www.rhein-main-seite.de

Home       Adressen       Bildergalerie       Kartenvorverkauf       Links       Service       Impressum

Ausstellungen       Comedy & Kabarett       Feste & Märkte       Für Kinder       Konzerte       Musicals & Shows       Partys       Sport

Partys

2017:   März   April   Mai   Juni   Juli   August   September   Oktober   November   Dezember

 

31. März 2017 - 23:00 Uhr

GONG! Party

Exzessiv, extrem, maßlos! Diese Adjektive beschreiben die GONG! Party

wohl am besten. Wie immer kann man eine explosive Mischung

aus Circus HalliGalli und festlich inszeniertem Trash erwarten.

Die Party wird im Stundentakt unterschiedliche Phasen einläuten

und wenn der GONG! ertönt heißt es überraschen lassen.

Musikalisch werden dazu Buffalo Bude & Wallace Love sowie Lexl Foley

die passende Stimmung liefern. Hip Hop, House, Dubstep, Rock oder Trap –

Hauptsache GONG!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.zoomfrankfurt.com

und www.facebook.com/gongparty

März 2017

30. März - 20:00 Uhr Cocktaillounge

mit wöchentlich wechselnden DJs

das Rind

Rüsselsheim am Main

Eintritt: frei

Info: www.dasrind.de

31. März - 22:00 Uhr Die grosse Ü27er Party

Jeden letzten Freitag im Monat gibt ein letztes Highlight im Orange Peel.

Die Ü27er Party ist seit 2013 die exklusive Eventreihe von ClubClips

für alle Gäste die über 27 sind.

Jeden letzten Freitag im Monat werden alle Hits, Charts und Klassiker

aus diversen Genren gespielt. Es werden alle Eure Wünsche erfüllt:

Ob Dance, Pop, Mashup, HipHop oder Trap musikalisch geht es natürlich absolut

professionell zu, nur die Besten der Besten kommen hinter die Regler und garantieren

für ausgelassene Partystimmung und ein abwechslungsreiches Musikprogramm.

Willkommen sind alle Partypeople, die sich auf ein modernen Partymix

von excessiven Sounds freuen.

Orange Peel

Frankfurt am Main

Eintritt: bis 23:00 Uhr frei, danach 6,- €

Info: www.facebook.com/...

31. März - 23:00 Uhr GONG! Party

mit den DJs Lexl Foley, Buffalo Bude & Wallace Love

Vor dem Zoom Club singt ein Opa ein Lied von Haftbefehl,

im Treppenhaus ein Jägermeister aufs Haus,

das Personal an der Garderobe trägt Masken

und auf der Box tanzt ein Zwerg.

So ungefähr sieht eine "GONG! Party" zwischen 23 und 24 Uhr aus.

Seit drei Jahren stellen die drei verrückten "GONG! Paten" den Zoom Club

auf den Kopf. Wer bei den letzten GONG! Partys dabei war, weiß: der Name

ist Programm! Versprochen ist wie immer eine explosive Mischung aus

Circus HalliGalli und festlich inszeniertem Trash.

Die Party wird im Stundentakt unterschiedliche Phasen einläuten.

Wenn der GONG! ertönt heißt es überraschen lassen.

Musikalisch werden dazu Buffalo Bude & Wallace Love (Alles 90er)

sowie Lexl Foley (Ponyhof) die passende Stimmung liefern.

Hip Hop, House, Dubstep, Rock oder Trap – Hauptsache GONG!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.zoomfrankfurt.com

und www.facebook.com/gongparty

31. März - 23:00 Uhr Hafen 2 Klubnacht: Ellis Hafen 2

Offenbach am Main

Eintritt: 6,- €

Info: www.hafen2.net

31. März - 20:00 Uhr Vofi Gutenbergschule

House / Techno mit DJ Panuma

Die Prüfungen sind geschrieben und die Osterferien stehen vor der Tür!

Jetzt wird es aller höchste Zeit, die verlorenen Nächte hinter den Schulbüchern

nachzuholen und gemeinsam mit der Gutenbergschule zu feiern.

Zusammen mit DJ Panuma könnt ihr euch auf einen Abend voller House

und EDM einlassen, den ihr so schnell nich vergessen werdet.

Ab 0 Uhr kommen dann auch die Technoliebhaber musikalisch ganz auf ihre Kosten.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

31. März - 23:00 Uhr Paradise Disco

Discodisco

70ies Disco - schon immer eine so grandiose wie glamouröse Tanzmusik!

Die Älteren unter euch entsinnen sich seliger Boogie Night-Zeiten

m Schlachthof, als an einem Donnerstag auch mal 1.000 Leute gefeiert haben.

Tausende Songs der späten 70er und frühen 80er, sowie die vielen neuen Tracks

mit Disco/Boogie Beats, erleben bereits seit einiger Zeit eine kleine Wiedergeburt.

Small Wonder, wurde doch damit eine ganze Ära geprägt und „Club Culture“

wesentlich entwickelt. In den Wirren rund um die vermeintliche Schließung

des Chopans kamen die DJs der Paradise Disco zu uns und fragten, ob sie ihre

Party mangels Location nicht mal im Schlachthof ausprobieren könnten.

Das hat uns sehr gefreut und heute ist es soweit:

Die Paradise Disco gastiert im Schlachthof und wir freuen uns!

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

- zum Seitenanfang -

01. April 2017 - 21:00 Uhr

Disko*International

mit DJ Tom Settka

Disko International für eine internationale Stadt. Hier treffen und finden

sich zusammen: Balkan, Oriental, Latin, Elektro Swing, Turkish Pop,

International Dance Classics...

DJ Tom Settka, ein Meister in Sachen Stilmix, zelebriert hier auf neue und

einzigartige Weise eine Tanzparty für das bunte und vielfältige Frankfurt.

Club Voltaire

Kleine Hochstr. 5

60313 Frankfurt am Main

Eintritt: 6,- €, ermäßigt 3,- €

Info: www.club-voltaire.de

und www.settka.de

April 2017

01. April - 22:00 Uhr Mellow Weekend

1. Floor (Halle):

Rockin' Clubtones

mit den DJs Peter Gräber & Simon Fava

2. Floor (Lounge):

HipHop, Funk und Uptempo

mit der IDC-DJ-Crew

Centralstation (Halle & Lounge)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,90 €

AK 8,- €, für Studenten 6,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

01. April - 23:00 Uhr Alles 90er

Rock, HipHop, Grunge, Crossover, Pop Trash

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: 8,- €

Info: www.batschkapp.de

01. April - 21:00 Uhr

Disko*International

mit DJ Tom Settka

Disko International für eine internationale Stadt. Hier treffen und finden

sich zusammen: Balkan, Oriental, Latin, Elektro Swing, Turkish Pop,

International Dance Classics...

