Rhein-Main-Seite

Veranstaltungskalender im Rhein-Main-Gebiet mit Fotos, Links und weiteren Informationen.

Smarkets Exchange Erfahrungen

Smarkets wurde 2008 von einem Konsortium aus Finanzexperten und Ingenieuren gegründet, um den Spielern ein besseres Online-Wettenerlebnis zu bieten, indem es einen transparenten Austausch mit einigen der niedrigsten Provisionssätze der Branche bietet.

Eines der Hauptmerkmale von Smarkets ist seine Schnittstelle, und dank seines CEO, Jason Trost (ein Finanzexperte und Software-Ingenieur), sind Kunden in der Lage, Geschäfte in kürzester Zeit abzuschließen. Dank einer API, die Transaktionen in Millisekunden verarbeiten kann, können Smarkets-Mitglieder die besten Peer-to-Peer-Quoten annehmen und mehr Wetten abschließen als praktisch jede andere Online-Wettbörse.

Die Schnittstelle

Dank des Konsortiums der Geldgeber von Smarkets wurde das Entwicklungsteam mit einem Ziel gebildet. Ziel ist es, eine Plattform zu schaffen, die schnell und effizient ist. Online Austausch Wetten basiert auf Geschwindigkeit und je schneller ein Kunde ante-up kann, desto besser sind seine Erfolgsaussichten.

Smarkets versteht dieses Prinzip sehr gut und hat aus diesem Grund eine Website mit der Programmiersprache Erlang erstellt. Die Wahl dieses Codes (die versteckten Buchstaben- und Ziffernfolgen, die die sichtbaren Seiten bilden) bedeutet, dass Smarkets nicht unter der Last und den Aktualisierungszeiten der Seiten leidet. Tatsächlich beschreibt der Betreiber selbst seine Schnittstelle als „ressourcenorientiertes“ API, was es für den Kunden einfacher macht, zu navigieren, zu finden und Wetten abzuschließen.

Aus ästhetischer Sicht kann die Homepage von Smarkets als einfach und effektiv bezeichnet werden. Im Gegensatz zu anderen Online-Buchmachern und Wettbörsen bombardiert Smarkets Sie nicht mit einer Menge blitzender Bilder und Banner, wenn Sie zu seiner Homepage navigieren. Bevorzugend, auf die Vorteile zuerst zu konzentrieren und seine Angebote später, sollte dieser Aufstellungsort prüfen, ein Atem der frischen Luft für jedermann zu sein, das einfach auf das Finden der besten Vorteile konzentrieren möchte, die möglich sind.

Aus ergonomischer Sicht ist Smarkets in zwei Hauptbereiche unterteilt – eine linke Seitenleiste und eine Mittelkonsole.

Die linke Sidebar

Auf dieser Seite des Hauptfensters finden Sie die Liste der Wettmärkte von Smarkets. Diese Seitenleiste, die fest installiert ist und eine Dropdown-Funktion verwendet, um die Teilmärkte für jede Sportart anzuzeigen, ermöglicht es Smarkets, sein Angebot an Wettoptionen ordentlich auf eine Seite der Seite beschränkt zu halten.

Das bei weitem beeindruckendste Feature ist das Dropdown-System. Während einige Online-Buchmacher diese Funktionalität haben, haben nur wenige die Technologie bis zu Smarkets gebracht. Anstatt ein einzelnes Dropdown-Menü zu verwenden und die Benutzer in die Mitte der Hauptseite zu schieben, kaskadiert Smarkets weiterhin seine Wettoptionen, bis der Benutzer genau das findet, was er will.

Wenn Sie beispielsweise die Überschrift „Fussball“ wählen, erscheint in einem Dropdown-Menü eine Reihe von spezifischen Optionen wie „Heute“, „Großbritannien“, „Europa“ und „Welt“. An dieser Stelle können Sie den Markt auswählen, der Sie am meisten interessiert, und eine weitere Reihe von Optionen aufdecken, d.h. wenn Sie „UK“ wählen, erhalten Sie eine Liste der bevorstehenden Spiele und den Zeitpunkt und das Datum, zu dem sie stattfinden sollen.

Nach der Auswahl des Spiels, für das Sie sich interessieren, zeigt die Software von Smarkets alle Wettoptionen und die damit verbundenen Quoten an, die in ihrem Austausch enthalten sind.

Die Mittelkonsole

Sobald Sie sich in die kleinsten Details des Wettmarktes eingearbeitet haben, der Sie am meisten interessiert, setzt Smarkets sein minimalistisches Thema fort, indem es Ihre Aktionen auf die Mittelkonsole beschränkt. Nachdem Sie die verfügbaren Quoten gescannt und ein Angebot gefunden haben, das Ihren Bedürfnissen entspricht, können Sie dann auf die Quoten klicken (grüner Kasten an der Rückseite, blauer Kasten an der Seite) und ein Popup erscheint.

In diesem Feld können Sie Ihren Einsatz und den Preis anpassen, bevor Sie die Wette mit dem Button „Wette platzieren“ bestätigen. Diese Dynamik ist anders als bei vielen Online-Sportwetten und trägt dazu bei, die „Geschwindigkeit und Effizienz“ zu steigern, die die Besitzer von Smarkets zu schaffen versucht haben. In der Tat, anstatt ständig auf dem Bildschirm zu klicken, um Wetten zu finden und zu platzieren, hält Smarkets alles kompakt, einfach zu lesen und extrem leicht, was bedeutet, dass die Transaktionszeiten stark verkürzt werden.

Das Sportwetten-Menü

Wie alle führenden Online-Sportbücher hat Smarkets Märkte für alle wichtigen Sportarten der Welt. Wenn Sie durch die linke Seitenleiste scrollen, finden Sie alle Optionen, die Sie von einem Buchmacher erwarten würden, einschließlich Fußball, Pferderennen, Basketball, Tennis und Cricket.

Aber dank der Eigentümer von Smarkets, die einen Hintergrund im Finanzwesen haben, ist es auch möglich, auf einer Vielzahl von exotischen Märkten zu spekulieren. Politik, kulturelle Veranstaltungen, Preisverleihungen und sogar Finanzmärkte werden auf dieser Plattform angeboten.

 

There are no comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.