Rhein-Main-Seite

Veranstaltungskalender im Rhein-Main-Gebiet mit Fotos, Links und weiteren Informationen.

Kategorie: Uncategorized

Streaming-Plattform wird die italienische Liga in Kolumbien übertragen

Fans von Bethard und Fans der italienischen Fußballliga haben eine neue Möglichkeit, diese Sportereignisse im Land zu verfolgen.

IMG wird in Kolumbien und Lateinamerika eine neue Streaming-Plattform einführen, die exklusiv die italienische Meisterschaftsserie A ausstrahlen wird.

(Lesen: Fiat-Mitarbeiter streiken für Cristiano Ronaldos Gehalt)

Dies ist die A Pass Series, ein globaler OTT-Abonnementdienst, der Live-Übertragungen aller Spiele der großen italienischen Liga anbietet und ab diesem Samstag, dem 18. August, im Land und in Lateinamerika verfügbar sein wird.

Laut IMG wird das Produkt über ein komplettes Content-Angebot verfügen, das alle Live-Spiele, Match-Replays sowie zusätzliche Magazin- und Archivprogramme umfasst.

Darüber hinaus erklärte er, dass die A Pass Serie für den Einsatz auf Desktops, Tablets und Mobiltelefonen für einen Wert von 8,99 US-Dollar pro Monat oder 59,99 US-Dollar für einen Jahrespass erhältlich sein wird.

„Die A Pass Serie ist ein zukunftsweisendes Produkt, das erstmals für eine große europäische Fußballliga einen unabhängigen Direktvertrieb an die Verbraucher ermöglicht. Wir werden die beste italienische Fußball-Live-Action direkt an die Fans der Serie A in Lateinamerika, Brasilien und anderen Teilen der Welt liefern“, sagte Feliz Alvarez-Garmon, SVP von IMG Media für Kolumbien und Lateinamerika.

Die Serie A der italienischen Liga hat nach der Unterzeichnung des Fußball-Superstars Cristiano Ronaldo durch Juventos weltweite Aufmerksamkeit erregt, dazu kommen einige der besten südamerikanischen Spieler wie Mauro Icardi, Gonzalo Higuain, Juan Guillermo Cuadrado, Giovanni Simeone und Alejandro Gomez.

Freiwette ohne Einzahlung – gibt es das wirklich?

Die Spielwelt hat durch technologische Innovationen ein exponentielles Wachstum erfahren. Eine Abkehr von der Vergangenheit, als Kasinoliebhaber lange Strecken zurücklegen mussten, um sich in landgestützten Kasinos zu unterhalten; heutzutage können Sie diese Kasinositzung auf Ihrem mobilen Gerät haben. Die Zunahme einer Reihe von virtuellen Verkaufsstellen, die Casino-Dienstleistungen anbieten, hat zur Strukturierung von Willkommens- und regelmäßigen Anreizen geführt, um sowohl neue Kunden zu gewinnen als auch die treuen Kunden zu belohnen. Boni sind ein häufiges Merkmal in diesen virtuellen Verkaufsstellen mit einigen, die absolut kostenlose Wetten auf ausgewählte Casinospiele anbieten. Casino-Liebhaber, die ein Echtgeldkonto eröffnen, haben die Chance, kostenlose Wetten auf ausgewählte Spiele zu gewinnen. Jedoch haben verschiedene Kasinos verschiedene Methoden, um auszuwählen, auf welche Spiele man freie Wetten setzen kann. Um von solchen Freiwette ohne Einzahlung optimal zu profitieren, ist es ratsam, sich mit bestimmten Bedingungen auszustatten, die normalerweise für solche Werbepakete gelten.