DJ Tom Settka, ein Meister in Sachen Stilmix, zelebriert hier auf neue und

einzigartige Weise eine Tanzparty für das bunte und vielfältige Frankfurt.

Club Voltaire

Frankfurt am Main

Eintritt: 6,- €, ermäßigt 3,- €

Info: www.club-voltaire.de

und www.settka.de

01. April - 22:00 Uhr Open Mic Cypher Runde #8

Im bekanntestem Wohnzimmer aller Frankfurter Rapper – dem stadtbekannten

Café Nachtleben, wo alle mal klein anfingen, geht es in die 8. Runde.

Ab sofort könnt ihr am Open Mic Event in Frankfurt City zeigen was ihr drauf habt.

Gehosted von Kamoflash Recordz, performen junge Nachwuchskünstler und

erfahrene Rapper ab 23 Uhr ihre besten Songs und der Möglichkeit vor einem

neugierigem Publikum zu spielen, dann gibt es Krieg zwischen 2 Freestyle Künstler

die am Mic deftig diesen Kampfsport ausüben werden und Bars von weiteren

Freiwilligen die am Mic einige Runden Cyphern möchten. Jeder darf auch die Bühne.

Euer Auftritt, Eure Bühne, Euer Publikum – Das ist das Motto des neuen Events.

Hier gibt es kein Gegeneinander, sondern ein Miteinander.

Anschließend beginnt die After Party mit Hip Hop vom Feinsten.

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 7,- €, AK 10,- €

Info: www.konstabler.com

01. April - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

01. April - 21:30 Uhr

Tanzsalon Ü30

Die Hits der letzten 4 Jahrzehnte mit DJ Capo.

Immer am ersten Samstag/Monat: Der Klassiker in der Linie Neun!

Schon lange ein Garant für ausgelassene Tanzstimmung und eine Alternative

zur Discothek mit den besten Partyhits aus Rock & Pop, Latin & Balkan,

Charts, Swing, Black und Disco – mit DJ Capo.

Linie Neun

Griesheim

Eintritt: 6,- €

Info: www.linieneun.de

01. April - 22:30 Uhr Danse Gehn

Rock, Pop & Funk

mit DJane Karin

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

01. April - 22:00 Uhr 5 Jahre sensor: Fühle deine Stadt meets Neontanzattacke

90er/00er/Neon Party

Wir feiern 5 Jahre sensor! Mit dem Kulturpalast voller Schwarzlicht erstrahlt die

Fühle deine Stadt Party zum Jubiläum in Neonfarben - Sensor meets Neontanzattacke!

Doch erst ihr bringt den Club zum Leuchten.. dafür bieten wir euch die passende

Ausstattung: Neonschminkstation, leuchtende Drinks, Schwarzlichtspielchen

á la Käsekästchen, Neonkicker und eine Fotostation mit Neonaccessoires für

die Erinnerung an den Abend, die dem ein oder anderen eventuell am nächsten

Morgen nach ausgiebiger Feierei fehlt.

Das Lasertanzorchester feuert Hits aus den 90er und 00er ab,

während Max Masher (Heilige Liga) euch auf dem zweiten Floor einheizt.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €, StudentInnen 4,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

01. April - 23:00 Uhr

Let's Go Queer!

LGBT & Friends Party 2 Floors

Bei der Let's Go Queer! treffen sich Queer, Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender.

Und genauso bunt und offen wie die sexuelle Vielfalt der Gäste, präsentiert sich

auch der Musikmix: Pop-Hits der 80er treffen auf (Gay-)Dance-Classics

der 90er und RnB-Sounds der 00er bis zu aktuellen Remixen.

Diesmal wird wieder im clubbigeren Kesselhaus auf 2 Floors gefeiert.

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 6,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

02. April - 15:00 Uhr Tangobrunch

Tango tanzen in entspannter Atmosphäre - mit DJ Gabi

Der Treffpunkt für TangotänzerInnen aus dem gesamten Rhein-Main-Gebiet.

+++

Die Linie Neun bietet vor der Milonga von 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr

ein Frühstücksbuffet an für 11,90 €.

Linie Neun

Griesheim

Eintritt: 6,- €

Info: www.linieneun.de

07. April - 23:00 Uhr 25 Years of Hip Hop and R&B from 1980 - 2005

Du denkst, dass früher immer alles besser war? Vor allem die Musik?

Dann bist du hier genau richtig, denn an diesem Abend lautet das Motto

„back to the Hip Hop und RnB from 1980 to 2005“!!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: bis 24:00 Uhr 5,- €, danach 8,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

07. April - 22:30 Uhr Danse Gehn Ü33

Die Hits der vergangenen 30 Jahre

mit DJ Jochen

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

07. April - 23:00 Uhr kleine Nachtmusik: Wir und so... Hafen 2

Offenbach am Main

Eintritt: frei

Info: www.hafen2.net

07. April - 23:00 Uhr Extraordinary

Die Indie-Rock-Pop-Whatever-Party

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €, StudentInnen 3,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

07. April - 22:00 Uhr

RE:BOOT Wiesbaden

Afrobeat / Tropical Disco / Afrohouse Party

Re:boot ist ein Kollektiv bestehend aus Veranstaltern, Designern und DJs,

welches es sich zum Ziel gesetzt hat kontemporäre Kulturphänomene jenseits des

europäischen Kulturkreises in den Fokus zu rücken und den Austausch zu fördern.

99.9% of the information you get about Africa is wrong“ sagte einst Fela Kuti.

The RE:BOOT Team wants to reboot your views on african art and culture.

Könnte es einen besseren Abend geben für ihre Party

als jenen nach Seun Kutis Konzert?

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 5,- € - 7,- €

Eintritt frei für Konzertbesucher*innen des Seun Kuti Konzertes

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

08. April - 22:00 Uhr Mellow Weekend

1. Floor (Halle):

Classics und Funky Elektro

mit den DJs Sonix & Marian

2. Floor (Lounge):

HipHop & R'n'B von den 90ern bis heute

mit uppercut.de

Centralstation (Halle & Lounge)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,90 €

AK 8,- €, für Studenten 6,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

08. April - 23:00 Uhr Batschkapp XL - 1 Nacht, 10 Partys

Mottos wechseln alle halbe Stunde,

Du entscheidest interaktiv mit

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.batschkapp.de

08. April - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

08. April - 19:00 Uhr 10. Groß-Umstädter Nacht

Wer gern Musik hört und tanzt und darüber hinaus noch ein Nachtschwärmer ist,

sollte am Samstag, den 08. April, nach Groß-Umstadt kommen: In der ganzen

Innenstadt wird wieder eine Riesenparty gefeiert - in 10 Lokalen und auf dem

Marktplatz lassen 14 Live-Bands und DJs die Post abgehen. Zum Tanzen,

zum Schwofen oder einfach nur zum Zuhören. Beginn ist wie immer um 19 Uhr.

