfest

mit den Bands "Hot Stuff" und "Mallet" sowie Party nach der Livemusik

Das Sommerfest im Innenhof, der Kneipe und der Scheuer mit Hoftheke,

Grillstand, 2 Livebands und Disco zum Abschluss.

In der Scheuer spielen die fantastischen HOT STUFF

und in der Kneipe rocken MALLET.

Anschließend ist Funky "Danse Gehn" mit DJ Jochen.

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: VVK ab 14,- €, AK ohne Angabe

Nur Party "Danse Gehn" (ab 23:00 Uhr) AK 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

16. Juni - 23:00 Uhr 25 Years of Hip Hop and R&B from 1980 - 2005

Du denkst, dass früher immer alles besser war? Vor allem die Musik?

Dann bist du hier genau richtig, denn an diesem Abend lautet das Motto

„back to the Hip Hop und RnB from 1980 to 2005“!!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: bis 24:00 Uhr 5,- €, danach 8,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

17. Juni - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

17. Juni - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

17. Juni - 20:00 Uhr Hessentag 2017:

FFH - Just White

Die Megaparty ganz in weiß

FFH - Just White! Die Megaparty ganz in Weiß war die am besten besuchte

Einzel-Veranstaltung der letzten Hessentage.

Das Besondere an der Party: Alle Gäste kommen in weißer Kleidung zur Megaparty.

Sei mit dabei, wenn es heißt: links neben Dir: alles weiß!

Rechts neben Dir: alles weiß! Vor Dir: die fetteste Bühne, die Du je gesehen hast.

Lichter, Laser, Nebel, angesagte DJs und mittendrin: Du.

FFH verwandelt die Hessentagsarena am 17. Juni in den größten Open-Air-Club

Hessens: mit Pyro-Effekten, Projektionen, LED-Walls und Lichtshow.

Alle Fragen und Antworten rund um die Just White! Megaparty erfahrt Ihr

auf der Internetseite von FFH

Hessentagsarena

Rüsselsheim am Main

Eintritt: VVK 16,50 €

Kombi-Ticket (Just-90s am 10. Juni + Just-White!): VVK 33,- €

Info: www.hessentag2017.de

23. Juni - 23:00 Uhr Frankfurt Hip Hop Events presents:

DJ Kitsune & Friends

Hip Hop, R&B, Future Bass, Trap, Reggae und Dancehall - All Schools eben.

Classics sind erlaubt? Absolut. Und alle Dekaden des HipHop werden voll

und ganz abgedeckt. Brandneue Sachen ebenso. Hauptsache es hat Seele

und einen Groove, der keinen kalt lässt. Und das ist ebenso garantiert -

getanzt wird bis zum Morgengrauen.

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 8,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

23. Juni - 21:00 Uhr Latin Dance Night

Die lateinamerikanische Nacht in der Linie Neun ist ein beliebter Treffpunkt

für Salsa-Freunde in der ganzen Region.

+++

Susanne von der Tanzwerkstatt bietet zudem den einfachen und

ungezwungenen Einstieg in die Welt des Salsa mit einem kostenlosen

Schnupperkurs von 20:00 Uhr bis 20:45 Uhr.

Linie Neun

Griesheim

Eintritt: 6,- €

Info: www.linieneun.de

24. Juni - 20:30 Uhr danceffm

Tanzen am Main für Leute ab 40

"Tanzen am Main für Leute ab für 40" ist das Motto der erfolgreichen Disco-Party

in der Fabrik. danceffm ist anders als die gängigen Ü40-Disco-Angebote:

Bei DJ Tom tanzt man zu den besten Hits von gestern

und ganz bewusst auch zu denen von heute.

Die Fabrik

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.die-fabrik-frankfurt.de

und www.danceffm.de

24. Juni - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

30. Juni - 23:00 Uhr

FRANKFURT AT NIGHT

1 x Zahlen – 8 x Tanzen

Am 30.6.2017 feiert FRANKFURT AT NIGHT Premiere!

präsentiert von FRIZZ Das Magazin für Frankfurt und The Hinge.

In insgesamt 8 Locations kann getanzt und gefeiert werden.

Musikalisch ist für jeden Geschmack etwas dabei. Und das Beste: Alle Locations

befinden sich in der Innenstadt. Sie sind fußläufig erreichbar. Einer ausgelassenen

Sommernacht in unserer schönen Stadt steht also nichts mehr im Wege.

Die teilnehmenden Locations (in alphabetischer Reihenfolge):

Börsenkeller, Cave, Cooky´s, Nachtleben,

Silbergold, Travolta, Velvet, Zoom

Frankfurt am Main

Eintritt (gültig für alle 8 Clubs): VVK 8,- €, AK 10,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

und www.konstabler.com

30. Juni - 21:00 Uhr Danse Gehn

mit DJane Karin

An diesem Abend bleibt keine Achsel trocken. Mit einem bunten Gezeiten-Mix

der Hits aus Rock, Pop und Funk geht es mit DJane Karin durch den Abend,

Wünsche werden nach Möglichkeit im laufenden Programm untergebracht!

Rechtzeitig einen Platz auf der Tanzfläche sichern!

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

- zum Seitenanfang -

Juli 2017

     

- zum Seitenanfang -

August 2017

19. August - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

25. August - 19:30 Uhr Ü-50 Sommerparty:

Classic Rock mit der Liveband

"On The Rocks"

MainzStrand

Rheinufer (zwischen Hilton und Theodor-Heuss-Brücke)

Info: www.mainzstrand.de

und www.ontherocks-05.de

- zum Seitenanfang -

September 2017

16.September - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

23. September - 20:00 Uhr Scheuernrock Spezial

mit DJ Altmeister Gert und DJane Karin

Der Scheuernrock mit 2 DJs,

es geht los um 20:00 Uhr. DJ Gert legt die alten Rock - Klassiker auf.

ab ca. 22:30 Uhr übernimmt Karin das Kommando:

Das Motto des Abends: alles was rockt! Von hart bis zart, von alt bis neu!

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

- zum Seitenanfang -

Oktober 2017

21. Oktober - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

- zum Seitenanfang -

November 2017

03. November - 20:00 Uhr The Beat Goes On

Hits der 70er, 80er und 90er

mit DJ Christian G.

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.scheuer.rocks

04. November - 20:00 Uhr Scheuernrock Spezial

mit DJ Altmeister Gert und DJane Karin

Der Scheuernrock mit 2 DJs,

es geht los um 20:00 Uhr. DJ Gert legt die alten Rock - Klassiker auf.

ab ca. 22:30 Uhr übernimmt Karin das Kommando:

Das Motto des Abends: alles was rockt! Von hart bis zart, von alt bis neu!

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

18. November - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

- zum Seitenanfang -

Dezember 2017

16. Dezember - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

- zum Seitenanfang -