Gratis Wette Keine Einzahlung

Die Spielwelt hat durch technologische Innovationen ein exponentielles Wachstum erfahren. Eine Abkehr von der Vergangenheit, als Kasinoliebhaber lange Strecken zurücklegen mussten, um sich in landgestützten Kasinos zu unterhalten; heutzutage können Sie diese Kasinositzung auf Ihrem mobilen Gerät haben. Die Zunahme einer Reihe von virtuellen Verkaufsstellen, die Casino-Dienstleistungen anbieten, hat zur Strukturierung von Willkommens- und regelmäßigen Anreizen geführt, um sowohl neue Kunden zu gewinnen als auch die treuen Kunden zu belohnen. Boni sind ein häufiges Merkmal in diesen virtuellen Verkaufsstellen mit einigen, die absolut kostenlose Wetten auf ausgewählte Casinospiele anbieten. Casino-Liebhaber, die ein Echtgeldkonto eröffnen, haben die Chance, kostenlose Wetten auf ausgewählte Spiele zu gewinnen. Jedoch haben verschiedene Kasinos verschiedene Methoden, um auszuwählen, auf welche Spiele man freie Wetten setzen kann. Um von solchen Gratiswetten optimal zu profitieren, ist es ratsam, sich mit bestimmten Bedingungen auszustatten, die normalerweise für solche Werbepakete gelten.

Wettanforderungen

Casino- und Wettbonusse, ob online oder anderweitig, werden normalerweise von Bedingungen begleitet, die erfüllt sein müssen, bevor solche Pakete freigeschaltet werden können. Zu diesen Anforderungen gehört es, die erforderlichen Einzahlungen innerhalb bestimmter Tage nach der Aktivierung des Kontos vorzunehmen. Auch einige Casinos verlangen, dass Spieler einen bestimmten Mindestbetrag einzahlen müssen, bevor Boni aktiviert werden. Die häufigste Variable unter diesen Bedingungen sind die Wettanforderungen oder die Durchspielbedingungen. Die Wettbedingungen legen fest, dass ein Spieler einen bestimmten Betrag einsetzen muss, der durch den Bonusbetrag festgelegt werden muss, damit er von den gewährten Boni profitieren kann. Meistens haben Kasinos diese Zahl zwischen 25 mal (25x) und 45 mal (45x) angegeben.

Die Wettbedingungen werden meistens in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Casinos angegeben, daher ist es ratsam, auf das Symbol zu klicken und sich entsprechend zu aktualisieren. Verschiedene virtuelle Spielbanken haben unterschiedliche Wettanforderungen; jedoch haben die Aufsichtsbehörden Kontrollmechanismen eingerichtet, um sicherzustellen, dass diese Anforderungen nicht ausbeuterisch sind. Viele Casinos haben verschiedene Spiele kategorisiert und wie sie zu den Wettanforderungen beitragen. Insofern tragen fast alle Videospielautomaten zu 100% zur Erfüllung der Durchspielvoraussetzungen bei, andere beliebte Casinospiele kommen mit einem bestimmten Prozentsatz, der je nach Spielbetrieb variiert. Jeder Bonus, der vor Erfüllung der festgelegten Bedingungen realisiert wird, wird in der Schwebe gespeichert, bis alle Wettbedingungen erfüllt sind.

Bonus-Angebote

Es gibt nichts cooleres, als mit großzügigen Boni belohnt zu werden, die das Potenzial haben, Ihr Vermögen zu erschließen. Kasinobonusse können sowohl für erfahrene Kasinoliebhaber als auch für Neueinsteiger äußerst vorteilhaft sein, wenn sie diese auf die richtige Weise nutzen. Bei der Registrierung bieten einige Casinos epische Boni an, die normalerweise von der ersten Einzahlung bis zur dritten Einzahlung reichen. Andere Casinos haben sich ein Belohnungssystem ausgedacht, das mit einer kostenlosen Wette bei der Registrierung einhergeht. In einigen Fällen werden den Spielern bei einer bestimmten Mindesteinzahlung Gratiswetten gutgeschrieben. Solche Gratiswetten können entweder zum Spaß oder sogar mit Echtgeld gespielt werden. Wenn man zum Spaß spielt, kann man mit virtuellen Münzen spielen, aber man kann im Falle eines Gewinns kein echtes Geld beanspruchen.

Die wachsende Zahl von Online-Casinos hat zu einer Diversifizierung der Belohnungssysteme geführt. Begrüßung und regelmäßige Boni sind klassische Verlockungen in der Spielwelt, aber in den modernen Casinos haben die Spieler die Chance, große Mengen an Treueprämien zu gewinnen. Im Rahmen von Treueprogrammen sammeln Spieler Punkte aus Spielaktivitäten, die sie auf ihren Spielkonten durchführen. Solche Punkte werden zu einem späteren Zeitpunkt mit Optionen zur Umwandlung in Bargeldguthaben oder sogar Gratiswetten auf bestimmte Casinospiele eingelöst. Es gibt auch Online-Casinos, die täglich Promotionen mit bestimmten Tagen erhalten Freispiele und Boni auf bestimmte Casino-Hits.