Egal, wohin die musikalischen Vorlieben auch tendieren, niemand dürfte

enttäuscht werden. Denn da ist Rock und Soul zu hören, Salsa, Indie Pop,

Folk und die Hits der letzten fünfzig Jahre.

Marktplatz und in 10 teilnehmenden Lokalen

Groß-Umstadt

Eintritt: VVK 13,10 €, AK 14,- €

Info: www.gross-umstadt.de

08. April - 22:30 Uhr Neon Club

Die 80er, 90er & 2000er Party

mit DJ Bjørn

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.scheuer.rocks

08. April - 20:00 Uhr Rock am Sterzbach

Die größten Hits der Rock- und Popgeschichte mit DJ Martiner.

Im Frühjahr noch einmal eine klassische "Rock am Sterzbach"-Party:

Die Gäste können sich auf heiße Gitarrenriffs und kraftvolle Beats freuen.

DJ Jörg Martiner präsentiert die größten Hits der Rockgeschichte - ohne

Beschränkungen, ohne Limitierung auf ein Jahrzehnt. Ein Ritt auf der Stromgitarre

hin zu den Rock’n’Roll-Anfängen, der psychedelischen Phase und der

Disco-Bewegung in den Siebzigern, dem Stadionrock, der Neuen Deutschen Welle,

dem New Wave und der Hochzeit des Pops in den Achtzigern, dem Grunge,

Alternative und den Anfängen der elektronischen Musik in den Neunzigern

bis hin zur Moderne. Kein Meilenstein bleibt aus, kein Tanzbein ruhig

und keine Kehle trocken.

Neue Stadthalle Langen

Langen

Eintritt: 5,- €

Info: www.neue-stadthalle-langen.de

08. April - 22:00 Uhr "KUZ unterwegs" - Party N° 1

Die große Eröffnungsparty (in Kooperation mit der Halle 45 und NO-Q Events)

von "KUZ unterwegs", der "bis-das-KUZ-wieder-eröffnet-und-wir-es-sonst-

nicht-aushalten-Veranstaltungsreihe", die bis zur Wiedereröffnung

des neuen Kulturzentrums in Mainz und der Region stattfindet.

Main Floor:

NO-Q Allstar DJ-Team

(Old school 2 Nu skool)

& Karius & Die Zahnfee

(80-90-00 / Schlachthof Wiesbaden)

Second Floor:

Oriental Tropical DJ-Team

(Cumbia & Tropical Beats)

Halle 45

Mainz

Eintritt: VVK 8,- €, AK 10,- €

Info: www.kulturzentrummainz.de

08. April - 22:00 Uhr Depeche Mode Release Party

sensor und Media Markt Wiesbaden präsentieren:

Official Depeche Mode Spirit Release Event Wiesbaden

Es ist endlich soweit - Mitte März kommt nun das lang ersehnte Depeche Mode

Album "Spirit" auf den Markt. In Zusammenarbeit mit der Plattenfirma

Columbia/Sony laden wir euch zu einer der wenigen offiziellen Release Parties ein!

DJ TOM101 (KUZ Mainz / Depeche Boot Frankfurt) und DJ Data (FDC / Depeche Boot

Frankfurt) präsentieren das neue Studioalbum von Depeche Mode, allerdings

ohne die zahlreichen anderen, uns bekannten Songs dabei zu vernachlässigen.

Mit Vorfreude auf die kommende "Global Spirit Tour" lassen wir bei der

Release Party mal richtig die Korken knallen!

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

08. April - 23:00 Uhr

Bastard Rocks

Ekstase, Musik und Kammerflimmern

Der Bastard im Kesselhaus? Ist geil. Wie immer gilt: Genregrenzen?

Vergiss es - beim Vollkasko?-My Ass! DJ-Team feat. Two And A Red Men

geht es darum, ALLES zu verbinden. Namentlich also um wesentliche Aspekte

von Bad Taste, Disco, Trash, Beat, Funk, Indie, Elektro, HipHop, Rock'n'Roll

 Hard Rock, Abseitigem UND VIELEM MEHR.

Kontext? What Kontext..? It's in the mix, stupid!

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 5,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

13. April - 23:00 Uhr

bis 15. April - 10:00 Uhr

35 Hours Oster-Rave by U60311

Das Jahr 2017 hält an Ostern die ultimative Party für Euch bereit:

Feiert vom 13.04., 23:00 Uhr, bis 15.04., 10:00 Uhr, 2 Nächte und 1 Tag lang

auf 3 Floors Techno in seinen besten Facetten -

tanzbar, basslastig, und vorwärts treibend!

In Kooperation mit dem Osterhasen haben die Veranstalter gleich

ein ganzes Nest voller Techno-Bunnys für Euch gebucht:

Ostblockschlampen, Marika Rossa, Robert Babicz aka Rob Acid, Gayle San,

K-Paul live, Gabriel Ananda, Der Dritte Raum live, Lützenkirchen, Toni Rios,

Mike Väth, Frank Sonic, Andy Düx, Stefan Küchenmeister, Zok Zok live,

Marky, Chroma, Wild Mind aka Daniel Soave, Chris Hope, Andy Moon,

Daniel Agema, Acensor, Salvatore Polizzi, The CZAP, Fischer & Kieferle,

Niklas Beyer, Piwi, Steintrakt, Optimica, Mark Miller, H.N.O. aka Luca Ba,

AcE aka AcE Attack, Toneflex, Xandro Catania, Miss Schredderella,

Dunkles Treiben, Chris Weigand, Kevin Vega, Markus G-Pond, und viele weitere …

Gefeiert wird an Ostern übrigens endlich wieder auf 3 Floors

im neu designten Karlson Club (Karlstr. 17, 60329 Frankfurt am Main).

Karlson Club

Frankfurt am Main

Eintritt (VVK für die kompletten 35 Stunden):

Early Bird Ticket: 17,- €

Standard Ticket: 25,- €

Info: www.facebook.com/...

VVK: shop3.ticketscript.com/...

13. April - 23:00 Uhr Danse Gehn Ü33

Die Hits der vergangenen 30 Jahre

mit DJ Jochen

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

13. April - Einlass 20:00 Uhr Gedankengut - AStA Kneipenabend

Jeder weiß, dass das Wochenende nicht früh genug kommen kann. Wenn man

studiert erst recht, Freitag ist doch eh frei. Oder wird spontan freigemacht.

Ab jetzt sogar mit einer großartigen Ausrede, denn jeden 3. Donnerstag im Monat

präsentiert euch der AStA der Hochschule RheinMain GEDANKENGUT, den

Studierenden-Kneipenabend im Kulturpalast. Mit wechselndem Programm, Snacks

und Getränkespecials, damit das Wochenende gebührend eingeleitet werden kann.

Nachdem ihr euch beim letzten Mal schon die Finger wund gespielt habt,

eht das Mario-Kart-Turnier jetzt endlich in die zweite Runde! Also packt schon

mal ein paar Bananen ein, klaut eurer Schildkröte den Panzer und wärmt eure

Daumen gut auf! Für die Bestplatzierten gibt es natürlich wieder was zu gewinnen.

Daneben sind die Goldkehlchen unter euch gefragt.. und auch die

gröhlenden Bierkehlchen. Denn im Nebenzimmer wird es Karaoke geben.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: frei

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

15. April - 22:00 Uhr Mellow Weekend

EasterTech meets EasterFunk meets Extraordinary Happiness

1. Floor (Halle):

mit den DJs Tim Gray & DeeJayMo

2. Floor (Lounge):

mit DJ Leo Sakaguchi

+++ Visuals by Daub +++ Mit Photoblitzer! +++

Centralstation (Halle & Lounge)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,90 €

AK 8,- €, für Studenten 6,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

15. April - 20:30 Uhr Fifty/Fifty

Die Party für Best Ager mit DJ Kemal

Fifty/Fifty nennt sich die Party-Reihe für Best Ager in der Centralstation,

bei der wechselnde DJs zum Tanzen in den Saal einladen: entspannt, locker

und ganz unter gleichgesinnten Feierlustigen. Im April am Mischpult: DJ Kemal.

Auf den Plattentellern: das Beste aus allen Dekaden.

Denn nicht nur die 60er und - 70er hatten gute Hits zu bieten, bis heute

findet sich viel Tanzbares in den Plattenregalen - und in Kemals Repertoire.

Centralstation (Saal)

Darmstadt

Eintritt: VVK 8,90 €, AK 10,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

15. April - 23:00 Uhr Ohrwürmer Hitmix

80er90er00er Party

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 7,- €, AK 8,- €

Info: www.batschkapp.de

15. April - 23:00 Uhr Atomic Party

Nuclear powered Indie/Pop für Queers and Folks

mit den DJs Mr. Bir6 & Trust.The.Girl

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: 6,- €

Info: www.konstabler.com

15. April - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

15. April - 21:00 Uhr O-Stern Party Clubbing Deluxe

Die Osterparty mit DJ George von event4idstein.

Er spielt feinste House-Tunes, aktuelle Hits gespickt mit 80/90 DiscoClassics.

Der Eintritt zur Osternparty ist erst ab 20 Jahren erlaubt.

Am Eingang den Ausweis bereithalten, wer "glüht" darf nicht rein!

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 10,- €  (bis 23:00 Uhr incl. 3,- € Verzehr)

Info: www.scheuer.rocks

15. April - 23:00 Uhr Augen Zu Und Durch

Techno / Techhouse Party

Die nächste Runde Augen Zu Und Durch im Kesselhaus.

Neben dem Host der Party, Daniel Soave, ist Mike Väth mit dabei!

Wir freuen uns - der Rest des Line-Ups folgt...

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 10,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

16. April - 23:00 Uhr Funny Bunny - Heute ist ein guter Tag zum Tanzen!

House, HipHop, 80s, 90s

mit den DJs Paul MG & Da Silva

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt: VVK 8,90 €

AK 10,- €, für Studenten 8,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

16. April - 23:00 Uhr The Big Easter Party

80er, 90er, 00er, aktuelle Hits

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.batschkapp.de

16. April - 23:00 Uhr

Stadt am Meer - Frühlingserwachen 2017

Plattenmusik mit: AM Unit, Colino, Phil Simon und Philipp Wolf

Freunde der guten Laune, es ist wieder soweit! Am 16.April erwecken wir

nicht nur den Frühling, sondern tanzen auch in den Ostermontag und ihr

findet uns direkt im Herzen Frankfurts, im Zoom Club auf der Zeil.

Mit im Gepäck und hinter den tanzenden Tellern eure Stadt am Meer Crew:

Am Unit, Philip Leiser, Philipp Wolf & unsere beiden Colinos.

Freut euch auf wunderbare, elektronische Tanzmusik, die ganze Nacht durch,

bis in die ersten Frankfurter Sonnenstunden!

Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt: Unsere lecker Melönchen

und Erdbeeren fliegen wie gewohnt zur später Stund in euren Mund!

In diesem Sinne, auf ein buntes Frühlingserwachen. Wir freuen uns auf euch!

Und warum das Ganze? Weil wir Frankfurt lieben!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: tba

Info: www.zoomfrankfurt.com

16. April - 22:00 Uhr

Die Nacht der langen Ohren

Alternative Disco

Alternative, Pop, Rock mit den Noise Boyz (Super Dario & Harry Cane)

Lasst euch von uns die Ohren lang ziehen!

…und unterstützt damit den Förderkreis Kultur regional e.V.

Auch in diesem Jahr möchte das Sommerscheinteam euch zur traditionellen

Osterfeier im Jazzkeller Hofheim einladen! Wem das übliche herumsitzen bei der

Verwandtschaft aus den besagten langen Ohren hängt, der sollte Ostersonntag

vorbeischauen und mit dem Förderkreis Kultur Regional ein wenig das Tanzbein

zu fetzigen Beats schwingen und den Kopf zu den alternativen Gitarrensounds

schütteln, schließlich ist Ostermontag nicht umsonst ein Feiertag.

Auch für die trockene Kehle wird es wie immer eine Auswahl an Softgetränken,

Bier, Wein und Longdrinks/ Cocktails geben.

Der Eintritt kostet schlappe 6€, die zu 100% dem Erhalt

des Sommerschein Festival zu Gute kommen.

Jazzkeller Hofheim

Hofheim am Taunus

Eintritt: 6,- €

Info: www.jazzkeller-hofheim.de

16. April - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

16. April - 23:00 Uhr

Nightcrawling #65

EBM / Wave / Goth Party auf 2 Floors

Seit über zehn Jahren gehört die Nightcrawling zu den Party-Klassikern

im Schlachthof und einem der Fixpunkte der schwarzen Szene in Rhein-Main.

Besonders der traditionelle Termin an Ostersonntag ist ein Klassiker.

Während Resident-DJ Marc Urban im Kesselhaus für den beliebten und bewährten

Mix aus Electro, Wave, Industrial & Goth-Pop sorgt, bietet die kleine Lounge als

2nd Floor einen Platz für Clubatmosphäre, Experimente und Underground-Klänge.