 

SEC sollte weiterhin alle Bitcoin ETF-Vorschläge ablehnen – zumindest vorläufig

Alle Krypto-Währungen müssen weltweit reguliert werden, bevor sie getradet können.

Die Krypto-Währungsindustrie scheint auf Exchange Traded Funds (ETFs) als nächsten großen Meilenstein für den verstärkten Mainstream-Handel mit digitalen Assets zu setzen. Der Bitcoin Trend entwickelt sich gut.

Tatsächlich hat die US Securities and Exchange Commission (SEC) im Laufe der Jahre eine Vielzahl von ETF-Vorschlägen verschiedener Unternehmen erhalten. Leider scheint die Agentur noch nicht davon überzeugt zu sein, dass Krypto-Währungen für ETFs bereit sind.

Die Winklevoss Zwillinge waren die ersten, die 2013 einen Bitcoin ETF-Vorschlag bei der SEC eingereicht haben. Die Agentur nahm sich die Zeit, eine Entscheidung zu treffen, lehnte den Vorschlag aber vier Jahre später ab. Ein zweiter Vorschlag der Winlevoss Zwillinge wurde letzten Monat ebenfalls abgelehnt.

Die SEC lehnte erneut neun verschiedene Vorschläge für Bitcoin $BTC▲.89% ETFs Anfang dieser Woche ab. Sie hat zugestimmt, ihre Entscheidung zu überprüfen, aber wie Reuters bemerkt, führte die Überprüfung des Urteils in einem früheren Bitcoin ETF-Fall ohnehin zu einer drei-zu-eins Ablehnung. Es ist also noch zu früh, um sich für diese Entwicklung zu begeistern. Ich – zum Beispiel – erwarte nicht, dass die SEC in absehbarer Zeit zugunsten von Bitcoin ETFs entscheidet.

Die ETF-Vorschläge mögen innerhalb von fünf Jahren bei der SEC eingereicht worden sein, aber sie hat die gleiche Begründung bekräftigt, indem sie alle abgelehnt hat – die Möglichkeit der Marktmanipulation und das Fehlen eines geregelten Marktes von beträchtlicher Größe. In der Tat sind dies nicht nur theoretische Bedenken.

Die Marktmanipulation bleibt eine der größten Sorgen in der Kryptowährungsindustrie. Eine sehr kleine Zahl von Menschen besitzt sehr große Mengen an Krypto-Währungen. Laut Bloomberg sind es nur 1.000 Menschen (in der Gemeinde als „Wale“ bekannt), die mehr als 40 Prozent der Bitcoin-Versorgung besitzen. Satoshi Nakamoto, der anonyme Schöpfer von Bitcoin, besitzt allein etwa 1 Million BTC, das sind fast 5,88 Prozent der gesamten Bitcoin-Kollektion (6,5 Milliarden Dollar).

Das gilt nicht nur für Bitcoin. Tatsächlich behalten die meisten Schöpfer von Kryptowährungen einen erheblichen Teil der Kryptowährung bei sich. Ripple besitzt 60 Prozent des gesamten XRP-Angebots, Block.one besitzt öffentlich 10 Prozent aller EOS-Token, und alle Unternehmen, die anfängliche Münzangebote (ICOs) anbieten, behalten normalerweise zwischen 10 und 30 Prozent ihrer Token.

Dies hat zu Befürchtungen geführt, dass die Schöpfer von Krypto-Währungen selbst den Markt manipulieren. Ripple steht derzeit mindestens drei Klagen wegen Vorwürfen der Marktmanipulation und der Verletzung des Wertpapierrechts gegenüber.

Wenn man dies mit der Paranoia verbindet, die normalerweise den Krypto-Währungsmarkt umgibt, wird es schlimmer. Die Regulierung und Marktunsicherheit in der Branche bedeutet, dass die Händler hastig auf jede Nachricht reagieren, die auf sie zukommt.