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 6,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

21. April - 23:00 Uhr Idiot Ballroom

Altenative, Indie & Rock

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: 8,- €

Info: www.batschkapp.de

21. April - 20:00 Uhr

Funk & Soulparty

mit DJ Tom Settka

Wer gerne nach Funk- und Soulmusik der 70er, 80er und 90er Jahre tanzt,

ist bei dieser Party genau richtig. Begleiten Sie DJ Tom Settka auf seiner

Zeitreise durch die Musikgeschichte der Black Dance Classics.

Seit den 60er Jahren und bis heute taucht der Groove des Funk & Soul immer

wieder auf und sorgt für weltweite Hits, unruhige Füße und volle Tanzflächen.

Die Fabrik

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.die-fabrik-frankfurt.de

und www.settka.de

21. April - 23:00 Uhr 25 Years of Hip Hop and R&B from 1980 - 2005

Du denkst, dass früher immer alles besser war? Vor allem die Musik?

Dann bist du hier genau richtig, denn an diesem Abend lautet das Motto

„back to the Hip Hop und RnB from 1980 to 2005“!!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: bis 24:00 Uhr 5,- €, danach 8,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

21. April - 21:00 Uhr Danse Gehn

Die 10 Jahre DJane Karin Jubiparty

Gefühlt 20 Jahre steht Karin schon am Scheuer Pult und hat sich

in dieser Zeit einen Riesen Fanclub erarbeitet, beim kultigen Scheuernrock

und rockigen Danse Gehn - Karin lässt's halt gerne krachen!

Herzlichen Glückwunsch!

Kommt auch alle zum Gratulieren und abfeiern!

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.scheuer.rocks

21. April - 23:00 Uhr Hafen 2 Klubnacht: Cosmic Funk

mit den DJs Michael Rütten & Alexander Antonakis

Hafen 2

Offenbach am Main

Eintritt: 6,- €

Info: www.hafen2.net

21. April - 22:30 Uhr Russendisko

Wer an diesem Abend nach der Lesung noch nicht genug hat von Kaminer,

dem macht es der Kulturpalast Wiesbaden ganz einfach:

Treppe runter, Tür auf und Willkommen in der Russendisko. Zwar nicht im

Kaffee Burger, aber auch hier heißt es „Schmeißt die Gläser an die Wand“.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 6,- €, Für Gäste der Lesung frei

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

22. April - 22:00 Uhr Mellow Weekend

1. Floor (Halle):

Das Beste aus den 80ern und 90ern

mit den DJs Herr Jonas & D-Zero

2. Floor (Lounge):

HipHop, R'n'B und Funk

mit DJ Shamir Liberg

Centralstation (Halle & Lounge)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,90 €

AK 8,- €, für Studenten 6,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

22. April - 23:00 Uhr Best Of 2000er - Neon Party

Special Neon Lights & Deko

Alle Hits von 2000-2009

mit dem The Zoo DJ-Team

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.batschkapp.de

22. April - 21:00 Uhr 29 Grad

Xtremeties presents:

29 Grad für lesbische Frauen und ihre Freunde auf 2 Floors

Einlass ab 29 Jahren!

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.konstabler.com

22. April - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

22. April - 21:00 Uhr Swingsalon

mit der Band "Halunkenmusik" live.

Der nächste Swingsalon steigt in der LinieNeun. Kommt vorbei und schnuppert

Lindy Hop im Rahmen eines kleinen Crashkurses der Swing-Heiner um 19:45 Uhr.

Im Anschluss daran ab 21 Uhr werdet ihr live beswingt von den Halunkenmusikern

mit feinstem Swing und schönsten Chansons.

Linie Neun

Griesheim

Eintritt: 8,- €

Info: www.linieneun.de

22. April - 22:30 Uhr Scheuernrock

Alles was rockt! Von hart bis zart, von alt bis neu!

mit DJane Karin

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

22. April - 23:00 Uhr 90er vs. Oldschool HipHop

1. Floor:

90er WildStyle Party

mit den Los Avocados - live!

2. Floor:

Oldschool HipHop

mit DJ Don Cherry

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 7,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

22. April - 22:00 Uhr

80-90-00 + Juicy

80er, 90er und 00er- & Juicy Party auf 2 Floors

Kesselhaus: 80-90-00

Egal, ob ihr Take That oder Nirvana mögt, ob Cpt. Jack oder doch eher Oasis

euer Ding ist: Bei der 80-90-00er fliegen eh früher oder später alle Hände in

die Luft zu monstermäßig cheesigen Hits, geilem Scheiß oder beidem auf einmal.

An den Decks sind drei arbeitende DJs und ein ganzer Pulk Party-Gigolos

und Freibier-Playboys. Man kann eben die Leute vom Dancefloor holen,

aber den Dancefloor nicht aus den Leuten.

Halle: Juicy

Der zweite Floor ist heute die Juicy Party.

Das bedeutet Rap, HipHop, Oldschool - quasi musikalische Früherziehung.

An den Juicy Decks sind Der Alte, sein Vibe und die Rasselbande

Schlachthof (Halle und Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Für Gäste des Konzertes von Mädness & Döll frei.

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

27. April - 22:00 Uhr WBS Semester Opening Party

Der Frühling beginnt, Karneval ist endlich vorbei und auch das Sommersemester

der WBS in unmittelbarer Nähe! Deshalb laden wir euch, bevor der ganze Stress

wieder von vorne losgeht, selbstverständlich zur legendären und einzigen

WBS Semester Opening Party in den Kulturpalast.

Nachdem die bekannten Gesichter ihren Weg wieder zurück nach Wiesbaden

gefunden und die Erstis die Stadttour überlebt haben, wird es Zeit in alter Manier

ausschweifend zu zelebrieren. Damit dieses Vorhaben auch diesmal wieder

bestens gelingt, sorgt DJ Vigilance für einen satten Sound.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 7,- €, StudentInnen 6,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

28. April - 23:00 Uhr The Dead Kennys Party

Batcave, Postpunk, Minimal, 80ies

mit DJ Dead-Stefan & Gast

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: 5,- €

Info: www.konstabler.com

28. April - 23:00 Uhr Frankfurt Hip Hop Events presents:

DJ Kitsune & Friends

Hip Hop, R&B, Future Bass, Trap, Reggae und Dancehall - All Schools eben.

Classics sind erlaubt? Absolut. Und alle Dekaden des HipHop werden voll

und ganz abgedeckt. Brandneue Sachen ebenso. Hauptsache es hat Seele

und einen Groove, der keinen kalt lässt. Und das ist ebenso garantiert -

getanzt wird bis zum Morgengrauen.

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 8,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

28. April - 21:00 Uhr Latin Dance Night

Die lateinamerikanische Nacht in der Linie Neun ist ein beliebter Treffpunkt

für Salsa-Freunde in der ganzen Region.

+++

Susanne von der Tanzwerkstatt bietet zudem den einfachen und

ungezwungenen Einstieg in die Welt des Salsa mit einem kostenlosen

Schnupperkurs von 20:00 Uhr bis 20:45 Uhr.

Linie Neun

Griesheim

Eintritt: 6,- €

Info: www.linieneun.de

28. April - 21:00 Uhr Neon Club

Die 80er, 90er & 2000er Party

mit DJ Bjørn

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.scheuer.rocks

28. April - 23:00 Uhr Hafen 2 Klubnacht: Outer Rim

mit Ravebotta/Plaque

Hafen 2

Offenbach am Main

Eintritt: frei

Info: www.hafen2.net

28. April - 23:30 Uhr

NUTS

Neue Techno Sause ab April. SAVE THE RAVE with..

Hamit Darvish (soul.on/novus // Wiesbaden)

Skelesys (Ninefont/Creepy Finger // Buenos Aires)

Max Fuppmann (villaWuller // Trier)

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: 6,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

28. April - 22:00 Uhr

goEats PARTY

Party zum goEast Film Festival

Herrlich, schon ist wieder goEast Zeit. Und damit auch wieder goEast-Party Zeit.

Diesmal mit einem dafür eigens aus Prag eingeflogenem Soundsystem: Malalata.

Schließlich ist der Schwerpunkt des diesjährigen goEast Festivals

die Tschechische Republik.

Unterstützt werden die beiden Prager von unserem heimischen DJ Janeck

(of La Bolschevita-Fame). Wir erwarten nicht weniger als eine

energiegeladene Mischung aus Balkan- und elektronischen Beats.

Schlachthof (Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 6,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

29. April - 22:00 Uhr Mellow Weekend

1. Floor (Halle):

Partybreaks, Techhouse und House

mit den DJs Leo Yamane & Calvin Color

2. Floor (Lounge):

UK-Garage und Dubstep

mit DJ Einzmann

Centralstation (Halle & Lounge)

Darmstadt

Eintritt: VVK 6,90 €

AK 8,- €, für Studenten 6,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

29. April - 23:00 Uhr Ohrwürmer Hitmix - Special

Die größten Hits von 1980 bis 2017

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 6,- €, AK 8,- €

Info: www.batschkapp.de

29. April - 20:30 Uhr danceffm - Tanz in den Mai

Tanzen am Main für Leute ab 40

Am heutigen Tag wird "Tanzen am Main" zur großen "Tanz in den Mai"-Party

in der Fabrik! danceffm, die erfolgreiche Disco-Party in der Fabrik, ist anders

als die gängigen Ü40-Disco-Angebote: Bei DJ Tom tanzt man zu den

besten Hits von gestern und ganz bewusst auch zu denen von heute.

Die Fabrik

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.die-fabrik-frankfurt.de

und www.danceffm.de

29. April - 23:00 Uhr Harakiri Kitchen Special: Luftbrücke

ANALOGmusiq & Zoned-Recordings Label Show

mit Aantigen, Species K & Harakiri Brothers

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: bis 24:00 Uhr 8,- €, danach 10- €

Info: www.konstabler.com

29. April - 23:00 Uhr Hit Happens

Die DJs Boris Bude, Rock Pilatus, The Cooleau und Basti

bringen jeden Samstag im Zoom das auf den Teller, was sonst rar geworden ist:

Eine Portion Classic Hip Hop, eine Prise frische Electro & House Musik,

gewürzt mit Indie-Dance und garniert mit Rrrock!

Grenzen wackeln hier im Minutentakt, BPM rangieren zwischen 86 und 145 –

die Party steht im Vordergrund.

Das alles dennoch gekonnt und nicht wahllos ausgewählt = HIT HAPPENS!

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: 7,- €, Studenten bis 24:00 Uhr 4,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

29. April - 22:30 Uhr Old School of Rock

Rock- & Hardrockklassiker aus den 70/80er Jahren

mit DJ Bernd

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

30. April - 22:00 Uhr

Tanz in den Mai

Am 30. April wird traditionell in den Mai getanzt – auch in der Centralstation!

In diesem Jahr warten die DJs Tim Gray, Leo Yamane und Kiwi darauf,

mit Euch den Wonnemonat gebührend laut begrüßen zu können.

Centralstation (Halle)

Darmstadt

Eintritt: VVK 8,90 €

AK 10,- €, für Studenten 8,- €

Info: www.centralstation-darmstadt.de

30. April - 23:59 Uhr Tanz in den Mai

80er, 90er, 00er, aktuelle Hits

- direkt im Anschluss an das Roy Hammer Konzert

Batschkapp

Frankfurt am Main

Eintritt: 8,- €

Info: www.batschkapp.de

30. April - 20:00 Uhr Tanz in den Mai

mit den Madhouse Flowers (Live) & Settka's Tanzclub Ü30 (Disco)

Bereits ab 20 Uhr wird im wunderbaren Nachtleben in den Mai getanzt!!!

Vor genau einem Jahr haben die MADHOUSE FLOWERS (Best of Rock and Pop

der 80er/90er) & DJ TOM SETTKA (80er, 90er, Charts) den Tanz in den Mai

im Nachtleben zum ersten Mal in diesem explosiven Doppelpack gerockt.

Das verlangte nach Wiederholung und so sorgen die MADHOUSE FLOWERS

und DJ TOM SETTKA auch in diesem Jahr ab 20 Uhr in fliegendem Wechsel

für ausgelassene Partystimmung auf der Tanzfläche.

Let's do it again: Party all night long!!!

Nachtleben

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 13,- €, AK 15,- € / ab 23:30 Uhr 8,- €

Info: www.konstabler.com

und www.settka.de

30. April - 23:00 Uhr Hit Happens - Tanz in den Mai

HipHop vs. Mixed

mit den DJs Romie Rome vs. Kappenstein

2 ZOOM Partyhighlights an einem Abend vereint:

Die beiden Partygiganten Romie Rome (25 Years of HipHop)

und Kappenstein (Hit Happens) treffen aufeinander.

Wir tanzen in den Mai zu dem Besten aus den Zoom Partys.

Special: Welcome Mai Bowle & MaiTai Cocktails

Zoom Club

Frankfurt am Main

Eintritt: bis 24:00 Uhr 7,- €, danach 10,- €

Info: www.zoomfrankfurt.com

30. April - 21:00 Uhr Tanz in den Mai

mit den DJs Capo & Flo.

Wir feiern das Ende der kalten Jahreszeit und den Start der Biergartensaison.