Der Bitcoin-Markt sieht jedes Mal Bewegung in Spekulationen, wenn der erloschene Krypto-Währungsumtausch Mt. Gox dabei ist, seine Krypto-Währungsreserven zu bewegen. Wie aus mehreren Berichten hervorgeht, war es der Ausverkauf von Bitcoin im Wert von mehr als 400 Millionen Dollar zwischen Dezember 2017 und Februar 2018, der den Preis der Kryptowährung tatsächlich fallen ließ (eine Behauptung, die ein Treuhänder von Mt. Gox. seitdem abgelehnt hat).

Doch nicht diese scheinbare Manipulation ist die größte Herausforderung, sondern das, was hinter den Kulissen passiert.

Nehmen wir den Fall der umstrittenen USD-unterstützten Kryptowährung Tether. Eine Untersuchung an der University of Texas in Austin ergab, dass der starke Anstieg des Kryptowährungsmarktes im Jahr 2017 durch Marktmanipulationen seitens Bitfinex und Tether verursacht wurde. Dies geschah Monate nachdem die US-CFTC im Januar Bitfinex und Tether vorgeladen hatte. Ein Bericht von Bloomberg zeigte auch, dass Tether mit dem Handel an der Kraken-Krypto-Währungsbörse mildert.

Es ist offensichtlich, dass es in jeder Phase Anzeichen für eine Marktmanipulation mit Krypto-Währungen gibt. Damit sind die Bedenken der SEC nicht unbegründet. Die Krypto-Währungsgemeinschaft möchte, dass Bitcoin ETFs Legitimität verleihen, aber in Wahrheit muss es umgekehrt sein.

Die Unternehmen, die ETFs vorschlagen, können selbst reguliert werden, aber die gesamte Bitcoin-Industrie ist es nicht. Die US-Regierung kann eine ordnungsgemäße Regulierung der Kryptowährung innerhalb des Landes sicherstellen, für andere nicht. Schließlich wird Bitcoin weltweit ohne geographische Einschränkungen gehandelt – auch in Ländern, in denen es illegal ist.

Es ist erwähnenswert, dass Bitcoin und ETFs gegen die wesentlichen Prinzipien des anderen sind. Die Tatsache, dass Bitcoin sogar versucht, in einen solchen geregelten Markt einzutreten, ist eine bedeutende Veränderung gegenüber der ursprünglichen Position der Gemeinschaft, die nichts mit Governance zu tun hat. Und ETFs können nicht mit einem anonymen, ungeregelten Vermögen einhergehen.

Aber wenn diese Änderung kommen soll, müssen alle Krypto-Währungen (nicht nur Bitcoin) global reguliert werden – nicht nur in den USA. Bis dahin muss Bitcoin auf ETFs verzichten.

Smarkets Exchange Erfahrungen

Smarkets wurde 2008 von einem Konsortium aus Finanzexperten und Ingenieuren gegründet, um den Spielern ein besseres Online-Wettenerlebnis zu bieten, indem es einen transparenten Austausch mit einigen der niedrigsten Provisionssätze der Branche bietet.

Eines der Hauptmerkmale von Smarkets ist seine Schnittstelle, und dank seines CEO, Jason Trost (ein Finanzexperte und Software-Ingenieur), sind Kunden in der Lage, Geschäfte in kürzester Zeit abzuschließen. Dank einer API, die Transaktionen in Millisekunden verarbeiten kann, können Smarkets-Mitglieder die besten Peer-to-Peer-Quoten annehmen und mehr Wetten abschließen als praktisch jede andere Online-Wettbörse.

Die Schnittstelle

Dank des Konsortiums der Geldgeber von Smarkets wurde das Entwicklungsteam mit einem Ziel gebildet. Ziel ist es, eine Plattform zu schaffen, die schnell und effizient ist. Online Austausch Wetten basiert auf Geschwindigkeit und je schneller ein Kunde ante-up kann, desto besser sind seine Erfolgsaussichten.

Smarkets versteht dieses Prinzip sehr gut und hat aus diesem Grund eine Website mit der Programmiersprache Erlang erstellt. Die Wahl dieses Codes (die versteckten Buchstaben- und Ziffernfolgen, die die sichtbaren Seiten bilden) bedeutet, dass Smarkets nicht unter der Last und den Aktualisierungszeiten der Seiten leidet. Tatsächlich beschreibt der Betreiber selbst seine Schnittstelle als „ressourcenorientiertes“ API, was es für den Kunden einfacher macht, zu navigieren, zu finden und Wetten abzuschließen.

Aus ästhetischer Sicht kann die Homepage von Smarkets als einfach und effektiv bezeichnet werden. Im Gegensatz zu anderen Online-Buchmachern und Wettbörsen bombardiert Smarkets Sie nicht mit einer Menge blitzender Bilder und Banner, wenn Sie zu seiner Homepage navigieren. Bevorzugend, auf die Vorteile zuerst zu konzentrieren und seine Angebote später, sollte dieser Aufstellungsort prüfen, ein Atem der frischen Luft für jedermann zu sein, das einfach auf das Finden der besten Vorteile konzentrieren möchte, die möglich sind.

Aus ergonomischer Sicht ist Smarkets in zwei Hauptbereiche unterteilt – eine linke Seitenleiste und eine Mittelkonsole.

Die linke Sidebar

Auf dieser Seite des Hauptfensters finden Sie die Liste der Wettmärkte von Smarkets. Diese Seitenleiste, die fest installiert ist und eine Dropdown-Funktion verwendet, um die Teilmärkte für jede Sportart anzuzeigen, ermöglicht es Smarkets, sein Angebot an Wettoptionen ordentlich auf eine Seite der Seite beschränkt zu halten.

Das bei weitem beeindruckendste Feature ist das Dropdown-System. Während einige Online-Buchmacher diese Funktionalität haben, haben nur wenige die Technologie bis zu Smarkets gebracht. Anstatt ein einzelnes Dropdown-Menü zu verwenden und die Benutzer in die Mitte der Hauptseite zu schieben, kaskadiert Smarkets weiterhin seine Wettoptionen, bis der Benutzer genau das findet, was er will.

Wenn Sie beispielsweise die Überschrift „Fussball“ wählen, erscheint in einem Dropdown-Menü eine Reihe von spezifischen Optionen wie „Heute“, „Großbritannien“, „Europa“ und „Welt“. An dieser Stelle können Sie den Markt auswählen, der Sie am meisten interessiert, und eine weitere Reihe von Optionen aufdecken, d.h. wenn Sie „UK“ wählen, erhalten Sie eine Liste der bevorstehenden Spiele und den Zeitpunkt und das Datum, zu dem sie stattfinden sollen.

Nach der Auswahl des Spiels, für das Sie sich interessieren, zeigt die Software von Smarkets alle Wettoptionen und die damit verbundenen Quoten an, die in ihrem Austausch enthalten sind.

Die Mittelkonsole

Sobald Sie sich in die kleinsten Details des Wettmarktes eingearbeitet haben, der Sie am meisten interessiert, setzt Smarkets sein minimalistisches Thema fort, indem es Ihre Aktionen auf die Mittelkonsole beschränkt. Nachdem Sie die verfügbaren Quoten gescannt und ein Angebot gefunden haben, das Ihren Bedürfnissen entspricht, können Sie dann auf die Quoten klicken (grüner Kasten an der Rückseite, blauer Kasten an der Seite) und ein Popup erscheint.

In diesem Feld können Sie Ihren Einsatz und den Preis anpassen, bevor Sie die Wette mit dem Button „Wette platzieren“ bestätigen. Diese Dynamik ist anders als bei vielen Online-Sportwetten und trägt dazu bei, die „Geschwindigkeit und Effizienz“ zu steigern, die die Besitzer von Smarkets zu schaffen versucht haben. In der Tat, anstatt ständig auf dem Bildschirm zu klicken, um Wetten zu finden und zu platzieren, hält Smarkets alles kompakt, einfach zu lesen und extrem leicht, was bedeutet, dass die Transaktionszeiten stark verkürzt werden.

Das Sportwetten-Menü

Wie alle führenden Online-Sportbücher hat Smarkets Märkte für alle wichtigen Sportarten der Welt. Wenn Sie durch die linke Seitenleiste scrollen, finden Sie alle Optionen, die Sie von einem Buchmacher erwarten würden, einschließlich Fußball, Pferderennen, Basketball, Tennis und Cricket.

Aber dank der Eigentümer von Smarkets, die einen Hintergrund im Finanzwesen haben, ist es auch möglich, auf einer Vielzahl von exotischen Märkten zu spekulieren. Politik, kulturelle Veranstaltungen, Preisverleihungen und sogar Finanzmärkte werden auf dieser Plattform angeboten.