Wie könnte so etwas besser gehen als mit einer geballten Ladung Hits aus

5 Jahrzehnten – der bewährte Tanzsalon-Mix aus Rock, Pop, Charts & Latin

kombiniert mit Soul & Funk aus der Discoära der 70er und 80er!

An den Reglern aus Tradition: Capo und Flo.

Linie Neun

Griesheim

Eintritt: 6,- €

Info: www.linieneun.de

30. April - 19:00 Uhr Tanz in den Mai

Here we go again.

Nach der unglaublichen Tanznacht 2016 die Neuauflage.

Natürlich wieder mit DJ Nash am Pult.

Posthofkeller

Hattersheim am Main

Eintritt: VVK 8,- €, AK ohne Angabe

Info: www.derposthofkeller.de

30. April - 21:00 Uhr Danse Gehn - Die Tanz in den Mai Party

Rock, Pop & Funk

mit DJane Karin

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

30. April - 20:00 Uhr Hexenball

Tanz in den Mai mit DJ Geri.

Der Wonnemonat steht wieder vor der Tür. Die Walpurgisnacht, benannt nach

der Heiligen Walburga, Äbtissin aus England (710-779), wird traditionell zur

Abwehr böser Geister und dem Beginn der Sommerzeit, in der die Erde zu

neuem Leben erwacht, gefeiert. Diesem Brauch gedenken wir mit einer

heißen und feucht-fröhlichen Party - dem modernen Tanz in den Mai

 DJ Geri präsentiert querbeet allerhand Hits der Musikgeschichte aus der Konserve.

Hier bleibt kaum ein Musikwunsch ungehört, es gibt die wildesten Übergänge,

den progressivsten Mix aus Vergangenheit und Moderne - von Rock über Pop

zu NDW und Schlager bis hin zu elektronischen Beats und Après-Ski-Hits.

Hier steppt der Bär bei Musik, Tanz, Geselligkeit und Mythologie.

Neue Stadthalle Langen

Langen

Eintritt: 7,- €

Info: www.neue-stadthalle-langen.de

30. April - 22:00 Uhr "KUZ unterwegs" - Tanz in den Mai

Mainfloor: DJ Dr. Udo Jürgens

Second Floor: DJ Tom101, Marc Urban und DJ Data

Marmor, Stein und Eisen bricht, aber unsere Liebe nicht“ dachte sich das

KUZ-Team und geht mit der legendären Schlagerparty „back-to-the-KUZ-roots“!

Früher war alles besser?! Stimmt, denn „Tanz in den Mai“ ist die große

KUZ-Revival-Party mit dem Besten aus Schlager, NDW und den 80ern –

für alle zwischen 18 und 66 Jahren!

Also lasst uns gemeinsam mit Dr. Udo Jürgens die Tanzfläche auf dem Mainfloor völlig

losgelöst rocken, bis wir atemlos irgendwie, irgendwo, irgendwann wieder ankommen.

Vielleicht auf dem Dancefloor nebenan?! Dort begrüßen wir DJ TOM101

und seine langjährigen Wegbegleiter Marc Urban und DJ DATA.

Enjoy the silence? No, we just can’t get enough!

Rheingoldhalle (Foyer)

Mainz

Eintritt: VVK 7,- €, AK 9,- €

Info: www.kulturzentrummainz.de

30. April - 23:00 Uhr

Tanz in den Mai - Die Kidz woll'n die Hits

Kack Kommerz Party vs. 80-90-00 vs. Bastard Rocks plus Live Karaoke Band

Hartnäckige deutsche Brauchtumspflege steht im Schlachthof nicht ganz

oben auf der Agenda. Aber hey, ein paar Longdrinks und eine handfeste

Dancefloor-Ekstase passen noch jeden Tag in unsere Vorstellung vom besseren Leben.

Also freuen wir uns jedes Jahr erneut auf die Tanz in den Mai Party.

Dieses Jahr treffen gleich alle drei unseren Hits-nur-Hits-Partys aufeinander.

Sick. Das DJ Team Eierlegende Wollmilchsau spielen ausschließlich:

Geile-Hits, Chart-Hits, Cheesy-Hits, Derb-bouncige-Hits, HipHop-Hits, Alte-Hits,

Ganz–alte-Hits, One-Hit-Wonder-Hits, Radio-Hits, Megafreshe-Hits, Shitty-Hits,

Gitarren-Hits, Genre-Hits und auch Holt-mich-hier-raus-ich-bin-gar-kein-Hit-Hits.

Hoffentlich-nicht-zu-viele-Hits.

Im Kesselhaus spielt dazu abendfüllend eine Live Karaoke Band.

Das heißt statt Playstation habt ihr echte Musiker im Rücken und steht auf

einer echten Bühne mit solider Rockkonzert-Tonanlage. Um den ersten Schritt

in eurer zweifelsohne ruhmbringenden Hit-Karriere zu machen. Oder auch um

von euren Freunden ausgelacht und auf Facebook vorgeführt zu werden.

Da wissen wir gar nicht was schöner wäre! In diesem Sinne: Shake it off!

Schlachthof (Halle und Kesselhaus)

Wiesbaden

Eintritt: 7,- €

Info: www.schlachthof-wiesbaden.de

- zum Seitenanfang -

Mai 2017

20. Mai - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

25. Mai

10:00 Uhr bis 22:00 Uhr

The Wild Club Summer Opening

Lineup:

Toni Rios, Frank Lorber, MEAT, Chris Tietjen,

C-Rock, Étienne und Optimica

SSC Sparta

Frankfurt am Main

Eintritt: VVK 15,- €, AK 20,- €

Info: de-de.facebook.com/...

27. Mai - 20:30 Uhr danceffm

Tanzen am Main für Leute ab 40

"Tanzen am Main für Leute ab für 40" ist das Motto der erfolgreichen Disco-Party

in der Fabrik. danceffm ist anders als die gängigen Ü40-Disco-Angebote:

Bei DJ Tom tanzt man zu den besten Hits von gestern

und ganz bewusst auch zu denen von heute.

Die Fabrik

Frankfurt am Main

Eintritt: 10,- €

Info: www.die-fabrik-frankfurt.de

und www.danceffm.de

- zum Seitenanfang -

Juni 2017

03. Juni - 22:00 Uhr Blood*Sugar*Sex*Magik

The 90s Alternative Party #3

Eine Party für all diejenigen, die auf straighte und handgemachte Musik der

90er Jahre abfahren und eine Party für all diejenigen, die die Nase voll von

90s Bad-Taste-Partys haben: Britney who? Backstreet what ...?

Ab 22:00 Uhr bekommst du von unserem Live-Act "(tba.)" die besten

Alternative-Rocksongs der 90er auf die Ohren, dass dir die Knie weich werden und

du in dein Flanellhemd heulst. Und ab Mitternacht legt das "nineteeth."-DJ-Team

die heißesten Songs der Alternative-/Crossover-/Grunge- & Garage-Ära auf,

bis dir vom Tanzen die Sohlen deiner Chucks qualmen.

Erscheinst du sogar in deinem original 90s-Outfit (Chucks, Docs, Flanellhemd,

90s Bandshirts, Bandana, etc.), spendieren wir einen Shot auf’s Haus zur Begrüßung.

Kulturpalast Wiesbaden

Wiesbaden

Eintritt: bis 23:00 Uhr frei, danach 4,- €, StudentInnen 3,- €

Info: www.kulturpalast-wiesbaden.de

09. Juni - 21:00 Uhr Hessentag 2017:

planet radio party attack

Am ersten Abend des Hessenfestes 2017 findet die „planet radio party attack“

in der Music Hall K48 statt.

Zu der beliebtesten jungen Party auf den Hessentagen seit 2014, kommen

nationale und internationale Künstlern sowie DJs, planet radio-Moderatoren

und DJs der planet radio-Shows „Black Beats“, „The Club“ und „Nightwax“.

Music Hall K48

Rüsselsheim am Main

Eintritt: VVK 12,- €

Info: www.hessentag2017.de

10. Juni - 19:00 Uhr Hessentag 2017:

FFH - Just 90s!

Das Neunziger-Festival

Beim Hessentag in Herborn war es ein Riesenerfolg: das Neunziger-Festival!

Erlebt die DJs und Originalstars der 90er – live!

Eine Zeitreise der besonderen Art. Mit Djs und Originalstars der 90er!

Unternehmt eine Zeitreise mit Buffalo-Boots, Halskettchen, Neonfarben und

Plateau-Schuhen. Seid mit dabei, beim großen Open-Air Neunziger-Festival!

Hessentagsarena

Rüsselsheim am Main

    Eintritt: VVK 16,50 €

    Kombi-Ticket (Just-90s + Just-White! am 17. Juni): VVK 33,- €

    Info: www.hessentag2017.de

14. Juni - 20:00 Uhr Das Scheuer Sommerfest

mit den Bands "Hot Stuff" und "Mallet" sowie Party nach der Livemusik

Das Sommerfest im Innenhof, der Kneipe und der Scheuer mit Hoftheke,

Grillstand, 2 Livebands und Disco zum Abschluss.

In der Scheuer spielen die fantastischen HOT STUFF

und in der Kneipe rocken MALLET.

Anschließend ist Funky Danse Gehn mit DJ Jochen.

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: VVK ab 14,- €, AK ohne Angabe

Info: www.scheuer.rocks

17. Juni - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

17. Juni - 20:00 Uhr Hessentag 2017:

FFH - Just White

Die Megaparty ganz in weiß

FFH - Just White! Die Megaparty ganz in Weiß war die am besten besuchte

Einzel-Veranstaltung der letzten Hessentage.

Das Besondere an der Party: Alle Gäste kommen in weißer Kleidung zur Megaparty.

Sei mit dabei, wenn es heißt: links neben Dir: alles weiß!

Rechts neben Dir: alles weiß! Vor Dir: die fetteste Bühne, die Du je gesehen hast.

Lichter, Laser, Nebel, angesagte DJs und mittendrin: Du.

FFH verwandelt die Hessentagsarena am 17. Juni in den größten Open-Air-Club

Hessens: mit Pyro-Effekten, Projektionen, LED-Walls und Lichtshow.

Alle Fragen und Antworten rund um die Just White! Megaparty erfahrt Ihr

auf der Internetseite von FFH

Hessentagsarena

Rüsselsheim am Main

Eintritt: VVK 16,50 €

Kombi-Ticket (Just-90s am 10. Juni + Just-White!): VVK 33,- €

Info: www.hessentag2017.de

23. Juni - 21:00 Uhr Latin Dance Night

Die lateinamerikanische Nacht in der Linie Neun ist ein beliebter Treffpunkt

für Salsa-Freunde in der ganzen Region.

+++

Susanne von der Tanzwerkstatt bietet zudem den einfachen und

ungezwungenen Einstieg in die Welt des Salsa mit einem kostenlosen

Schnupperkurs von 20:00 Uhr bis 20:45 Uhr.

Linie Neun

Griesheim

Eintritt: 6,- €

Info: www.linieneun.de

- zum Seitenanfang -

Juli 2017

     

- zum Seitenanfang -

August 2017

19. August - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

- zum Seitenanfang -

September 2017

16.September - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

23. September - 20:00 Uhr Scheuernrock Spezial

mit DJ Altmeister Gert und DJane Karin

Der Scheuernrock mit 2 DJs,

es geht los um 20:00 Uhr. DJ Gert legt die alten Rock - Klassiker auf.

ab ca. 22:30 Uhr übernimmt Karin das Kommando:

Das Motto des Abends: alles was rockt! Von hart bis zart, von alt bis neu!

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

- zum Seitenanfang -

Oktober 2017

21. Oktober - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

- zum Seitenanfang -

November 2017

03. November - 20:00 Uhr The Beat Goes On

Hits der 70er, 80er und 90er

mit DJ Christian G.

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: ohne Angabe

Info: www.scheuer.rocks

04. November - 20:00 Uhr Scheuernrock Spezial

mit DJ Altmeister Gert und DJane Karin

Der Scheuernrock mit 2 DJs,

es geht los um 20:00 Uhr. DJ Gert legt die alten Rock - Klassiker auf.

ab ca. 22:30 Uhr übernimmt Karin das Kommando:

Das Motto des Abends: alles was rockt! Von hart bis zart, von alt bis neu!

Scheuer

Idstein-Wörsdorf

Eintritt: 5,- €

Info: www.scheuer.rocks

18. November - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

- zum Seitenanfang -

Dezember 2017

16. Dezember - 22:00 Uhr Horror Highschool

Die schwarze Party im Rhein Main Gebiet,

findet seit 2006 regelmäßig im Kulturcafé der Uni Mainz statt.

Getreu dem Motto "Gothic geht auch technofrei", dafür mit Zylinder und

Fledermaus im Gepäck, startet die "Horror Highschool" jeden dritten Samstag

im Monat durch mit:

Gothicrock, Darkwave, New Romantic, Postpunk, Folk Noir, 80s, Oldschool EBM.

Musikwünsche werden, sofern dies möglich ist, gerne erfüllt.

Kulturcafé der Uni Mainz

Mainz

Eintritt: 4,- €

Info: www.horror-highschool.de

und www.facebook.com/horrorhighschoolmainz

- zum Seitenanfang -